Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

openoffice

Erstellt von Wogenwolf, 22.11.2008, 10:24 Uhr · 22 Antworten · 1.442 Aufrufe

  1. beak Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von fichti Beitrag anzeigen
    OO ist absolut kostenlos-und keine testversion erhältlich.
    man kann natürlich spenden - macht ja auch irrsinnig viel arbeit so ein office auf die beine zu stellen. und dann kann man noch in windoof dateinamen abspeichern, um z.b. mit word im büro ne datei weiterzuverarbeiten.
    also schon ein tolles teil.

    zum portable open office:
    vom usb stick laufen solche programme ätzend langsam.
    Hi Stefan,

    hab nochmal nachgesehen. Das "Teil" heißt Microsoft Office-60 Tage Testversion" und der Zugang zur Anmeldung ist bei mir auf dem Laptop gespeichert.

    LG
    Gabi

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Stefan,

    hab nochmal nachgesehen. Das "Teil" heißt Microsoft Office-60 Tage Testversion" und der Zugang zur Anmeldung ist bei mir auf dem Laptop gespeichert.

    LG
    Gabi
    Ja ne - is klar. Von MS gibts auch nichts umsonst.
    Abhaken und OO aufspielen

  3. beak Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Ja ne - is klar. Von MS gibts auch nichts umsonst.
    Abhaken und OO aufspielen
    Yes Sir, aber mich verwirrt immer noch, was man/frau da alles auswählen kann. Was passiert den, wenn ich das falsche auswähle? Explodiert dann mein "Klappi"?


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123