Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Pink Floyd??

Erstellt von AmperTiger, 27.09.2007, 19:56 Uhr · 84 Antworten · 4.687 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    221

    Reden Pink Floyd

    #51
    Moin,

    als "Alter Sack" will auch mein grünes Gewürz aus Düsseldorf dazugeben.

    @beak
    Gabi, Du hast recht. Deep Purple ist auch gut zu hören. Nicht alles, aber vieles. "Child in time" finde ich persönlich am schönsten. Wenn es sein muß, die Live-LP "Made in Japan". Einfach genial.

    @Ampertiger
    Es gibt noch eine bessere Version von "Child in time". Der Vereinigte Motor-Verlag hat 1990 unter dem Label ZOUNDS mal die Highlights der Rockmusik auf CD rausgebracht. Da gab es die CD "Black Night Deep Purple Best". Wenn Du Dir da mal "Child in time" anhörst, schmeißt Du alles andere weg. Wennste willst, kann ich Dir die CD mal zum hören zuschicken. Leider scheint es vom Label ZOUNDS nichts mehr zu geben.

    Ansonsten gibts bei mir von Pink Floyd (fast?) alles. Angefangen von THE PIPER AT THE GATE OF THE DAWN (1967) A SAUCERFUL OF SECRETS (1968) UMMAGUMMA (1970) ATOM HEART MOTHER (1970) etc. pp. Die letzte CD, die ich habe, ist "A Momentary Lapse Of Reason". Ich erinnere mich an das sagenhafte Konzert in Venedig. Einfach nur GEIL.

    Hier http://video.google.de/videoplay?docid=-7195529529250021933
    gibt es ein Video vom 15.10.2006. Wo die Jungs nu aufgetreten sind, entzieht meiner Kenntnis. Sollte es diesen Auftritt als CD geben, bitte Nachricht an mich.
    Bei "Wish you were here" heule ich als alter Sack manchmal, da es mich an ein absolut unvergessliches Ereignis im Sommer 75 erinnert.

    Die ganze CD-Sammlung gab es mal beim Verlag 2001 für sage und schreibe 110,00 DM (DM! nicht Teuro).

    Auch wenn das Pink Floyd-Fred ist, finde ich allerdings, daß es auch noch gute Rockgruppen gab. Zum Bleistift:
    - Uriah Heep (wer so um die 50 ist, erinnerst sich garantiert an das Engtanzgeschiebe inner Dizze bei "Lady in black").
    Erinnert Euch an "Very ´eavy very ´umble" und an "Salisbury". Geniale Stücke von Ken Hensley.
    - Black Sabbath
    - Genesis
    - Golden Earring
    - etc pp

    Den Krautrock wollen wir mal nicht vergessen. So zB Grobschnitt. Die alten Säcke (so etwa ab 49) ausm Pott müßten die eigentlich noch kennen. Ich glaube, die Knilche kamen aus Bochum. Das bekannteste Stück dürfte "solar-musik" sein. Sagenhafte 33 Minuten lang.

    Oh ja, man könnte trefflich über diese Zeiten quatschen. Es war einfach nur schön. Damals. Zumindestens Musikmäßig gesehen.

    Naja, nu soll Schluß sein. Sonst werde ich noch sentimental (so nach einen Dalwhinnie, gut geschenkt ). SLAINTE MHATH!


    Gruß

    Kojote

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von shorty
    meine wellenlänge...
    .............und ich dachte schon, Du ständest mehr auf die Schlümpfe?

  3. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #53
    Schon interessant...Musik, Moppeds, Wisky...hier werden ja die ganz grossen Emotionen abgearbeitet!

    Ach ja...wenn man mich fragt ist die beste Versiom von Child in Time die, die Deep Purple vor ca. 2 Jahren in Dortmund live gespielt haben...

    Genauso wie War Pigs von Ozzy gesungen um von Tony Iommi und Geezer Butler gespielt live am besten kommt...

    Gott (oder wer auch immer) schütze die Dortmunder Westfalen-Halle!

    So, und nun köpf ich auch die Flasche Talisker, die ich mir nach der letzten Schottlandtour gekauft habe...(in Deutschland weil zu teuer auf der Insel) und dreh die Anlage auf 11...

  4. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.483

    Standard

    #54
    Man Man sind wir alt geworden wenn wir so zurück denken an die gute Musik, wo noch Wochenenden zum Bikertreffen mit Zelt angefahren wurden und mit Rock im Festzelt und hoch die Tassen das wir Morgens nicht wußten wie wir wieder heil nach Hause kommen sollen. Lang Lang ist es her, aber wenn dann so eine Scheibe mal wieder läuft kommen die Erinnerungen gleich wieder hoch.

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von koernchen
    Schon interessant...Musik, Moppeds, Wisky...hier werden ja die ganz grossen Emotionen abgearbeitet!

    Ach ja...wenn man mich fragt ist die beste Versiom von Child in Time die, die Deep Purple vor ca. 2 Jahren in Dortmund live gespielt haben...

    Genauso wie War Pigs von Ozzy gesungen um von Tony Iommi und Geezer Butler gespielt live am besten kommt...

    Gott (oder wer auch immer) schütze die Dortmunder Westfalen-Halle!

