Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 101

Paintball soll verboten werden

Erstellt von Python, 07.05.2009, 18:51 Uhr · 100 Antworten · 5.706 Aufrufe

  1. Geronimo Gast

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Ich denk mir, dass Du vielleicht den Unterschied erkennst und die Spiele nicht ins reale Leben umsetzt. Aber "formbare" Jugendliche und Kinder und solche Leute, die eben psychisch labil sind werden mit Sicherheit da ihre Schwierigkeiten haben.
    Da muss man sich in erster Linie fragen woher die Labilität kommt und nicht was Spiele bei ihnen "bewirken" könnten.
    Wir haben als Kinder gerne Cowboy und Indianer gespielt. Geschossen wurde da auch und sich drüber gestritten wer tot ist oder nicht. Also tun wir doch nicht so als wären solche Spielarten soooo neu. Hätten wir Paintball gehabt oder Computerspiele hätten wir wie selbstverständlich damit gespielt. Und wenn es verboten gewesen wäre noch viel mehr.
    Die Verbote die heute ausgesprochen werden oder werden sollen sind nur "Vorzeigeinstrumente" der Politik, frei nach dem Motto "Seht her wir machen was". Helfen tun sie kein bisschen.

    Und mir drängt sich das Gefühl auf, dass es immer mehr "labile" Menschen gibt, oder täusch ich mich da?
    Ich würde sagen du täuschst dich, wirklich Fakten schaffen nur Zahlen und nicht die mediale Dauerberieselung die einem vormacht alles würde immer schlimmer. Meistens ist das Gegenteil der Fall.

    grüße,
    jürgen

  2. beak Gast

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Da muss man sich in erster Linie fragen woher die Labilität kommt und nicht was Spiele bei ihnen "bewirken" könnten.
    Wir haben als Kinder gerne Cowboy und Indianer gespielt. Geschossen wurde da auch und sich drüber gestritten wer tot ist oder nicht. Also tun wir doch nicht so als wären solche Spielarten soooo neu. Hätten wir Paintball gehabt oder Computerspiele hätten wir wie selbstverständlich damit gespielt. Und wenn es verboten gewesen wäre noch viel mehr.
    Die Verbote die heute ausgesprochen werden oder werden sollen sind nur "Vorzeigeinstrumente" der Politik, frei nach dem Motto "Seht her wir machen was". Helfen tun sie kein bisschen.


    Ich würde sagen du täuschst dich, wirklich Fakten schaffen nur Zahlen und nicht die mediale Dauerberieselung die einem vormacht alles würde immer schlimmer. Meistens ist das Gegenteil der Fall.

    grüße,
    jürgen
    Hi Jürgen,
    ja wird es denn nicht schlimmer?
    Ich lass mich nicht dauerberieseln, aber ich finde schon, dass die Hemmschwelle für Brutalität und Gewalt immer niedriger wird. Okay, das ist jetzt subjekiv, kann auch an meinem Alter liegen
    Aber können wir uns zumindest darauf einigen, dass solche Spiele nicht unbedingt dazu geeignet sind um ein "harmonisches Miteinander" zu fördern?
    Ein schönes WE und LG
    Gabi

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #53
    Okay, das ist jetzt subjekiv, kann auch an meinem Alter liegen
    Aber können wir uns zumindest darauf einigen, dass solche Spiele nicht unbedingt dazu geeignet sind um ein "harmonisches Miteinander" zu fördern?
    Ja, dem könnte man zustimmen. Die Hemmschwelle für Gewalt wird nicht zuletzt durch die Eltern vermittelt. Ob man denn nun "Killerspiele" spielt oder nicht ist relativ egal, wenn man ansonsten persönlich gefestigt ist. Ich denke, dass viele spieler eher in die Isolation geraten, als zum Amokläufer zu mutieren...

    Die Probleme für solche Taten liegen in den mir bekannten Fällen in anderen Bereichen, wie Schule oder Elternhaus. Das eigentliche Mittel, also die Waffe wird man immer bekommen. Ob nun Verboten oder nicht, spielt letztendlich keine Rolle, meine eigene Erfahrung ist jedoch, dass Jugendlichen/ jungen Erwachsenen sowieso ihre Grenzen austesten wollen, da geht ein Verbot genau in die falsche Richtung. Jugendliche müssen wieder mehr angeleitet werden, was sie mit ihrer Freizeit anfagen können. So etwas wie Jugenfreizeitzentren sind denke ich genau das richtige um Werte, die von den Eltern nicht vermittelt worden sind, doch noch zu lehren bzw. auffällige schneller zu erkennen und richtig zu betreuen.

