Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18262728
Ergebnis 271 bis 280 von 280

Neues von der Schweiz

Erstellt von pässefahrer, 09.02.2014, 22:16 Uhr · 279 Antworten · 15.478 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Oh toll, den Artikel hat ein anderer gepostet. Gut so.

    Ich darf mich ja zu dem Thema Schweiz nicht mehr äussern, Mijo löscht das Ganze dann kommentarlos, weil irgendjemand Schweiz-Bashing schreit und beide damit offenbaren, dass sie gar nicht wissen, was Bashing ist.

    @ampertiger
    Du hast Recht. Aber das Gericht hat sehr wohl festgestellt, dass es sich um Beleidigungen handelt. Die Beleidigung sei kein Angriff auf die Menschenwürde und es ginge auch nicht um das öffentliche Herabwürdigen.

    @all
    Merkwürdige Rechtsauffassung. Eine Beledigung ist kein Angriff auf die Menschenwürde.

    Ich frage mich, ob das Gericht genau die gleiche Haarspalterei im umgekehrten Fall betrieben hätte. Wer sich allerdings die Mühe macht, mal ein paar Schweizer Urteilsbegründungen querzulesen, wird schnell feststellen, das viele Schweizer Urteile auf Annahmen und nicht auf Beweisen aufbauen. Und das man sich bei Urteilen mit der Beteiligung von "Ausländern" bei der Wahrheitsfindung eher wenig Mühe gibt. Da werden keine Haare gespalten, da wird, um beim Bild zu bleiben, eher über einen Kamm geschoren.

    Und die Bonbons, die hier immer von Provokation reden und Fakten, schreien dann irgendwelchen Blödsinn von pädophilen Politikern.
    Aber mal zu den Fakten:
    Gegen Edathy laufen Ermittlungen, bisher aber noch nicht ein Mal als Beschuldigter.
    Politiker? Der hat sein Mandat niedergelegt. Der ist bestenfalls nen Nummer in der Arbeitslosenstatistik.
    Aber naja, die persönliche Ansicht einzelner User fügt sich ins Bild zur Schweizer Rechtsprechung, Unschuldsvermutung, was ist das?

    Also Sugus, wo sind Deine Fakten? Fakten ist definitiv was anderes, als das, was in Blick oder Bild steht.

    Gut, man muß zugeben, die Klasse im Vertuschen von Skandalen, die die Schweizer Politik an den Tag legt, ist in Deutschland noch nicht erreicht. Hier kommt so etwas immer irgendwann raus. Aber hier gehören Politikern ja auch nicht ganze Presse-Landschaften. Ich hab es nicht weiter verfolgt, aber wie ist denn der kleine Skandal Basler Zeitung/Blocher ausgegangen? Das gibt es meines Wissens nach nur in Italien. Und der Schweiz. Die italienischen Ergebnisse sind bekannt.

    Man will auf die Schweiz eindreschen? Ihr nehmt Euch einfach zu wichtig. Alleine die Statistiken machen klar, nicht die Schweiz ist der EU entgegengekommen, sondern umgekehrt. Du und die Leute die in die gleiche Kerbe hauen, verschätzt Euch ein wenig, was die Realität angeht. Ein kleines Beispiel.

    Ihr habt rund 140.000 Arbeitslose, was einer Quote von rund 3,4% entspricht. Der Anteil der Ausländer am Arbeitsarkt beträgt etwa 25%. Macht dann mal 21,6% unbesetzte Stellen ohne die ganzen Ausländer. Zum Nachlesen.
    Das macht die Initiative der SVP und die Zustimmung dazu natürlich zu einem echten Highlight.

    Mir und ich denke, auch einigen anderen hier, geht es nicht ums Schweiz-Bashing (sofern man bei Fakten überhaupt davon reden kann). Ich würde das selbe schreiben, wenn das in Schweden, Östereich oder Deutschland passiert. Man kann im 21. Jahrhundert einfach nicht die selben Mittel anwenden, wie im 19. Jahrhundert. Wohin das führt, haben unsere Vorfahren am Anfang des 20. Jahrhunderts erlebt.

    Natürlich, wenn man jede Kritik (immerhin an der de facto Aufkündigung mehrer bilateraler Abkommen) als Angriff auf die Souveränität deutet, nun, dann kann es mit der Souveränität nicht weit her sein.

  2. Ojo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    ... Es geht schon lange nicht mehr um Fakten. Man will mit so einem Thread einfach provozieren und, bildlich gesprochen, auf den CH eindreschen ....
    Hallo sugus,

    das hier ist inzwischen ein unmoderiertes Motorrad-Forum. Da kann jeder alles schreiben, auch wenn es völlig am Thema vorbei geht. Lass dich dadurch nicht verdriessen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Hallo sugus,

    das hier ist inzwischen ein unmoderiertes Motorrad-Forum. Da kann jeder alles schreiben, auch wenn es völlig am Thema vorbei geht. Lass dich dadurch nicht verdriessen.

