Ergebnis 1 bis 10 von 10

OBD Tester

Erstellt von Nolimit, 23.02.2012, 17:03 Uhr · 9 Antworten · 1.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard OBD Tester

    #1
    Hallo , das man die kaufen kann zb in der Bucht weiß
    ich bereits .....ist für mich nix anderes als ein Computer ...

    weiß jemand ob es Software für Windows gibt , dann bräuchte man nur noch die Schnittstelle bzw Adapter.

    Ist das möglich , benutzt jemand sowas....???

  2. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #2
    Sorry für die dumme Frage, aber was ist ein OBD Tester?
    Mein Bekannter aus dem Norden (hier im Forum unter GSA2010 angemeldet) hat jedenfalls irgend ein Programm auf seinem Windowsrechner, mit dem er seine Q auslesen und ggf. umprogrammieren kann....

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #3
    oder EOBD

    European On Bord Diagnose Fehler lesen /löschen

    gib mal bei Ebay OBD ein dann weißte mehr ...möchte hier keinen Link setzen.

  4. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Sorry für die dumme Frage, aber was ist ein OBD Tester?
    Mein Bekannter aus dem Norden (hier im Forum unter GSA2010 angemeldet) hat jedenfalls irgend ein Programm auf seinem Windowsrechner, mit dem er seine Q auslesen und ggf. umprogrammieren kann....

    was programmiert man denn so an der Q

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    was programmiert man denn so an der Q

    alles das was du früher so gemacht hast wie zb Fetter über die Gemischschraube ..Zündung früher oder später oder einfachService zurückdrehen /stellen wie zb an meinen Autos zb an meinem Transit oder am Opel....

  6. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #6
    Dann kennt man sich im Kennfeld des SG aber recht gut aus um derartige Sachen zu programmieren oder ?
    Kommt vermutlich auch auf die Software an. Weil mein erster Gedanke ist immer der reine Tester ( Gutmann usw. )

  7. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #7
    Gibt es doch reichlich, nur einen Adapter auf den BMW Diagnoseanschluß wird man sich selbst bauen müßen.
    Aber das ist ja weiter nicht schwer, BMW Diagnoseleitung am Stecker
    1 br/sw an K-Leitung, 7
    6 ro an 16+
    4 an 4 Masse. Dann funktionieren sogar einige freeware Programme.
    ALLES OHNE GEWÄHR!! Versuch macht kluch

    Ausprobiert und für zu wenig effektiv empfunden. es wird nur BMS-K ausgelesen.
    Ich habe mich für Hexcom entschieden und das Programm wird immer besser

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    Dann kennt man sich im Kennfeld des SG aber recht gut aus um derartige Sachen zu programmieren oder ?
    Kommt vermutlich auch auf die Software an. Weil mein erster Gedanke ist immer der reine Tester ( Gutmann usw. )

    meine Frage war ob jemand hier über Laptop sowas macht .....oder hat und was es evtl kostet und woher zb....

    sind doch nur Daten...Bits und Bytes....

    aber auskennen ...nicht wirklich ...nur Vergaser..

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von schuppi Beitrag anzeigen
    Gibt es doch reichlich, nur einen Adapter auf den BMW Diagnoseanschluß wird man sich selbst bauen müßen.
    Aber das ist ja weiter nicht schwer, BMW Diagnoseleitung am Stecker
    1 br/sw an K-Leitung, 7
    6 ro an 16+
    4 an 4 Masse. Dann funktionieren sogar einige freeware Programme.
    ALLES OHNE GEWÄHR!! Versuch macht kluch

    Ausprobiert und für zu wenig effektiv empfunden. es wird nur BMS-K ausgelesen.
    Ich habe mich für Hexcom entschieden und das Programm wird immer besser
    hättest Du einen Direktlink...???

  10. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.287

    Standard

    #10
    Sorry Leuts,
    aber da liegen wohl einige Missverständnisse vor. Gemeine OBD-Tester (o. OBD-Software auf PCs) erlauben keinesfalls das Ändern von Kennfeldern o. einzelner Einstellungen bzgl. des Motorverhaltens (o. des ABS, o.....). Derartig weit gehende Eingriffe erfordern andere Geräte, auch wenn dafür (häufig) der gleiche Anschluss benutzt wird, wie für die Diagnosefunktionen.
    OBD-Diagnosegeräte ermöglichen lediglich das Auslesen von Fehlercodes (je nach Funktionsumfang nur das der genormten, oder aber auch das der herstellerspezifischen Codes). Weitere Funktionen können das kontinuierliche Aufzeichnen von Daten des Fzg.s sein, wobei auch der Umfang der erfassten Daten unterschiedlich sein kann. Darüber hinausgehend erlauben die meisten Tester das Löschen von Fehlercodes und sogar das Löschen von "gelernten" Daten der Motorsteuerung (Anpassung der vorhandenen Kennfelder an geänderte Rahmenbedingungen durch Verschleiß relevanter Komponenten o. langdauernde Änderungen der Umgebungsbedingungen. 4Wochen Betrieb auf dem Altiplano hinterlassen Spuren in den Korrekturtabellen der Einspritzung , sowas lernt die ECU aber sehr schnell wieder neu).