    Aber dazu fehlt es an Geld! Deswegen kommt der Staat lieber auf die Idee Schulsysteme zusammen zu legen und alles nurnoch schlechter zu machen, als es eh schon ist.

    Schöne heile Welt...

  4. beak Gast

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Fi156 Beitrag anzeigen
    Ja, dem könnte man zustimmen. Die Hemmschwelle für Gewalt wird nicht zuletzt durch die Eltern vermittelt. Ob man denn nun "Killerspiele" spielt oder nicht ist relativ egal, wenn man ansonsten persönlich gefestigt ist. Ich denke, dass viele spieler eher in die Isolation geraten, als zum Amokläufer zu mutieren...

    Die Probleme für solche Taten liegen in den mir bekannten Fällen in anderen Bereichen, wie Schule oder Elternhaus. Das eigentliche Mittel, also die Waffe wird man immer bekommen. Ob nun Verboten oder nicht, spielt letztendlich keine Rolle, meine eigene Erfahrung ist jedoch, dass Jugendlichen/ jungen Erwachsenen sowieso ihre Grenzen austesten wollen, da geht ein Verbot genau in die falsche Richtung. Jugendliche müssen wieder mehr angeleitet werden, was sie mit ihrer Freizeit anfagen können. So etwas wie Jugenfreizeitzentren sind denke ich genau das richtige um Werte, die von den Eltern nicht vermittelt worden sind, doch noch zu lehren bzw. auffällige schneller zu erkennen und richtig zu betreuen.

    Aber dazu fehlt es an Geld! Deswegen kommt der Staat lieber auf die Idee Schulsysteme zusammen zu legen und alles nurnoch schlechter zu machen, als es eh schon ist.

    Schöne heile Welt...
    Da geb ich Dir in (fast) jedem Punkt recht!
    Dass Eltern, die aggressiv sind, dies an die Kinder weiter geben, ist ja auch klar! Ein aussichtsloser Teufelskreis?
    Erschreckend!
    P.S. Ich hab meinen Kindern schon gewisse Dinge verboten und sie nicht alles austesten lassen.

  5. RAINI Gast

    Standard auweeeauweee...

    #55
    ......was hatte ich doch blaue,rote,violette......Flecken und Beulen am Körper nach der Gaudi
    Also mir hat's gfalln,nur a bissi teuer ist's hald schon gewesen.
    Aber jetzt bin ich schon im gesetzten Alter woma das nimma macht!!!

  6. beak Gast

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von RAINI Beitrag anzeigen
    ......was hatte ich doch blaue,rote,violette......Flecken und Beulen am Körper nach der Gaudi
    Also mir hat's gfalln,nur a bissi teuer ist's hald schon gewesen.
    Aber jetzt bin ich schon im gesetzten Alter woma das nimma macht!!!
    Raini, ich bin entsetzt

  7. RAINI Gast

    Standard

    #57
    .....bin auch sehr bedrückt

  8. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #58
    und was sagt uns das nun, wenn Du zum Amokläufer oder sowas wirst, bekommste mildernde Umstände ( wie eh fast jeder ) denn Du hattest ja eine schwere Jugend mit all den blauen Flecken


  9. RAINI Gast

    Standard

    #59
    .....ja meine Jugend war echt sehr schwer
    Wir fischten schwarz,sauften Bier und Wein und und und,........
    Abgesehen von den Diebstählen in Nachbar's Garten um an Äpfel und Birnen zu kommen
    Mensch waren wir damals böööööööööööööööööse..........................

  10. beak Gast

    Standard

    #60
    Wenn ich mal ganz ehrlich sein darf: Ich hatte "teilweise" eine schöne Jugend. Viel Platz, in den Isarauen rumgesträunt und auch viel Unsinn gemacht. Dazu gehörten aber auch Schläge (mit blauen Flecken ). Und genau das machte mich zur "Pazifisitin".
    Vielleicht fehlt es der Jugend einfach am "Auslauf", an Platz. Ich kann es nicht sagen, was uns "normal" werden hat lassen und was andere verkorkst macht. Einen Zusammenhang seh ich da schon mit dem Darstellen von Gewalt in den Medien, aber alleine das wird es wohl auch nicht sein.


 
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradkennzeichen soll kleiner werden
    Von flodur im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 484
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 21:01
  2. Morgen soll's werden...
    Von Everyday im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 20:43
  3. R 1200 GS Meine Kuh soll individueller werden
    Von schmock im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 17:41
  4. Durchschlängeln im Stau in F soll verboten werden...
    Von TimGS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 07:44
  5. Welches soll es nun werden?
    Von puberter im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 22:15