    Schöne Grüße von
    Ojo
    Man hat eine dicke Haut bekommen. Es erstaunt trotzden, dass die Nichtschweizer so ein Thema daraus machen. Wahrscheinlich haben die Nichtschweizer diese Abstimmung in den Grundzügen nicht wirklich begriffen. Wie auch gewisse EU-Lauthals-Schreier-Politiker. Nun den, die Zeit vergeht und es interessiert dann keine Sau mehr. Lasst die EU täubelen, es ist sowieso ein kopletter Kindergartem, der jetzte einfach "bestrafen" will. Auch die kommentare derjeniger hier, die es ja gar nicht betrifft, sind zum schreien.

    Ich geniesse lieber das Motorradfahren....

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Oh toll, den Artikel hat ein anderer gepostet. Gut so.

    Ich darf mich ja zu dem Thema Schweiz nicht mehr äussern, Mijo löscht das Ganze dann kommentarlos, weil irgendjemand Schweiz-Bashing schreit und beide damit offenbaren, dass sie gar nicht wissen, was Bashing ist.

    Man will auf die Schweiz eindreschen? Ihr nehmt Euch einfach zu wichtig.

    Mir und ich denke, auch einigen anderen hier, geht es nicht ums Schweiz-Bashing (sofern man bei Fakten überhaupt davon reden kann).
    Der vom Bashing geschrieben hat, war ich und ich bin froh, dass dein unsäglicher Post gleich gelöscht wurde.

    Bis jetzt dachte ich ja, dass du nur ein harmloser, nach Bestätigung suchender Forist bist, aber mit diesem Post hast du es endgültig geschafft, dass ich dich auf meine Ignore-Liste setze, weil ich deine selbstdarstellerischen und besserwissenden Posts nur noch zum Kotzen (K.o.t.z.e.n) finde.

    Dir gehts hier im Forum nur darum, deine Meinungen anderen aufzudrücken, ob diese das wollen oder nicht.

    Du betreibst reine Selbstdarstellerei.

    Du nimmst dich mit deinen Posts - oder besser noch - mit deinen Doktorarbeiten - zu wichtig und merkst dabei nicht, dass du mit deiner inflationären Schreiberei, nur noch nervst.

    Du suchst hier die Bühne, die dir vll im wahren Leben nicht gegeben scheint, aber was du noch nicht gecheckt hast:

    Das hier im Forum ist nicht das wahre Leben, nichts von alldem was du hier anderen anbiederst, bleibt.

    Tipps zum Anbringen von Navis bleiben in Erinnerung.

    Deine Ausführungen, verzweifelt unterlegt mit zusammengegoogelten Zahlen/Fakten, sind nur Schall und Rauch.

    Vergessen in einer Sekunde.

    Und zum Thema:

    Was geht dich die Schweiz an?

    Was macht dich zum Experten für die Schweizer Verhältnisse?

    Wen interessiert eigentlich dein Geschreibe / deine Meinung über die Schweiz, ausser dich selber?

    Die Schweizer melden mehr Patente an, als Deutschland, deswegen traue ich denen auch zu, dass sie ihre Probleme auch selber lösen bzw abhandeln können.

    Dazu brauchen sie keine bedeutungsschwangere Meinungen aus Deutschland - deine schon gar nicht.

    Ganz sicher nicht.

    Mein Tipp: Kehrt alle vor der eigenen Haustüre, bevor ihr mit dem Finger auf andere (Länder) zeigt.

    PS: Ich weiss, im Gegensatz zu dir, was Bashing ist.

    PPS: Du kennst das ja: Ich werde auf dein Geschreibe nicht mehr eingehen - nicht weil ich es nicht könnte, sondern weil es keinen Sinn macht.

    Also, leg los... (ich liebe die Ignore-Funktion :-) )

  5. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    124

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    traue ich denen auch zu, dass sie ihre Probleme auch selber lösen bzw abhandeln können.

    Dazu brauchen sie keine bedeutungsschwangere Meinungen aus Deutschland -
    Mein Tipp: Kehrt alle vor der eigenen Haustüre, bevor ihr mit dem Finger auf andere (Länder) zeigt.
    Das kann ich blind unterschreiben.
    Fragt sich nur, warum hier vorher Seitenweise kleine Privatfehden ausgetragen werden.