    OBD = On Board Diagnostic (Nicht: On Board Daten durcheinander bringen)

    Wer sich über den Umfang der Codes informieren möchte, schaut einfach mal hier rein, da sind die offiziell verfügbaren Codes gelistet und Links zu einigen Herstellern gesetzt.
    Die P(ower Train)-Codes kann praktisch jeder Tester (aber nur die teuren alle), mit den B(ody)-Codes u. C(hassis)-Codes tun sich allgem. erhältliche Tester dann schon schwerer (bedürfen dann, wie für herstellerspezifische Codes auch, einiger Zusatzmodule).
    Die firmenspezifischen "Alleskönner", die nicht nur Trouble Codes auslesen u. zurücksetzen können, sondern auch die verschiedenen Steuergeräte neu programmieren können, sind gemeinhin nicht für den Privatmann erhältlich und kosten selbst Händler ein "Schweinegeld" (Buell rief m.W. ca 20k für das Diagnosesystem auf, und selbst das konnte nicht alle Daten ändern. Das konnte eine Software aus der Rennabteilung, damit ließ sich jedes Datum ändern, nur gab's die nicht für Geld).

    Angehängt eine Liste von Codes, wie sie Harley in seinen 2008er Modellen verwendete, da sind dann mit Einführung des HD-Lan(Can)-Bussystemes, des BCM (Body Control Module, emfängt per Can Signale von den Signalgebern am Lenker u. setzt diese z.B. in Licht an/aus, Blinken, Hupe etc. um, elektronische Absicherung aller Verbraucher, autom. Erkennen von Led o. normalen Blinkern ...) zusätzl. zur ECU und der Einführung des ABS noch ein paar (wenige) Codes dazu gekommen.

    Grüße
    Uli

    Codeliste für ‘07er und‘08er Modelle. Einige davon sind in ‘07er bereits vorhanden, wurden aber in der ‘07er Liste nicht abgebildet, andere sind neu für ‘08.
    HFSM = Hands Free Security Module
    TSM = Turn signal module
    Priority/DTC/Fault condition
    1. P0605 ECM FLASH Memory Error
    2. P0603 ECM EEPROM Memory Error
    3. U1300 ECM Serial Data Low
    4. U1301 ECM Serial Data High
    5. U1097 Loss of Speedometer Serial Data to ECM
    6. U1064 Loss of TSM/FSFM Serial Data to ECM
    7. P1003 System relay contacts open
    8. P1002 System Relay Coil High/Shorted
    9. P1001 System Relay Coil Open/Low
    10. P1004 System Relay Contacts Closed
    11. P1009 Incorrect Password
    12. P1010 Missing Password
    13. P06415 V+Vref 1 Out Of Range
    14. P06515 V+Vref 2 Out Of Range
    15. P0373 CKP Sensor Intermittent
    16. P0107 Map Sensor Open/Low
    17. P0108 Map Sensor High
    18. P0374 CKP Sensor Synch Error
    19. P1511 Throttle actuator control power management failure of throttle control actuator
    20. P1600 EFI Module Processor Internal Error
    21. P1270 TGS Validation Error
    22. P2107 EFI Module Processor Internal Fault
    23. P2101 throttle actuator control motor circuit range/performace error
    24. P2122 TGS1 Low/Open
    25. P2123 TGS1 High
    26. P2127 TGS2 Low/Open
    27. P2128 TGS2 High
    28. P2138 TGS Correlation Error (Twist grip sensor)
    29. P0120 TPS1 Range Error
    30. P0220 TPS2 Range Error
    31. P0122 TPS1 Low
    32. P0123 TPS2 High/Open
    33. P0222 TPS2 Low
    34. P0223 TPS2 High/Open
    35. P2135 TPS Correlation Error
    36. P2119 EFI Motor Throttle Body Range Performance
    37. P2100 EFI Motor Circuit Open
    38. P2101 EFI Motor Circuit Range Performance (Actuation Error)
    39. P2102 EFI Motor Circuit Low
    40. P2103 EFI Motor Circuit High
    41. P2176 EFI Closed Position Not Learned
    42. P1514 Air Flow Fault
    43. P2105 EFI Forced engine shutdown
    44. P1501 Jiffy Stand Sensor Low
    45. P1502 Jiffy Stand Sensor High
    46. P0572 Brake Switch Low
    47. P0117 ET Sensor Low
    48. P0118 ET Sensor High
    49. P0112I AT Voltage Low
    50. P0113I AT Voltage Open/High
    51. P1351 Front Ignition Coil Driver Open/Low
    52. P1354 Rear Ignition Coil Driver Open/Low
    53. P1352 Front Ignition Coil Driver High/Shorted
    54. P1355 Rear Ignition Coil Driver High/Shorted
    55. P1357 Front Cylinder Combustion Intermittent
    56. P1358 Rear Cylinder Combustion Intermittent
    57. P0261 Front Injector Open/Low
    58. P0263 Rear Injector Open/Low
    59. P0262 Front Injector High
    60. P0264 Rear Injector High
    61. P0562 Battery Voltage Low
    62. P0563 Battery Voltage High
    63. P0501 VSS Sensor Low
    64. P0502 VSS Sensor High/Open..
    65. P1356 Rear Cylinder No Combustion
    66. P1353 Front Cylnder No Combustion
    67. P0444 Purge Solenoid Open/Low
    68. P0445 Purge Solenoid High
    69. P1475 Exhaust Actuation Position Error
    70. P1477 Exhaust Actuator Open/Low
    71. P1478 Exhaust Actuator Shorted/High
    72. P0131 Front Oxygen Sensor Low
    73. P0151 Rear Oxygen Sensor Low
    74. P0132 Front Oxygen Sensor High
    75. P0152 Rear Oxygen Sensor High
    76. P0134 Front Oxygen Sensor Inactive
    77. P0154 Rear Oxygen Sensor Inactive.
    78. P1510 EFI Limited Performance Mode
    79. P1511 EFI Power Management Mode
    80. P1512 EFI Forced Idle Mode
    81. P0577 Cruise Control Input High
    Priority/DTC/Fault condition

