Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Preiserhöhungen durch Mogelpackungen

Erstellt von Wogenwolf, 15.07.2009, 20:19 Uhr · 21 Antworten · 2.347 Aufrufe

  1. Wogenwolf Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,

    das ham mer doch schon bei der F-GS

    Was rechtfertigt da die 2000 Euronen mehrpreis für die 800er??

    Nur weil GS in ist, wirds halt gekauft.

    Stimmt. Aber das weiss ich, was ich tue, bzw. BMW macht mir nichts vor.
    Insofern keine Kundentäuschung, sondern ich zahle bewusst für mein "Image"

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    Zitat"Was rechtfertigt da die 2000 Euronen mehrpreis für die 800er"
    der Mehrwert besteht in der Mehrleistung, dem besseren Fahrwerk, der Doppelscheibenbremse, den Speichenrädern. da ist schon etwas anderes.

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #13
    Hallo zusammen,
    ich habe von diesen Methoden gehört - aber das es schon so viele sind. Dank an Tom für die Zusammenfassung.

    Die Zahnpastatuben haben zwecks Mehrverbrauch grüßere Öfunungen bekommen, damit bei gleichem Druck auf die Tube (ist doch ein Motorradthema - oder) mehr Zahnpasta austritt. Weniger Gegendruck durch größeren Querschnitt, entsprechend steigt der Verbrauch an Zahnpasta. (Wie beim Zach Auspuff - schon wieder)

    Bierflaschen sind aus dem gleichen Grund umkonstruiert worden. Durch die strömungsgünstige Gestaltung des Flaschenhalses, fließt bei gleicher Schräglage der Flasche (schon wieder) mehr Bier aus.

    Nur was mich jetzt beschäftigt: Was fangen wir mit diesem Wissen an? Das ist das eigentliche Thema. Lassen wir diese Produkte inks liegen, steigen wir um auf Alternativ Produkte oder beschweren wir uns sogar beim Hersteller. Zeigen wir den Produzenten: Hallo Herr Zahnpasta Hersteller, Sie können sich Ihre Zahnpflege in die Haare schmieren - ich habe dien verarsche bemerkt und kaufe jetzt xyz. MfG Ein ehemaliger Kunde

    Nee wir regen uns auf und kaufen trotzdem.
    Hat jemand `ne Idee - gibt es doch dem Spruch "Gemeinsamkeit macht stark"

    Freundliches Glückauf
    Holger

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Von Henkel kommt bekanntlich Ariel und da gabs ne Flasche mit Flüssigwaschmittel mit 1,5 Liter Inhalt.
    Die neue hat nen Aufdruck "10% mehr"
    die alte Flasche reichte für "20 Waschgänge" die neue für "18+2 Waschgänge"
    wenn man nun beide umdreht, stellt man fest, dass in der neuen Flasche 1,4 Liter drin sind. Möge sich jeder selbst seinen Reim drauf machen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ariel1.jpg   ariel2.jpg  

  5. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #15
    ich glaube mein tank ist auch kleiner geworden, ich kann nicht mehr so weit fahren wie früher...........

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    ich glaube mein tank ist auch kleiner geworden, ich kann nicht mehr so weit fahren wie früher...........

    och, das kommt mitm Alter, das liegt net am Tank... Früher als ich noch jung war (und ne GS hatte) bin ich mit einer Tankfüllung auch 400km weit gefahren, aber irgendwie schaltet man im Alter, mangels Unbeweglichkeit nur noch unökonomisch...

  7. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    och, das kommt mitm Alter, das liegt net am Tank... Früher als ich noch jung war (und ne GS hatte) bin ich mit einer Tankfüllung auch 400km weit gefahren, aber irgendwie schaltet man im Alter, mangels Unbeweglichkeit nur noch unökonomisch...

    was ist denn jetzt schalten?????

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    was ist denn jetzt schalten?????

    siehst Du, genau das hab ich gemeint... Immer nur im ersten Gang zu fahren, außer auf der Autbahn mal im zweiten ist eben völlig unökonomisch....

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #19
    wow die GS schafft 180km/h im ersten gang. haha jetzt lache ich noch mehr über die ganzen johgurtbecher.
    ne aber mal im ernst die kommt ehrlich immer weniger weit. aber das gehört hier nicht her.

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    wow die GS schafft 180km/h im ersten gang. haha jetzt lache ich noch mehr über die ganzen johgurtbecher.
    ne aber mal im ernst die kommt ehrlich immer weniger weit. aber das gehört hier nicht her.

    dann füll mal den Tank einige Male mit super Plus und spül die ganze Kacke raus, das hilft manchmal, hab ich auch gemacht... Früher, als Dea von Shell übernommen wurde, hat man immer das gute 100Oktan-Zeugs auffüllen können, zum Preis von normalem Super Plus, aber die Zeiten sind halt auch vorbei, aber ich hatte den Eindruck dass es gehilft hat...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DAUEREREKTION durch BMW
    Von libertine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 14:42
  2. Kopfdichtung durch?
    Von nelm8 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 22:41
  3. Durch die Alpen
    Von RolandK im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 14:07
  4. Fit durch den Winter ....
    Von phoney im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 08:28
  5. Ab durch die Kuh
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 12:29