  6. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    falsch interpretiert und falsche Schlußfolgerung
    Was ist richtig, was ist falsch ?
    Bist du wirklich das Maß der Dinge, kannst du tatsächlich deine Meinung über eine andere Meinung stellen ?
    Angemaßte Meinungshoheit ?
    Deine Belehrungen kannst du dir sparen, ich bin selber groß.

    Es ist einfach ein Unterschied, ob ich als Tourist mein Geld in ein Land bringe und dort meinen Urlaub verbringe, oder ob ich als deutscher Grenzgänger in der Schweiz arbeite.
    Hier in Südbaden gibt es eine Menge Grenzgänger, die die Schweiz anders erleben als ein Tourist.
    9 von 10 deutschen Grenzgängern haben den gelebten Rassismus vieler Schweizer schon erlebt, kennen den Begriff "Schissdütscher".
    Und dieses von mir zitierte Urteil ist für mich ein weiterer Mosaikstein.

  7. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Was ist richtig, was ist falsch ?
    Bist du wirklich das Maß der Dinge, kannst du tatsächlich deine Meinung über eine andere Meinung stellen ?
    Angemaßte Meinungshoheit ?
    Deine Belehrungen kannst du dir sparen, ich bin selber groß.

    Es ist einfach ein Unterschied, ob ich als Tourist mein Geld in ein Land bringe und dort meinen Urlaub verbringe, oder ob ich als deutscher Grenzgänger in der Schweiz arbeite.
    Hier in Südbaden gibt es eine Menge Grenzgänger, die die Schweiz anders erleben als ein Tourist.
    9 von 10 deutschen Grenzgängern haben den gelebten Rassismus vieler Schweizer schon erlebt, kennen den Begriff "Schissdütscher".
    Und dieses von mir zitierte Urteil ist für mich ein weiterer Mosaikstein.

    Du irrst ziemlich und gewaltig. Es geht hier und in der CH nicht um Rassismus, das ist nämlich etwas anderes. Aber eben, du und viele andere habt es einfach nicht begriffen oder wollen es nicht begreiffen. Warum? Weil,ihr nicht zuhört sondern andauernd die Klappem auf habt. Darum werdet ihr so geliebt

    Man, lasst doch einfach das Thema sein,es betrifft euch ja gar nicht.

    Oder sucht ihr einfach Ärger?

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Bis jetzt dachte ich ja, dass du nur ein harmloser, nach Bestätigung suchender Forist bist ... weil ich deine selbstdarstellerischen und besserwissenden Posts nur noch zum Kotzen (K.o.t.z.e.n) finde ... Dir gehts hier im Forum nur darum, deine Meinungen anderen aufzudrücken, ob diese das wollen oder nicht ... Du betreibst reine Selbstdarstellerei.
    Ach was?

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Die Schweizer halten sich tatsächlich für primus inter pares:
    Der Oberste Gerichtshof der Eidgenossen hat entschieden, daß die Polizei Menschen als Drecksasylanten beschimpfen darf.

    Gericht: Schweizer Polizei darf Asylanten beschimpfen

    Ich denke, es ist wirklich besser, wenn diese rassistischen Schweizer unter sich bleiben.
    aber nein, natürlich habe ich nicht die Meinungshoheit. aber dein Satz (der oberste Gerichtshof hat entschieden, dass die Polizei Asylanten als Drecksasylanten beschimpfen darf) ist schlicht falsch.
    Bei diesem Gerichtsentscheid ging es nur darum, ob dies eine rassistische Diskriminierung ist, um nichts weiter. Insofern ist die genannte Schlußfolgerung unzulässig.
    Die Äußerung Drecksasylant stellt nichtsdestotrotz eine Beleidigung dar, aber darüber hatte dieses Gericht nicht zu befinden.
    so ist das zu lesen.
    Von deiner Meinung über die Schweiz wollte ich dich nicht abbringen, das steht mir nicht zu

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Ach Jungs, wenn ich euch nicht hätte, müsste ich beim Frühstück Zeitung lesen. . .

    Solche Dialoge, einer wirft dem anderen das vor, was er aber im Prinzip selber macht, würden an jedem Theater abgelehnt. Soll man bei Ehe- und Beziehungstreitigkeiten noch finden. Süss, ich seh förmlich euren Geifer vor'm Maul. . .

    Obwohl, ein Buch mit solchen Texten hätte ich längst emtsorgt. Aber hier ist das so, so.... Genau, authentisch .


 
Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18262728

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  2. Pässe und Seen von der Schweiz bis Süd-Tirol
    Von Mimoto im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 11:45
  3. Neue Fahrerin aus Spanien/der Schweiz!!!
    Von Marta-GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 00:36
  4. neues von der F650GS
    Von Hermine im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 18:30
  5. Neues Radarsystem in der Schweiz
    Von exilianer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 08:41