Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

neues Spannsystem für Motorräder ohne Gurte (Moto Cinch)

Erstellt von vau zwo, 09.08.2010, 09:36 Uhr · 44 Antworten · 9.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #21
    so wegen Bestellungen

    für Straßenmaschinen gibt es 2 Größen

    Sport Bike M = Höhe der Fußrasten von 26,67 cm bis 34,29 cm

    Sportbike L = Höhe der Fußrasten von 34,29 cm bis 40,64 cm;

    die meißten werden M brauchen GS = M

    die Auktion für Forumsmitgleider Ek = Vk lasse ich noch im August laufen

    hinterher bekommen Forumsmitglieder 25% auf den Listenpreis

    irgendwann möcht ich auch was drann verdienen, ist ne sau arbeit, sitze hie rund schwitze

    Bestellungen bitte nur per mail

  2. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #22
    Es gibt auch noch eine Alternative von Risk Racing die sich 'Lock n Load' nennt.
    Kostet ungefähr das Gleiche, das Verladen geht aber noch schneller.

    Gefällt mir fast noch besser.

    Video ist hier zu sehen:



    Gruß
    Jörg

    Link zum Hersteller

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #23
    das Mobbed wiegt ja auch nur 100kg, mach das mal mit ner Q, die fällt nach den ersten zehn Metern im Gelände um wenn die so da hinten drauf steht....

  4. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #24
    mit dem Moto Cinch wird die Maschine verspannt, mit dem system wird sie nur gehalten

    hab das Moto Cinch montiert, die Q steht bombensicher

  5. Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #25
    Wir fahren auch mit dem Moto-Chinch System. Bisher keine Probleme und ab jetzt auch keine Scheuerstellen von den Spanngurten.
    Kann das System weiterempfehlen. Beide Moped´s ( F650 Dakar und F 800 GS) innerhalb von 5 Minuten bombensicher auf dem Hänger.
    Das ganze ist sehr praktisch, da wir des öfteren mit dem Wohnmobil und Hänger unterwegs. Da kommt es öfter zum Standortwechsel und die Moped´s werden des öfteren auf- und abgeladen.

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #26
    Achtung: Ich habe vor 2 Wochen festgestellt, dass für die 800GS nicht das normale System benutzt werden kann. Auch in der niedrigsten Stellung hat die Maschine zu viel Spiel, so dass das System für kleine MX-Maschinen her musste.
    Solange man die Rastengummis draussen hat, sollte man auch nicht auf das Strassensystem zurückgreifen.

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #27
    Danke für die Info, wusste ich auch nicht

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #28
    Wusste ich auch nicht, bis ich es ausprobieren musste.
    Netterweise wird beim Importeur 2WD die GS als geeignet für die normale MX-Cinch angegeben.

  9. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #29
    MX ist enduro oder cross, bei der Fußrastenhöhe immer etwas niedriger nehmen die L sind ab 35 cm

    die M bis 35 cm wobei ich bei 36 cm immer noch die M empfehle spannt einfach besser, lieber beim einfädeln etwas schräg halten

    kannnst sie bestimmt umtauschen

  10. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #30
    Nö, passt schon.
    Ich habe 2 Sportenduros zum Verzurren und auch die KTM meiner Tochter kann dann das M-System benutzen.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moto cinch!?
    Von Britax im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 10:04
  2. Gurte
    Von Doro im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:54
  3. Moto Cinch
    Von Töfflibueb im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 09:13
  4. neues spiel - neues glück
    Von Chefe im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 10:28
  5. AU für Motorräder
    Von Biting Cock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 20:12