Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Neue Telephonmasche

Erstellt von der niederrheiner, 23.12.2013, 13:03 Uhr · 13 Antworten · 1.774 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #11
    Hatte die Nummern mal im iNet gegurgelt. Gut, nicht per Ländervorwahl zuordnar. Andererseits, da immer diese Nummern im Display angezeigt wurde, eigneten sie sich trotzdem als „Vorwarnung". . .

    Ruhige Feiertag!

  2. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #12
    Bei solchen Sachen wird der Gegenüber von mir immer hören: Kein Interesse . Und auflegen,fertig.
    Am Telefon würde ich Fremden nie etwas preisgeben ,Bankdaten schon gleich garnicht.Man weiß ja sowieso nicht wer NOCH zuhört .
    N.S.A, D.O.O.F. usw.
    Gruß Jürgen

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ...Aber soweit ich weiß sind Areacode Präfix und Suffix 11 Stellen lang.

    Aufbau:
    001 XXX YYYY ZZZZ ...
    fast. du hast ein Y zuviel. XXX ist der 3stellige Area Code (NPA), also die Vorwahl einer Stadt/Region
    YYY ist der NXX, der Präfix eines Netzbetreibers oder einer Vermittlungsstelle. da es aber seit zig Jahren Nummernportabilität gibt sind hier die Grenzen nicht mehr eindeutig.


    00 ist der 'international access code' und nicht Teil der Nummer. Dieser Code ist länderspezifisch, in den USA ist er 011, nicht 00. 1 ist die internationale Vorwahl der USA und gleichzeitig der 'long distance access code', etwa vergleichbar mit der '0' vor deutschen Vorwahlen.
    Innerhalb der USA muss dieser Code (also die 1) meist nicht mitgewählt werden und da es ausser der 1 auch keine anderen Ziffern gibt, die vor der 10stelligen Nummer stehen können, spricht man hier von einem 10digit dial plan/10digit dialing.

    Gruss

    frank

  4. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #14
    Hallo !


    Leider nehmen die Telefon- und Mail Gaunereien stark zu.

    Niemals Bankdaten, Passwörter, Codes o.Ä. preisgeben,
    da bist immer der "Gerupfte".

    Mails unbekannter Adressaten nicht öffnen, auffällige mails bekannter Adressaten ( unlängst wars eins mit Originallogo "Card Coplete "
    NICHT ÖFFNEN ! Im Zweifelsfall Bank auf deren eigener Homepagenummer kontaktieren, die kennen die aktuellen Gaunereien aufgrund der Rückfragen bereits ).

    Einfach mal die Warnungen der eigenen Online Bank durchlesen und berücksichtigen.

    LG MiraculixSertao


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Seit heute neue Preise für "Neues Modell 716"!! Neue Kupplung??
    Von fischimnetz im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 11:53
  2. Entscheidungshilfe: Neue GS oder neue Federbeine!
    Von okr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 22:03
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neue Hinterradfelge R 1200 S inkl. neue Bereifung
    Von GS_Treiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 07:35
  4. Neue 800 GS sieht besser aus als neue 650 GS
    Von rollerboller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 18:23
  5. Neue Forensoftware und neue Sitten!
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 11:54