Ergebnis 1 bis 10 von 10

Panoramafreiheit

Erstellt von hübbel, 10.07.2015, 08:29 Uhr · 9 Antworten · 763 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard Panoramafreiheit

    #1
    Das EU-Parlament hat sich gegen eine Erweiterung des Urheberrechts ausgesprochen. D.h. das Fotografieren von öffentlichen Gebäuden wird nicht weiter eingeschränkt.
    Ab und an siegt die Vernunft.

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #2
    Ja, Gott sei Dank,
    die Reiseberichte hier hätten sonst teilweise etwas sonderbar ausgesehen.

    Gruß Thomas

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #3

  4. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #4
    Einzig sinnvolle Entscheidung, Paris Fotos ohne Eiffelturm geht gar nicht.

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #5
    Hallo
    wenn man sich die ganzen Einschränkungen ansieht, die wer auch immer verzapft hat, denkt
    man die kommen alle aus der Klapsmühle.

    - Ich darf meine Pistole nicht mehr "Ballermann" nennen.
    - Wenn es nach dem Wunsch der Telekom gegangen wäre hä..en wie die Rech.schreibung ändern müssen
    Wie kann "eine Behörde" so eine Scheisse zulassen.

    - keine Videoaufnahmen darf man mehr machen, ich hoffe das geht auch vorbei.
    - und die armen Hell Angels und Ihre Freunde müssen jetzt auch frieren.
    Gruß

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    wenn man sich die ganzen Einschränkungen ansieht, die wer auch immer verzapft hat, denkt
    man die kommen alle aus der Klapsmühle.

    - Ich darf meine Pistole nicht mehr "Ballermann" nennen.
    - Wenn es nach dem Wunsch der Telekom gegangen wäre hä..en wie die Rech.schreibung ändern müssen
    Wie kann "eine Behörde" so eine Scheisse zulassen.

    - keine Videoaufnahmen darf man mehr machen, ich hoffe das geht auch vorbei.
    - und die armen Hell Angels und Ihre Freunde müssen jetzt auch frieren.
    Gruß

    289468-karlssonaufdach-1-.jpg

    Juekl, lies`nicht so viel Zeitung, dann brauchst Dich nicht aufregen!

  7. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    - keine Videoaufnahmen darf man mehr machen, ich hoffe das geht auch vorbei.
    - und die armen Hell Angels und Ihre Freunde müssen jetzt auch frieren.
    Also die beiden Punkte sind ja nicht wirklich gegeben.

    Seit gestern dürfen ja zumindest die MCs ihre Kutten tragen, wenn sie keine Aufnäher o.ä. aus nicht verbotenen Chaptern darauf haben.

    Und bei Videoaufnahmen gilt (hier in Dland) dass Aufnahmen mit dem Vorsatz der Verkehrsüberwachung zwar verboten sind (sog. Dashcam-Urteil - sprich Aufnahmen, die nur gemacht werden um bei eventuellen Verstößen als Beweismittel o.ä. heran gezogen werden sollen), aber Aufnahmen, die zur Dokumentation der eigenen Tour o.ä. wiederum erlaubt - vorausgesetzt, dass bei einer Publikation die Rechte am eigenen Bild (Personen dürfen nicht Hauptbestand der Szene sein, oder müssen damit einverstanden sein, sind aber als Beiwerk der Szene wenn sie am Rand versehentlich reinlaufen o.ä. zulässig) und der Datenschutz (Kennzeichen o.ä. sind unkenntlich zu machen) gewahrt werden.

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.660

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    ...denkt man die kommen alle aus der Klapsmühle.

    Die kommen ALLE aus B..r..ü..s..s..e..l.




  9. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Die kommen ALLE aus B..r..ü..s..s..e..l.


    ... bei uns aus Bern.........

  10. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.660

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    ... bei uns aus Bern.........
    Aber e Schtaiböckin hetz denn do au derbi, gell.

    Josef