Seite 89 von 114 ErsteErste ... 3979878889909199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 1135

Pegida

Erstellt von MWH, 30.12.2014, 10:38 Uhr · 1.134 Antworten · 69.843 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    98

    Standard

    Nochmal was zum Thema:
    Positionspapier Punkt 8:
    PEGIDA ist FÜR die Ausschöpfung und Umsetzung der vorhandenen Gesetze zum Thema Asyl und Abschiebung!

    Warum, dann schaut doch mal.....
    Deutsche Botschaft in Pristina: "Asyl-Lawine": 30.000 Kosovaren nach Deutschland - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    Ich hab festgestellt, dass sich die Qualität der Reden vom gestrigen Abend deutlich von denen der Vergangenheit unterscheidet. Auch die der Redner und Rednerin.

  3. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    So, ich hoffe die Pegida Leute haben sich mal die heutige Demonstration der linken Blockupybewegung in Frankfurt angeschaut. So wird vernünftig Demonstriert: Friedlich , Gewaltfrei....!! Dann spielen auch die Mainstreammedien mit!!

    Es ist zum Kotzen wie hier mit zweilerlei Mass gemessen wird!!

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Du verstehst das nicht Berny.
    Der schwarze Block wurde doch durch die äußerst aggressive Polizeipräsenz geradezu gezwungen, sich zu schützen, einen Schutzwall zwischen der gewaltbereiten Staatsmacht und dem eigenen friedlichen Anliegen aufzubauen. Als man dann merkte, dass Schutzwälle gegen Wasserwerferpanzer nichts helfen, wußte man sich nicht anders zu helfen, als Wasser mit Feuer zu bekämpfen.
    Schließlich hatte die perfide Polizeiführung, die armen jungen Einsatzkräfte um drei Uhr morgens aus der so gesunden Tiefschlafphase gerissen, sie stundenlang in der Morgenkälte rumstehen lassen. Zusätzlich wurden sie wohl von der verdienten Verpflegung abgehalten, um sie (wie Kampfhunde) aggressiver zu machen und sie zähnefletschend auf die völlig ahnungslosen Demonstranten loszulassen.
    so ist das wohl gewesen.

  5. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Du verstehst das nicht Berny.
    Der schwarze Block wurde doch durch die äußerst aggressive Polizeipräsenz geradezu gezwungen, sich zu schützen, einen Schutzwall zwischen der gewaltbereiten Staatsmacht und dem eigenen friedlichen Anliegen aufzubauen. Als man dann merkte, dass Schutzwälle gegen Wasserwerferpanzer nichts helfen, wußte man sich nicht anders zu helfen, als Wasser mit Feuer zu bekämpfen.
    Schließlich hatte die perfide Polizeiführung, die armen jungen Einsatzkräfte um drei Uhr morgens aus der so gesunden Tiefschlafphase gerissen, sie stundenlang in der Morgenkälte rumstehen lassen. Zusätzlich wurden sie wohl von der verdienten Verpflegung abgehalten, um sie (wie Kampfhunde) aggressiver zu machen und sie zähnefletschend auf die völlig ahnungslosen Demonstranten loszulassen.
    so ist das wohl gewesen.

    ... ja, so wirds wohl gewesen sein!������

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    Interne Dokumente beweisen: Antifas erhalten Geld für ihre Teilnahme an Demonstrationen. Parteien und Regierung agieren als Unterstützer im Hintergrund.
    Proteste gegen Pegida und Co.: Demogeld für Antifas - taz.de

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    du liest taz? der link(s) paßt nicht.

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    Du musst weiter unten auf "weiter zum Artikel" klicken.

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    du liest taz? der link(s) paßt nicht.
    Äh, ja, ich versuche von überall Informationen zu bekommen.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    danke.
    mich wundert in diesem Land bald Garnichts mehr. Spricht aber für die Taz, dass sie solche Machenschaften offen darstellen.
    Hat schon jemand gehört, was der Bundesinnenminister dazu sagt oder wird der nur bei den "Rechten" hysterisch?
    die Bundesregierung finanziert über die Demokratievereine, die Berufsprotestierer, die dann den Staat als Feind ausmachen und Polizisten verletzen? hä?

    organigramm-der-antifa.jpg

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Hat Böhmermann der Artikel geschrieben?