Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

OSX 10.7 Lion

Erstellt von moeli, 28.07.2011, 18:37 Uhr · 29 Antworten · 2.543 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Hi und danke für den Tipp.

    Für mich war die einfache Lösung das komplette System zu clonen und diese Platte mal im Schrank aufzubewahren.
    Jetzt war das System "neu" das meiste was ich brauche an Programmen ist drauf und da ist es im Notfall einfacher zurück zu clonen als da alles neu zu installieren...

    KLICK

  2. LGW Gast

    Standard

    #22
    Wir hatten in der Firma einige lustige Probleme (unsere Software crasht aufgrund eines Bugs bei Apple die komplette Festplatte, bin mal gespannt wann die das gefixt haben ), und es läuft bei einigen Mitarbeiten "soweit so gut" - aber etwas instabiler als Snow Leopard. Das ist aber auch kein Wunder, die ersten drei, vier Point Releases haben halt Kinderkrankheiten. Ich warte mal auf 10.7.3

  3. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #23
    Meine irgendwo hab ich gelesen, dass über kurz oder lang 10.7.2 raus kommen soll.

  4. LGW Gast

    Standard

    #24
    Der Insider flüstert "sehr demnächst"

  5. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard

    #25
    Ich habe Probleme mit den Spaces, die sich nicht immer klar anordnen.

    Und anfangs gab es Probleme mit dem Finder. Performanceseitig bin ich nun langsamer unterweg.

  6. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #26
    Und mir fehlt ein funktionierendes Front Row. So ist der MacMini als Mediacenter grad arbeitslos.

    Da hat man ein Qnap mit allen DVDs drauf, und konnte bis SL einfach die kleine FB nutzen.

    Und nun? Was gab es für nen Grund, Front Row rauszunehmen?

    Und die Lösung mit dem Kopieren aus SL taugt auch nix, weil's nicht richtig funzt.

    Sonst läuft Lion stabil auf allen 4 Macs, und beim 17" MacBookPro (11/2010) hält der Akku fast eine Stunde länger.

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Der Insider flüstert "sehr demnächst"
    dann werde ich noch etwas warten. Hab grad meine QNap auf 3,5 gebracht, damit sollte Time-Machine funzen. Was den Rest angeht werden wir sehen.....

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Der Löwe

    #28
    is drupp. 10.7.2 aktuell. Was der kann wird sich noch zeigen. Momentan fällt mir die Maus (funzt beim scrollen andersherum, is aber logischer und wird kein Problem darstellen) und die verminderte Akkulaufzeit, die angezeigt wird auf. Aber das schwankt noch stark und wird sich einpendeln denke ich.....

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #29
    hat sich bereits eingependelt, steht momentan bei vollem Akku, mit Blauzahn-Maus und W-Lan im Surfbetrieb bei über 7 Stunden

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #30
    Die Scrollrichtung der Maus kannst du in den Systemeinstellungen wieder umdrehen. Einfach bei Maus das "Natürliche Scrollen" (oder wie auch immer das auf deutsch heisst, meine Macs sprechen englisch) ausschalten.

    Gruß,
    Martin


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Apple MacBook Pro 33,8 cm (13,3 Zoll) Laptop - MC374D/A mit LION 10.7
    Von dfs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 20:57