Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Passat, V50 oder V70 oder ?

Erstellt von GSMän, 14.05.2012, 16:03 Uhr · 50 Antworten · 5.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Aber sehr interessant!
    Ich fand übrigens den 140 PS VW leistungsmäßig schwächer als den 136 PS Volvo im V50. Könnte aber auch am unterschiedlichen Gewicht liegen.
    Zudem war der kleinere Volvo innen leiser.



    Und? Kannst Du helfen?

    Den Passat fand ich auch sehr leise, nach der Probefahrt hab ich dann auf der Austattungsliste gelesen, dass die Option mit zusätzlich gedämmten Scheiben vorne verbaut war, aber leise waren alle...wie gesagt keine Kunst bei unseren anderen Fahrzeugen

    Mondeo und Insignia, sowie alle Franzosen und Japaner hatte wir aus diversen Gründen gar nicht in die Auswahl genommen.


    Tja Gordon, so ist das bei uns in der Ehe: wir treffen unsere Entscheidungen bei Familienangelegenheiten wie Familienauto usw. , beim Mopped ist´s meine alleine - und das ist gut so Schminkspiegel....sagt einer der auf RT umsatteln will

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Aber wenn schon VW (egal ob Passat oder Touran oder was anderes) dann bitte den Motor mit 2 Liter TDI 140 PS und 8 Ventilen, der 16 Ventiler mit den gleichen Werten reisst gerne am Kopf.........
    Den 16V gibt es aber seit 2006 (zumindest bei Audi), wird schwer noch einen 8V aufzutreiben. Außerdem reisst der insbesondere am Trommelfell... gut, ich bin verwöhnter Benzinerfahrer aber für mich klingt der 8V indiskutabel nach LKW.

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Das ist zwar jetzt alles keine Kaufhilfe, weil jeder andere Kriterien hat.
    Sehe ich nicht so, ich find das ist ein sehr aussagekräftiger und interessanter Beitrag!

    @ GSMän zur ursprünglichen Frage:
    Ich hab noch nicht so richtig verstanden, was deine Auswahlkriterien ausser einem 2l Turbodiesel sind. Daher ist es schwer, einen Ratschlag zu geben...
    Ich halte den V50 für zu klein, warum überlegst Du nicht den V60? Der ist zwar hinten immer noch winzig, wenn vorne Erwachsene sitzen (kein Vergleich zu Passat und Mondeo), bietet als d3 aber eine schöne Motorisierung und ist sogar als EU-Import nicht unerschwinglich. Der Preisvorteil der Gebrauchten schrumpft doch sehr.

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #33
    Zum Thema Preis kann ich noch hinzufügen, bei Suberb und Passat liegen im Listenpreis bei etwa gleicher Ausstattung ca. 10% Unterschied zu gunsten des Skoda. Der Passat lag bei Liste ca. 48tsd, Suberb bei ca. 44,5tsd. Nach den aufgerufenen Preisen der Händler für 1-jährige, ohne Verhandlung, schrumpft der Unterschied gegen null. Allerdings hat VW aktuell noch bis Ende Mai eine Aktion mit 0,9% eff. Zins (Laufzeit 3 oder 4 Jahre) auf Werkswagen (nicht auf Fahrzeuge von Werksangehörigen!), wenn man nicht bar zahlen will/kann. Anzahlung ist natürlich zu leisten, ca. 10-30%, Da wären wir schön blöd gewesen angelegtes Geld welches etwas mehr Zinsen bringt in die Hand zu nehmen.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Zum Thema Preis kann ich noch hinzufügen, bei Suberb und Passat liegen im Listenpreis bei etwa gleicher Ausstattung ca. 10% Unterschied zu gunsten des Skoda. Der Passat lag bei Liste ca. 48tsd, Suberb bei ca. 44,5tsd. Nach den aufgerufenen Preisen der Händler für 1-jährige, ohne Verhandlung, schrumpft der Unterschied gegen null. Allerdings hat VW aktuell noch bis Ende Mai eine Aktion mit 0,9% eff. Zins (Laufzeit 3 oder 4 Jahre) auf Werkswagen (nicht auf Fahrzeuge von Werksangehörigen!), wenn man nicht bar zahlen will/kann. Anzahlung ist natürlich zu leisten, ca. 10-30%, Da wären wir schön blöd gewesen angelegtes Geld welches etwas mehr Zinsen bringt in die Hand zu nehmen.
    naja, auch die anderen werden Rabatte ausrufen. Hier ist ein Beispiel, wie es geht: http://www.ihr-neuwagenportal.de/ Skoda bis 18% Nachlass: http://www.ihr-neuwagenportal.de/de/...a-Neuwagen.htm

