Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76

Probefahrten

Erstellt von jalla, 01.11.2015, 09:43 Uhr · 75 Antworten · 5.670 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #11
    Hallo Jonny,

    ich bin die luftgekühlte GSA Triple Black 1200 80.000km gefahren. Keine Probleme, außer Reifen, Inspektionen nix. Auch das ESA Fahrwerk funktionierte bis zum letzten Tag meines Besitzes.

    Ich habe sie privat verkauft und der neue Eigentümer hat jetzt 120.000 km auf der Uhr. Bei 100.000 wurde der Kardan mal revisioniert, war nix schlimmes, da war's.

    Die LC bin ich probegefahren Motor ist für mich eine Liga besser geworden, Getriebe war bei meiner auch sehr gut.

    Wie das nach 50.000 km aussieht, dass müssen andere beantworten.

    Bei der 1200 GSA habe ich allerdings den Fahrersitz von einem Sattler mit einem anderen Schaum nacharbeiten lassen, ich bin nicht der einzige, der wohl einen sensiblen Poppes hat.

    Wie Du siehst fahre ich derzeit keine Gummikuh, das hat aber nur etwas mit meinem anderen Bikebedürfnis derzeit zu tun. Ich würde jederzeit wieder eine GS kaufen.

    Gruss

    Jürgen

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #12
    Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gehören zu den wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Fahrzeuges. Da BMW hier extreme Defizite hat ist es nur fair, jeden Rat suchenden Neuling wenigstens darauf hin zu weisen. Auch in einem BMW Forum.

  3. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gehören zu den wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Fahrzeuges. Da BMW hier extreme Defizite hat ist es nur fair, jeden Rat suchenden Neuling wenigstens darauf hin zu weisen. Auch in einem BMW Forum.
    zwischen darauf "hin zu weisen" und das ganze tag täglich und in jedem posting immer wieder und jedem vor-zu-beten ob es nun einer hören möchte oder auch nicht, ist ein kleiner unterschied. das nervt .... und für ganz volle nimmt dich hier eh keiner mehr. du scheinst ja ausdauer zu haben. warum auch immer. geht dir bei dem verhalten etwa einer ab?

  4. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #14
    Das ist TA-Rider...nicht TI-Rader , wenn sich einer mal verschreibt. Und außerdem ein V-Mann der japanischen Motorrad-Industrie. Habe ich nach langem recherchieren und aufgrund zahlreicher Negativbeiträge für mich herausgefunden. Warscheinlich erhält er dafür lebenslang Ersatzteile für seine Transalp und Yamaha. Mann munkelt es kommt jeden 2. Tag eine Kiste aus Nippon

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gehören zu den wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Fahrzeuges. Da BMW hier extreme Defizite hat ist es nur fair, jeden Rat suchenden Neuling wenigstens darauf hin zu weisen. Auch in einem BMW Forum.
    "Extreme Defizite"

    Gemessen an der Anzahl verkaufter GSen - wirklich sehr extrem...

    Hast du dir eigentlich schon mal den Fred "Fahrleistung p.a." im LC-Bereich angesehen?

    Und du kennst genau wieviele Getriebeschäden bei über 14.000 verkauften LCs - einen?

    Bleib du mal bitte fair und mal nicht immer den Teufel an die Wand...

  6. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #16
    Zurück zur Frage. meiner Meinung nach, bei der luftgekühlten ist das Motorengeräusch nicht so klapperich, das Getriebe ist beim einlegen des 1.-2 Ganges ziviler. Die Wassergekühlte hat mehr Bums in allen Lagen, Das Fahrwerk ist einen Ticken leichtfüßiger, auf hohem Niveau.

  7. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #17
    Ich bin auf jeden Fall hochzufrieden mit BMW und darf dies auch behaupten, da ich seit 1995 ununterbrochen BMW fahre, bei einer jährlichen Kilometerleistung von circa 10000 km.
    Bei Schwierigkeiten, die auch mal vorkamen, war BMW immer sehr kulant. Waren auch immer Kleinigkeiten.
    Möchte auch nichts anderes mehr fahren als den Boxer und nach Möglichkeit in einer GS.
    Da können die Japaner ruhig zuverlässiger sein, was ich hier auch keinesfalls in Abrede stellen möchte.
    Ich finde alle BMW GSen schön.
    So . Paris Athen - auf Wiedersehen .

    Boxerdriver

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #18
    Hallo
    wenn du bei der LC den ersten Gang "reinkloppst" haste auf jeden Fall die volle Aufmerksamkeit.
    Ich habe hier gerade eine die auch noch fast 1300 Leerlaufdrehzahl hat.
    Da hat man immer das Gefühl man macht gleich einen Rückwärtssalto.
    Das hässliche Motorgeräusch scheint aus dem Ansaugtrackt zu kommen.
    Aber fahren "tut die gut".
    Gruß Jürgen

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #19
    Ich hatte 2010 die Gelegenheit zu einer ausgiebigen Probefahrt mit einer 2009er GS mit 105 PS und fand die Maschine bei allen Vorteilen, die sie hat, irgendwie emotionslos. Wirklich nicht schlecht, aber auch nicht der Brüller. Dann hatte ich die 2011er GS mit 110 PS, und es war so, als hätten sich die BMW-Leute jedes kleine Detail, was mich am 105er Motor störte, zu Herzen genommen. Das war wirklich beeindruckend. Die 5 PS mehr sind es sicher nicht.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von jalla Beitrag anzeigen
    ....


    Auf was muss ich noch achten....

    Eine Neue ist für meinen Geldbeutel nicht machbar und Schulden gibt es nicht.

    Bin für alle sinnvollen Infos im Vorfeld dankbar.
    ... achten würde ich - auf meinen Gelbeutel - wie hoch ist Dein Budget?
    ... was "bewegt" Dich mehr - luft oder wassergekühlt....? - Probefahrt.... sagt es Dir...

    ... die letzten Luftboxer gelten als ausgereift - die LC als absoluter Spassmacher, was das Handling und die Leistung anbelangt...

    hast Du die Kohle? nimm die LC.... meine bescheidene Meinung.... nach meinen Probefahrten....

    KTM und Yamsel XT 1200 - lagen mir absolut nicht....


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine Berichte zu Probefahrten von heute?
    Von Schlonz im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 00:10
  2. Saisonstart in AT am Samstag(9.3.) ohne Probefahrten GS 2013!
    Von AlpenoStrand im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 16:28
  3. BMW Roadshow, Probefahrten.
    Von Swiss_GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 12:34
  4. Vorlage für Erklärung des Übernehmers bei Probefahrten
    Von mr.spock im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 23:24