Ergebnis 1 bis 8 von 8

Noch eine Premiere

Erstellt von Ron, 03.05.2005, 07:57 Uhr · 7 Antworten · 790 Aufrufe

  1. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard Noch eine Premiere

    #1
    Für heute habe ich meinen Adrenalin-Kick weg!
    Ich hatte ja schon immer mal vorgehabt, mit der GS
    einen Wheelie zu üben und beim nächsten Sicher-
    heitstraining wollte ich mich auch dranmachen. Aber
    der morgendliche Berufsverkehr kam mir heute zuvor.

    Normalerweise fahre ich ja mit den Öffentlichen zur
    Arbeit. Aber weil ich heute nachmittag die Q zum :P
    bringen muß (wegen Navi-Einbau) habe ich mich also
    mit dem Mopped durch die städtische Rush-Hour gezwängt.

    Irgendwann sind wir an einer Ampel zum Stehen ge-
    kommen und weil rechts ein Auto stand und links ein
    größerer Roller, dachte ich mir, daß der wohl Gas geben
    würde und wir am Auto vorbeistarten könnten. Aber weit
    gefehlt. Der Opi auf seinem Roller startete mit dem gleichen
    Tempo wie der PKW. Weil aber zwischen den beiden genug
    Platz war (ca. 2m) fuhr ich im 1. Gang an, schaltete in den
    zweiten hoch und wollte nun mit vollem Gas durchpreschen.
    Na ja, und in dem Augenblick kam dann auch schon das
    Vorderrad hoch. :twisted:

    Mir schoß noch durch den Kopf, daß die Leute ringsum jetzt
    bestimmt dachten: "typisch, wieder so ein Spinner". Und sie
    hätten ja wohl auch Recht damit. Meine Sorge war allerdings,
    daß ich mich schon auf dem Asphalt liegen sah (zumal der
    Lenker eingeschlagen war) und ich sehnlichst das Vorderrad
    wieder auf den Boden bringen wollte. Klappte dann auch
    problemlos und vor lauter Scham habe ich dann richtig Gas
    gegeben, um mich schnell von diesem Ort zu entfernen.

    Jedenfalls sitze ich jetzt hier im Büro -bin richtig wach- :twisted:
    und muß diese gänzlich neuen Eindrücke erst mal wirken
    lassen.

    Schönen Arbeitstag noch für Euch! :P

    Gruß Ron

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi Ron,
    "typisch, wieder so ein Spinner".
    Achtung!!!!
    Wheelie's machen süchtig.
    Ist doch ein geiles Gefühl, den Berg hoch mit dem
    2ten dann aufs Hinterrad und in den dritten.Da braucht
    man keine Zuschauer,ist genau so geil wies Kurvenkratzen.
    Da Schäm ich mich nicht dafür. Und wenn der Spass
    beim Motorradfahren zu kurz kommt, fange ich das???
    Angeln an.
    Peter

  3. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard

    #3
    @ron
    yeah, sehr geil - kann mir vorstellen, was für einen ungewollten adrenalin kick du hattest ;-)

    @all
    mal 'ne dilletanten frage : wie macht man denn mit einer Q einen richtigen wheelie. möchte doch auch mal als spinner bezeichnet werden ;-)

    bigagsl

  4. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #4
    Also offenbar, wie heute morgen geschehen: langsam anfahren,
    in den 2. Gang schalten, voll am Hahn drehen und Kupplung
    schnell kommen lassen.

    Und wenn Du so darauf stehst, kann ich Dir Deinen anderen
    "Wunsch" auch erfüllen:

    Spinner, Spinner, Spinner! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Aber was mich auch interessieren würde: wie kriegt man die Q
    wieder sicher herunter? Bei mir hat genügt, das Gas zurückzu-
    drehen. Habe mal gehört, daß man (wenn überhaupt) nur hinten
    bremsen soll, damit beim Herunterkommen das Vorderrad nicht
    blockiert. Aber wie verhält es sich dabei mit dem ABS? Wenn man
    vorne bremst, löst dann nicht das ABS sofort aus, weil in der Luft
    das Vorderrad blockiert? Müßte man dann das ABS besser aus-
    schalten? Oder ist genau das Gegenteil der Fall, daß es besser
    ist, das ABS anzulassen, damit bei der Landung nichts blockiert?

    Fragen über Fragen - aber der "Kick" ist es wert! :twisted:

    Gruß Ron

  5. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #5
    @ bigagsl
    Wie Ron schon geschrieben hat - im 1sten Gang anfahren, schnell in den 2ten schalten und dabei den Hahn so richtig aufreissen. Damit aber aufhoeren, bevor das Hinterrad ueberholt.

    @ Ron
    Nicht bremsen, einfach nur Hahn wieder langsam zumachen - oder willst Du auf dem Hinterrad bis zur naechsten Ampel fahren und dann dort auf dem Hinterrad waren?

    War mal in eine aehnliche Situation wie Ron. Nur kam gleich nach der Ampel eine 90 Grad Rechtskurve. Als im Scheitel das Vorderrad hoch kam ist mir fast vor Schreck ein E* aus der Hose gefallen. :shock: :roll:

  6. elendiir Gast

    Standard

    #6
    Servus,

    das geht auch im ersten Gang. Ist mir kurz nach dem Umstieg auf die 1200er passiert. Frech an der Kreuzung nach vorne gefahren und beim Umschalten auf Grün zu viel Gas und Kupplung wohl etwas zu schnell kommen lassen und schon war's der perfekte Wheelie. Gewollt war er nicht und Spass hat's auch nicht gerade gemacht. War mir eher super peinlich.
    Ich kann da Ron's Reaktion völlig verstehen und nachvollziehen...

  7. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Ron
    Spinner, Spinner, Spinner! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    danke, jetzt geht's mir besser ;-)

    bigagsl

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #8
    Hallo an alle Spinner,Spinner,Spinner,
    Ich würde unter bestimmten Voraussetzungen
    einen "Willi" Kurs abhalten! :P 8)
    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. Nun auch noch eine BMW
    Von Harley Schrauber im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 12:52
  2. ...und noch eine Neuer
    Von Spirit100 im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 11:27
  3. Noch eine HP2
    Von Mike99 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 15:37
  4. Premiere
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 17:22
  5. Noch eine Neuvorstellung
    Von HaiGS im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 07:15