Seite 13 von 26 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 256

Nachbar bedroht unsere Katze...

Erstellt von Wasty, 23.01.2014, 10:48 Uhr · 255 Antworten · 21.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Euch ist klar , das hier schon 13 Seiten wg. einer kac kenden Katze getackert wird …<????

    Herr Gott ,lass Sommer werden …!!!!
    Ist schon klar, aber hier wurden Dinge geschrieben die den Rahmen der kac...enden Katze deutlich sprengten und deren Abartigkeiten nicht mehr zu überbieten waren. Das eigentliche Thema ist da doch nur Nährboden.

    Und es geht mir auch nicht um ein "Familienmitglied" sondern schlicht und einfach um Respekt vor der Kreatur. Außerdem kann ich den "Spaß" den manche Typen offensichtlich aus dem Leid einer Katze beziehen, beim besten Willen nicht nachvollziehen.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    1010947_10152225279984260_1964780989_n.jpg mehr Humor Leute ….nicht so ernst sehen das ganze ..!!!

  3. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Vorsicht:

    19939-1f.jpg

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    ...und wie es weiterhin hier passiert.
    Ich bin deshalb hier raus.

    Ist mir zu wenig Toleranz
    ja, Toleranz ist eine Eigenschaft, die Katzenliebhaber in hohem Maße haben. Also, ihrem Scheisser le, aber auf keinen Fall ihren Nachbarn, gegenüber, die aus komplett unerfindlichen Gründen nicht darüber erfreut sind, täglich stinkende Haufen im Beet zu finden und/oder zerrupfte Singvögel etc. pp. Also ehrlich, das ist doch absolut intolerant dem armen Kätzchen und seinen liebenden Eltern gegenüber, schier unverständlich

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ja, Toleranz ist eine Eigenschaft, die Katzenliebhaber in hohem Maße haben. Also, ihrem Scheisser le, aber auf keinen Fall ihren Nachbarn, gegenüber, die aus komplett unerfindlichen Gründen nicht darüber erfreut sind, täglich stinkende Haufen im Beet zu finden und/oder zerrupfte Singvögel etc. pp. Also ehrlich, das ist doch absolut intolerant dem armen Kätzchen und seinen liebenden Eltern gegenüber, schier unverständlich

    Eben , das kommt daher ,das der Mensch einfach nur an sich und an seine Vorteile denkt auch auf Kosten des Nachbarn.
    Der Planet gehört uns nicht ,sondern allen auch den Tieren .Respect ist gefragt …auch hier im Forum …(Interessiert keinen ich weiß)

    Ich fighte mich gerne mal, zuletzt am Garda mit einem Unbekannten, der es hat Richtig krachen lassen…danach haben wir uns in die Augen gesehen und gelächelt und uns eine gute Fahrt gewünscht …. DAS hatte was ..so sollte es auch hier im Forum sein ..!

    Eure Zeit tickt… Übermorgen gehört Ihr den Würmern…!

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Eben , das kommt daher ,das der Mensch einfach nur an sich und an seine Vorteile denkt auch auf Kosten des Nachbarn.
    Der Planet gehört uns nicht ,sondern allen auch den Tieren .Respect ist gefragt …auch hier im Forum …(Interessiert keinen ich weiß)

    Ich fighte mich gerne mal, zuletzt am Garda mit einem Unbekannten, der es hat Richtig krachen lassen…danach haben wir uns in die Augen gesehen und gelächelt und uns eine gute Fahrt gewünscht …. DAS hatte was ..so sollte es auch hier im Forum sein ..!

    Eure Zeit tickt… Übermorgen gehört Ihr den Würmern…!
    bei meinem letzten Aufenthalt auf Sardinien war ich auf meiner Abendrunde, als vor mir ein KTM 990er Fahrer auftauchte und tierisch Gas gab, als er mich sah. Da er offensichtlich in meine Richtung wollte, blieb ich dran, daneben und vorbei und so ging das im munteren Wechsel über fast 50 km. Das war ein halber Renntag, ohne Quatsch, total super. Als wir in den Ort einrollten, wo ich wohnte, fuhr ich neben ihn und wir hatten noch eine Stunde viel Spaß bei Kippen und Kaffee und ich habe gelernt, dass Italienisch ganz einfach ist, wenn man es mit etwas Deutsch, Französisch und Englisch vermischt.

    Als wir ein paar Tage später nach Hause mussten und in die Fähre fuhren, hupte es ganz doll. Das war er in einem fetten Laster, der mir fröhlich zuwinkte.

    Aber der Jung macht mir auch nicht in meinem Garten und mit mir auf der Straße ein Rennen fahren zu wollen, betrachte ich als Spiel und Spaß und nicht als persönlichen Angriff und so lange das immer schön fair bleibt und respektvoll der Gesundheit des "Gegners" gegenüber, ist es doch für alle klasse. Klar will man der Bessere sein, mal ist man es, mal nicht aber so ist Sport und das mache ich schon mein Leben lang. harter Wettkampf mit genügend Respekt und auch Freundschaft mit anderen Fahrern beim Cross und Mannschaften beim Volleyball, wo wir für unsere Turniere und vor allem für die Parties berühmt waren

  7. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    Es geht hier nicht um in den Garten der Nachbarn machende Katzen, hier geht es um unverhältnismäßige Agressivität gegenüber Tieren.

    Was hier teilweise geschrieben wurde zeugt von einer sadistischen Grundeinstellung und dies ist einfach nur traurig.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    eine Katze, die in ihren eigenen Garten köttelt, macht mich nullkommanull aggressiv

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    ..Genau so Schlonz , das sind die Wahren Dinge im Leben ….!!!

    Im Urlaub findet man oft solche Bekanntschaften ,wo einfach mal der Daumen hoch gezeigt wird …da verläuft der Tag doch ganz anders.

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ..Genau so Schlonz , das sind die Wahren Dinge im Leben ….!!!

    Im Urlaub findet man oft solche Bekanntschaften ,wo einfach mal der Daumen hoch gezeigt wird …da verläuft der Tag doch ganz anders.

    das Beste daran war ja, dass das in der totalen Pampa stattfand und wir über 50 km keinen anderen Verkehrsteilnehmer hatten. Das Ganze noch auf dem sardischen Rennstreckenasphalt, einfach großartig mit Schlussschikane und Zielgerade vorm Ort


 
Seite 13 von 26 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo sind unsere Fotografen ? Digital oder Analog?
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 14:50
  2. Brauche Informationen fuer unsere Alpen Tour!
    Von SoCal_Hans im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 09:29
  3. Unser Max wird 50
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 16:14
  4. Unsere erste Tour (San Bernadino Pass)
    Von Tobias im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2004, 07:37
  5. Brauche Informationen fuer unsere Alpen Tour!
    Von SoCal_Hans im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 06:18