Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

PC Hardware Profis sind gefragt

Erstellt von Schlonz, 22.11.2013, 10:47 Uhr · 17 Antworten · 1.357 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard PC Hardware Profis sind gefragt

    #1
    Hallo zusammen,

    ich bin ja ausgewiesener Computer Depp und traue mir wirklich nicht zu, eine eigenständige Entscheidung zu treffen, deswegen hier meine Frage an die geneigten Leser:

    Ich brauche ganz dringend einen neuen PC und der muss Folgendes bieten:

    1. er sollte so leise sein wie es ohne Wasserkühlung geht
    2. er sollte möglichst schnell sein
    3. er sollte Videos ruckelfrei in HD wiedergeben können und große Bilddateien schnell aufbauen
    4. er sollte eine möglichst schnelle Internetverbindung gewährleisten können. Habe W-Lan mit Fritz Box Kabel
    5. ich muss zuverlässig ab und an mal eine DVD brennen können, Blu Ray, keine Ahnung von

    ich brauche keine tastatur, Maus, Bildschirm, Drucker, das ist alles da und gut

    Jetzt ist es ja nicht so, dass ich komplett untätig war, natürlich habe ich mich etwas informiert. Ich weiß, dass ein Intel core i7 gut und teuer ist, dass das System auf einer SSD Platte gut und schnell aufbewahrt wird, die Daten auf einer billigeren Platte intern oder extern weggespeichert werden sollten, aber da verließen sie ihn bereits. Ich habe gehört, dass bei den schnellen Prozessoren genug Grafik onboard ist, sodass man auf eine separate GraKa verzichten könne. Stimmt das? Was für ein Mainboard brauche ich denn? Fragen über Fragen

    Früher hatten wir einen Händler am Ort, der PCs mit beliebigen Komponenten komplettiert hat und Service bot. Das ist aber leider Geschichte. Ich würde deswegen bei alternate bestellen wollen, das hat aber andere Gründe

    Evtl. könnt Ihr hier mal schauen und Komponenten empfehlen? Wäre super und mein Dank würde Euch ewig nachschleichen

    ALTERNATE

    Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus

  2. Ojo Gast

    Standard

    #2
    Hallo Schlonz,

    da du keine Preisangabe gemacht hast und Alternate als Anbieter ins Spiel gebracht hast, möchte ich dich gleich auf das Hausangebot hinweisen: ALTERNATE Premium PC W8-64, PC-System

    Dieser Kerl taugt wahrscheinlich für 99,9% aller Bedürfnisse und wird als leise kommentiert. Aber möglicherweise holst du dir damit einen Bulldozer ins Haus, obwohl du nur eine Schubkarre benötigst. Hast du nicht im Nachbarort oder in der Nähe einen PC-Dienstleister, der deine Bedürfnisse zielgerichtet erfüllen kann?

    Noch ein Hinweis zum Intel-Prozessor: ich arbeite mit einem drei Jahre alten Sony Vaio-Notebook mit Core i3-Prozessor der ersten Generation, und dieses Notebook ist noch immer "sauschnell". Also nicht zuviel Geld für einen Porsche ausgeben, wenn ein VW Golf dich auch ans Ziel bringt.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #3
    danke schon mal, Ojo, ich schaue es mir an. edit: angeschaut. Ja, das ist im Prinzip das, was gebraucht wird, 120 GB SSD und 1000 GB SATA, das hört sich sehr sinnvoll an.

    Ich habe das mit dem Befragen anderer vor ca. 8 jahren schon einmal so gemacht und das hat supergut geklappt. Ich hatte dann zwar auch ein etwas teureres Teil, was aber dann zumindest ein bisschen besser für die Zukunft gerüstet war. Bislang hat er seinen Dienst auch sehr gut versehen, jetzt ist aber finito. Mal sehen, ob ein i5 z.B. auch taugen kann.

    - - - Aktualisiert - - -

    bei Ojos Tip ist ja Windows 8 als OEM drauf. Was gibt es denn dazu zu sagen? Mir hat mal jemand gesagt, Windows 8 wird das neue Vista und man sollte lieber versuchen, ein 7er drauf zu bekommen. Ich habe ja nach wie vor XP drauf, das läuft super stabil und ich kenne mich damit aus, also für meine Verhältnisse ausreichend

  4. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #4
    Win8 ist ja ganz grauselig….auch 8.1 (jetzt mit Start- Button, was für eine Innovation….) ist kaum besser.

    Ein i5 ist für die geforderten Aufgaben mehr als ausreichen. Muss es denn ein Windows- PC sein? Wie wäre es mit einem Mac? Mac Mini passt auf dein Anforderungsprofil und du bleibst von Win8 verschont.

    Gruß

    frank

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    nee, Frank, hätte ich eigentlich schreiben sollen, Mac möchte ich irgendwie nicht. Hat vermutlich keinen objektiven Grund, einfach Abneigung. meine Freundin hat das volle Programm von ganz groß bis ganz klein.

  6. Ojo Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ... bei Ojos Tip ist ja Windows 8 als OEM drauf. Was gibt es denn dazu zu sagen? Mir hat mal jemand gesagt, Windows 8 wird das neue Vista und man sollte lieber versuchen, ein 7er drauf zu bekommen. Ich habe ja nach wie vor XP drauf, das läuft super stabil und ich kenne mich damit aus, also für meine Verhältnisse ausreichend
    Microsoft wird kommendes Jahr am 8. April den Support für seine Betriebssystemversion Windows XP einstellen - Windows XP und Office 2003. Die Unterstützung für Windows 7 ist noch für ein paar Jahre sichergestellt. Wenn ich bei der Benutzeroberfläche zwischen Windows 7 und 8.1. wählen könnte, würde ich Windows 7 wählen. Mit spezieller Software kann man aus einer neuen Windows-Oberfläche wieder eine alte machen (z.B. www.startisback.com).

    Aber bezüglich der Sicherheitsfeatures würde ich eine neue Windows-Version einer alten vorziehen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    ich fände es ja schön, wenn XP aufgrund des eingestellten Supports für Angreifer uninteressant werden würde, aber vermutlich ist das Gegenteil der Fall. Ja, Windows 7 ist wohl auch meine Wahl

  8. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ...meine Freundin hat das volle Programm von ganz groß bis ganz klein.
    hmmm.....hört sich interessat an. Zeig doch mal ein paar Bilder...

  9. Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    69

    Standard

    #9
    Nimm einen iMac!

    Gruss
    Christian

  10. Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    113

    Standard

    #10
    nimm nen Mac....der kann alles was du möchtest, hast keine Virenprobleme und (fast) keine Treiberprobleme und die Mac-Expertin schon im Haus.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An die Profis!!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 09:56
  2. Erfahrungen sind gefragt... Zubehör
    Von shopper246 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 12:37
  3. frage an die profis
    Von dergraf im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 10:47
  4. Scannen für Profis
    Von noh im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 23:20
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 14:33