    VW ebenfalls und teilweise werden noch Boni drauf gelegt: http://www.ihr-neuwagenportal.de/de/...n-Neuwagen.htm

    Auf derlei Seiten hingewiesen, steigen viele Händler darauf ein. Sind in der Regel Bestellfahrzeuge deutsche Auslieferung, Händler in der Nähe

  5. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #35
    Hmm, komisch, das ist doch ein BMW Forum,
    BMW baut ganz nette Dieselmotoren. Hätte man da nicht den 520d oder 320d auch mal ansehen sollen ?
    Du wirst doch BMW nicht mit Opel auf eine Stufe stellen....
    Vom 2l VW Pumpedüse würde ich die Finger lassen.
    Grüsse
    Thomas

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #36
    48 kEuro für einen mittleren Mittelklassewagen? Für einen VW? Das ist irre und entzieht sich komplett meinem Verständnis.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #37
    Warum keinen BMW Kombi? schau dir den Kofferraum an, dan ist das schon von vornherein geklärt . Weiterhin war in unserem gesetzten Budget und unter der Vorraussetzung ca. 1 Jahr alt nur ein 5er als Teileträger zu bekommen...3er ist wie A4 nur ein Lifestylekombi ohne echten Nutzwert wenn man Platz braucht.

  8. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #38
    Ich Lobe BMW nur ungerne,
    aber im Reigen der deutschen Hersteller scheinen die derzeit die problemlosesten Diesel zu bauen.
    Ich würde eher einen 3Jahre alten 5er kaufen als einen einjährigen Passat.
    Nein ich kriege keine Provision von BMW, ich habe auch kein Auto von denen.
    Grüsse
    Thomas

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Ich Lobe BMW nur ungerne,
    aber im Reigen der deutschen Hersteller scheinen die derzeit die problemlosesten Diesel zu bauen.
    Ich würde eher einen 3Jahre alten 5er kaufen als einen einjährigen Passat.
    Nein ich kriege keine Provision von BMW, ich habe auch kein Auto von denen.
    Grüsse
    Thomas
    So sehe ich das auch, zumal der 2l 4Zyl. Diesel von BMW ist tatsächlich Spitze und verbraucht auch wenig bei effizienter Leistung und Drehmoment.

    Und das Fahrzeug spielt in einer ganz anderen Liga, was ich an meinem mittlerweile 12 jahre alten 5er sehen kann, der es bezüglich Komfort und Verarbeitung mit manch einem jüngeren von einem anderen Hersteller aufnimmt. Das ist halt obere Mittelklasse. Und die Zuladung beim Touring ist allemal ausreichend, wenn möglicherweise auch weniger als im Passat. Aber braucht man denn das mehr tatsächlich?

    Ich war vor kurzem an einem Passat und dann an einem Touran. Als ich mir die auch bei VW mittlerweile übliche Aufpreisliste und die sich daraus ergebenden Preise angeschaut habe war Schluß mit lustig. Auch gebrauchte sind unverschämt teuer. Für den Preis kann ich auch gleich höher einsteigen und bekomme dabei mehr.

    Für mich ist das Thema VW gegessen. Lieber fahr ich meinen alten noch zwei jahre.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard

    #40
    Und Citroen?
    C5 Tourer HDI 200

    Mal so als neue Diskussionsgrundlage in den Raum geworfen.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40