    HFSM = Hands Free Security Module
    TSM = Turn signal module
    1. U1300 Serial Data Low
    2. U1301 Serial Data High
    3. U1016 Loss of ECM Serial Data
    4. U1255 Serial Data Error
    5. B1142 Smart Security System Internal Fault
    6. B1135 Accelerometer Failed
    7. B1136(HFSM) Accelerometer Tip Test Error
    8. B1151 Bank Angle Sensor(BAS) Short to Ground
    9. B1152 Bank Angle Sensor(BAS) Short to Battery
    10. B1153 Bank Angle Sensor(BAS) High
    11. B1154 Clutch Switch Input Short to Ground
    12. B1155 Neutral Switch Input Short to Battery
    13. B1134 Starter Output High
    14. B1121(TSM) Left Turn Output Fault
    B1121(HFSM) Left Turn Output Open
    15. B1122(TSM) Right Turn Output Fault
    B1122(HFSM) Right Turn Output Open
    16. B1123(HFSM) Left Turn Output Short to Ground
    17. B1124(HFSM) Right Turn Output Short to Ground
    18. B1125(HFSM) Left Turn Output Short to Battery
    19. B1126(HFSM) Right Turn Output Short to Battery
    20. B1143(HFSM) Security Antenna Short to Ground
    21. B1144(HFSM) Security Antenna Short to Battery
    22. B1145(HFSM) Security Antenna Open
    23. B0563 Battery Voltage High.
    24. B1131(HFSM) Alarm Output Low
    25. B1132(HFSM) Alarm Output High
    26. B1141(TSM) Ignition Switch Low/Open
    B1141(HFSM) Ignition Switch Low/Open
    -----------------------
    AFR – Air Fuel Ratio
    ATS – Air Temperature Sensor
    BAS – Bank Angle Sensor
    CCM – Cruise Control Module
    CKP – Crank Position Sensor. The CKP generates an “AC signal” which is sent to the ECM where it is used to reference engine position (TDC) and speed. Home position established by taking readings off the 22 teeth on the alternator rotor.
    DTC – Diagnostic Trouble Codes
    ECM – Electronic Control Module. (The Computer) Computes the spark advance for proper ignition timing and fuel control based on sensor inputs (from CKP, MAP & TP sensors) and controls the low-voltage circuits for the ignition coils and injectors. The dwell time for the ignition coil is also calculated in the microprocessor and is dependent upon battery voltage. The programmed dwell feature gives adequate spark at all speeds.
    ECT – Engine Coolant Temperature. Sensor also controls the cooling fan relay that provides 12 Vdc to the fans.
    EFI – Electronic Fuel Injection
    EFP – Electronic Fuel Pump
    ET – Engine Temperature sensor
    FI – Fuel Injectors
    FPR – Fuel Pressure regulator
    IAC – Idle Air Control actuator
    IAT – Intake Air Temperature sensor
    ISS – Ion Sensing System…detonation detection
    MAP – manifold Absolute Pressure sensor. The MAP sensor monitors the intake manifold pressure (vacuum) and sends the information to the ECM. The EMC then adjusts the spark and fuel-timing advance curves for optimum performance.
    TP – Throttle Position Sensor
    TSM/TSSM (Turn Signal/ Turn Signal Security Module)
    VE – Volume Efficiency
    VSS – Vehicle Speed Sensor. Used as an input for idle speed control


 

Ähnliche Themen

  1. Synchron-Tester 4 Fach
    Von BoGSer02 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 17:31
  2. Biete Sonstiges Synchron-Tester
    Von BoGSer02 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 09:59