Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Oh Mann, ich glaub ich werd alt...

Erstellt von koboldfan, 30.11.2010, 08:44 Uhr · 21 Antworten · 1.919 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard Oh Mann, ich glaub ich werd alt...

    #1
    Seit Tagen gehen mir die Bilder der K 1600 GT nicht mehr aus den Kopf.
    Die Rente ist noch ein ganzes Stück weg und ich denke an einen Großroller.
    Winterdepression? Ich bin nun 5 Jahre Boxer gefahren. Bisher hat mich nichts anderes gereizt, aber die GT...ich muss schon sagen das mir der Dampfer gefällt.
    Werd ich langsam alt?
    Geht es hier noch jemanden so?
    Hat jemand Interesse an einer ADV?
    ...und darf man überhaupt eine GSA gegen eine K tauschen?

    Fragen über Fragen.

  2. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    447

    Standard ?

    #2
    Oh je, Oh je..........

    Liegt bei Euch auch Schnee!!

    Ne Quatsch, ganz im Ernst, wie alt bist Du denn jetzt?

    Naja, wenn Du die ADV loswerden willst, Info an mich!

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    JA!!! DU WIRST ALT!!!

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Hallo Martin,

    äusserste Vorsicht, nach der K kommt dann nur noch der Rollator und der AOK-Chopper.

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #5
    Naja ich hab ja vor n paar Wochen auch was am Kopf gehabt und gedacht ich müsste unbedingt ne K1300S haben. Das Wochenende mit der war auch schön. Aber dann die Fahrt vom BMW Händler nach Hause auf der ADV war ein richtiges "Comming Home"- Gefühl.... ADV abgeben? NEVER! Die 1300er als Zweitmopped wäre ok :-)

    Also fahr sie richtig zur Probe und fahr dann nochmal Deine ADV und hör auf Dein Gefühl...

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #6
    moin,

    alt werden .... wollen wir das nicht alle??
    und dabei jung bleiben


    wenn man es sich leisten kann, alle paar jahre (oder auch jedes jahr) ein mopped in der 20.000€-klasse gegen das letztgefahrene einzutauschen, warum dann nicht mal was ungewöhnliches probieren? wie eben der wechsel vom boxer auf einen 5exzylinder.
    das ist ja keine entscheidung für immer.

    motorentechnisch gefällt mir die neue K1600 auch, aber ich würde sie nur als K1600R haben wollen. ein nackter 4-zylinder (K1x00R) ist mir zu profan. der sechser wäre da schon eine andere liga. vermutlich ohne objektive vorteile, aber rationalität versuche ich bei meinem hobby möglichst zu meiden.

    also ein wenig auf besseres wetter warten, dann probefahren ... und wenn alles passt: kaufen.


    mir gehen da auch seit einiger zeit immer wieder komische sachen durch den kopf ... motoguzzi griso, harley XR1200X, yamaha MT-01, horex six ...
    wobei letztere deutlich aus meinem finanziellen rahmen fällt.
    aber irgendwann, dann ...

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    Komisch ich bin seit einiger Zeit in die andere Richtung unterwegs. gefühlsmäßig darfs auch etwas weniger sein, lieber leichter und dann 2 oder 3 Geräte für unterschiedliche Zwecke, die eiersaugende Wollmichkuh gibts halt nicht wirklich. Wobei mir wirklich auffällt, dass der Spaß überhaupt nix mit technischer Ausstattung und Preis zu tun hat...mit Leistung auch nur bedingt.
    Ich hatte als junger Kerl mal eine K 100 LT, das Teil war gut, defektfrei, aber sicher mit Abstand das größte ausladenste und technisch überfrachteste was ich mir jemals kaufen würde. Wenn 6Zylinder dann lieber die Horex

  8. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #8
    Schnee liegt hier mehr als genug. Hab jetzt schon die Faxen dicke von der Klimaerwärmung.
    Zu Zeit hab ich jugendliche 43 Lenze auf dem Buckel.

    Auf der INTERMOT hab ich mir den Kampfstern Galactica genau angesehen.
    Meiner weltbesten S. ist gesichtstechnisch völlig entgleist aber als sie Platz nahm war die erste Skepsis gewichen.
    Als Ausrede kann ich ja immernoch auf meine Ypse verweisen, als Jugendkraftrad quasi.
    Im Ernst, die K ist schon recht kommod. Ich bin vor 5 Kahren von der 12'er K GT zum Boxer gewechselt und daher etwas vorbelastet.

    Nachtrag:
    Normal schmeiß ich nicht mit der Kohle um mich. Meine Dosen zB sind meist 5000 Euro Geräte, die, wenn der TÜV nicht mehr will, dem Entsorger aufs Auge gedrückt werden. Ich hau das Geld lieber für Mopeds raus Man lebt ja nur einmal.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    ich finde, dass es überhaupt keine Altersgrenzen für jedwedes Mopped gibt, schließlich bist Du mit 43 Jahren auf der Queen Mary nicht mit einem Lustgreis im Porsche Cabrio zu vergleichen, der auf Hasenjagd geht, denn das ist stillos.

    Passt sie Dir, gefällt sie Dir, möchtest Du ihr Potential nutzen und kannst es Dir leisten, dann probiere sie doch ruhig mal aus.

    Ich persönlich finde es immer cool, wenn jemand einen offensichtlichen Widerspruch verkörpert, wie neulich ein echt junger Mann auf einer 12er GS, oder ein anderer auf einer 11er Sportkuh, der vielleicht Mitte 20 war

  10. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #10
    Danke Schlonz, das baut auf.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich glaub ich hab ne (Kohl) Meise
    Von Dieziege im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 13:34
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 11:19
  3. Ich werd' zum Marder-Mörder.....
    Von mind im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 19:26
  4. Ich werd bald 40
    Von orange im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 23:30
  5. Mann, ist das schräg, Mann!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 20:09