    So, und nun köpf ich auch die Flasche Talisker, die ich mir nach der letzten Schottlandtour gekauft habe...(in Deutschland weil zu teuer auf der Insel) und dreh die Anlage auf 11...
    Hallo Koernchen,

    ich find, daß die beste Version von "Child in Time" auf der "Made in Japan" ist,
    wobei für mich der beste Purple Titel "Space Truckin" ist. War ´ne gute Anmerkung von Dir und los gehts!

    Viel Spaß noch mit dem Talisker. Vielleicht kommt ja nach dem 3. Glas noch der ein oder andere Musikvorschlag. Find ich gut, denn manchmal sieht man vor lauter Wald die Bäume nicht mehr.

  6. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    398

    Cool

    #56
    Zitat Zitat von Teacher
    hey jens, genesis ist nix mehr, seit PETER GABRIEL ausgestiegen ist..

    bin ein totaler gabriel fan, der mann ist verrückt aber genial....

    aber eher vor der kommerzschei..e wie sledge hammer....

    ich sach nur games without frontiers, biko, usw pp...

    tja, wir 42er sind schon ne merkwürdige generation....

    "talking bout my geeeeeeeeeneraatioooooooon!"

    hmm,

    da muss ich dir leider widersprechen und das sogar extrem (das mit peter gabriel)

    nach meiner meinung ist genesis erst so genial geworden durch phil.... wäre peter noch dabei geblieben, dann wäre es wohl zu experimentell geworden. (das ist übrigens O-Ton Collins, Rutherford, Banks).
    die verkleidungen nahmen überhand und wurden eher theater als musik....


    aber....

    war es nicht ein "Pink Floyd" thread?

    Genesis for ever !!!

    grüsse
    Jens

    PS: Pink Floyd war nie meine musik !!!

  7. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Beitrag Jo Jo

    #57
    Zitat Zitat von Milka
    OK nun werd ich meine Musikrichtung auch mal von mir geben,
    Pink Floyd natürlich, dadurch bin auf diesen Thread gestoßen.
    Alan Parson Projekt, Mike Oldfield, Dire Staits und ab un zu Irish Folk was nun garnicht hier rein passt, liegt aber ganz nach der Stimmungsverfassung in der man gerade ist. Ich bekomme aber bei der Musik die sonst so auf dem Markt keine grauen Haare, nur bei Techno und Rap geht mir der Kamm hoch
    Irish Folk why not. Musik nach Stimmung ist doch normal. Darf ruhig mal Metallica, Dire Straits, Genesis, Jethro Tull, AC/DC oder auch Folk sein. Wenns reinpasst sogar Klassik. Meisten aber Rock aus den 70´.
    Wenn ihr mal eine nicht so bekannte Band hören wollt schaut mal bei http://www.ko-rockband.de vorbei seit über 25 Jahren in der Gegend unterwegs auf vielen Bikertreffen.

    Gruß Frank

  8. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #58
    Hallo Leute,
    endlich mal ein Thread nach meinem Geschmack!
    Pink Floyd hat fast keinen Ausrutscher dabei, wie so viele andere Bands. Momentan höre ich die Live CD "Pulse". Einfach gigantisch gut!!!
    Meine Lieblingsband aus früherer Zeit, die ich in den letzten 10 Jahren 3x live gesehen habe ist und bleibt Deep Purple. Space Tracking war unser Song alter Tage 19.48 Minuten geiler Sound. Momentan grabe ich an den Live Versionen von DP rum. Da haben sie den eigentlich Sound Stormbringer live abgezappelt, einfach nur vom Feinsten. Leider gab es nei mehr eine vergleichbare LP wie Made in Japan.
    Weiter höre ich gerne Doors, Led Zep, Supertramp, Frank Zappa, Santana, Joe Zawinoul, ...
    Gegen guten Jazz läßt sich auch nichts sagen, am Besten live und ein bisschen Fusion.
    Wer hat hier eine totale Sammlung von Pink Floyd vor allem live? Was gibt es alles was ich nicht kenne?

  9. Chefe Gast

    Reden Schönes Erlebnis

    #59
    Unsere Jungs haben immer über die Musik in unserer Hütte abgelästert. Eines Tages ist dann einer aufgetaucht mit der meldung: "He, ihr müsst Euch mal anhören, was für ein endgeiles, neues Lied ich auf'm MP3 hab'..." Also gab er es zu Besten und drei mal dürft ihr raten, was das war...
    Supertramp, Breakfast in America
    Tja, wir haben ihm gezeigt, wo er den Rest der Platte anhören kann und schon waren wir nicht mehr ganz so musikalisch out...

  10. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von BOKI
    Der arme Ampertiger,

    als Uroberbayer muß der arme die ganze Woche bei den Franken verbringen. Die Nichtbayern sollten wissen das die Franken daßßßß Problem der Bayern sind.Der Dialekt grenzt schon an Körperverletzung.
    Aber Morgen ist ja schon Freitag Markus !!

    Und über Pink Floyd sag ich nur DARK SIDE OF THE MOON !!!!!!!!!!!!!!!
    Das war die Ultimative 33 rpm Scheibe !!!

    Schönes WE mit`n Auto ohne Dach !!!

    Gruß BOKI
    Die GOLD-CD von AUDIOLABS ist besser ;-)
    Ansonsten hast Du recht, klingen die LPs einfach runder *g*


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Karte für The Pink Floyd Show in Köln 21.02.11
    Von GSWolf1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 10:49
  2. Crazy Pink Adventure
    Von Totti71 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 16:35
  3. Pink Floyd Keyborder tot
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 09:00