Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69

Probleme bei schlechten Strassenverhältnissen...

Erstellt von MikeHH, 06.02.2008, 15:12 Uhr · 68 Antworten · 58.797 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    ... um im Falle das umkippens alle orangenen Mopeds unter uns zu zerquetschen
    Der Wunschgedanken, die "lästigen" orangen Mopeds, die einen immer und in jeder Situation überholen, zu zerquetschen, schlummert sicher in so manchem BMW Fahrer!

    Doch Gott war gnädig und schenkte den Kühen ihre Euter... Dadurch ist ein "zerquetschen" physikalisch völlig ausgeschlossen.
    D.h. eine BMW kann gar nicht so weit umkippen, damit ein anderes Motorrad (ausgeschlossen HD und Goldwing) tatsächlich zerquetscht werden könnte, da sie vorher auf den "Eutern" aufsteht und als Konsequenz dessen der Umkippvorgang gestoppt wird.

    Der Marke KTM kommt hier die sehr kompakte Bauweise und die schmale Silhouette auf voller Breite zugute und desshalb gehört sie (gemeint ist die KTM) zu dem am wenigsten gefährdeten Motorrad!

    Die Recherche über die Plomben sind in vollem Gange, ich werde so schnell wie Möglich berichten

    P.S. Ich fahre 990, obwohl es in der kommenden Saison einer Präzisierung bedürfen wird, da man der SuperMoto auch einen 990er Motor spendiert hat!

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #52
    Doch Gott war gnädig und schenkte den Kühen ihre Euter... Dadurch ist ein "zerquetschen" physikalisch völlig ausgeschlossen.
    D.h. eine BMW kann gar nicht so weit umkippen, damit ein anderes Motorrad (ausgeschlossen HD und Goldwing) tatsächlich zerquetscht werden könnte, da sie vorher auf den "Eutern" aufsteht und als Konsequenz dessen der Umkippvorgang gestoppt wird.


    Hi,

    zerquetschen klang auch zu agressiv, war so nicht beabsichtigt, man kann eher durch den betreffenden Zylinder von "festnageln" sprechen.

    Sonst sind KTMs schon o.k.
    Finde übrigens die 950er Supermoto gefälliger als sie 990er, wäre ein schönes Zweitmopped.

    Gruß

    Andreas

    PS. Heute abend im DSF 21Uhr45 " Mythos BMW"

  3. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    199

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen


    Tja, da kann man mal den Unterschied ob mit oder ohne Zähne sehen...


    Mike

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #54
    Zitat Mike: Tja, da kann man mal den Unterschied ob mit oder ohne Zähne sehen...


    Hi Mike,

    so wie´s aussieht, nimmst Du das ganze Rumgefrotzel sportlich! Respekt!
    Wie Du hoffentlich gemerkt hast, verteidigen wir BMW-ler dich gegenüber den Spionen aus anderen Foren wie eine Löwenmutter ihr Junges, zur Not mit subtiler Kritik an Konkurenzprodukten.
    Aber das Thema schreit förmlich nach verarschen, eine bessere Steilvorlage hätten die mit den Vorurteilen nicht kriegen können. Sieh nur mal, wieviel Hits Du alleine hier bekommen hast, dass Thema bewegt die Republik!
    In diesem Sinne, nix für Ungut!

    Gruß

    Andreas

  5. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von MikeHH Beitrag anzeigen
    Tja, da kann man mal den Unterschied ob mit oder ohne Zähne sehen...
    Mike
    Hallo Mike.

    Ich habe mir gleich gedacht, daß Du ein Mensch mit Humor bist. Deine Beschreibungen und das Bild sprechen Bände. Ich wünsche Dir für die Suche nach einem gescheiten Zahnklempner alles Gute - ich sach nur: Pfusch am Bau .

  6. Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    162

    Standard

    #56
    Ohne Worte

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Beitrag

    #57
    Hi KTM-ler,

    und alle anderen, die sich über das Durchschnittsalter, Klapphelme und die körperlichen Unzulänglichkeiten einiger GS- Fahrer lustig machen:

    Habt ihr gestern im DSF " Mythos BMW " gesehen?
    Viel mehr gibt´s dazu nicht zu sagen.

    Die Bilder vom Fotografen M.Martin, der mit der unglaublich bepackten 1150er GS durch die Sahara reist, sprechen für sich. Der Typ ist schon 250.000km GS gefahren.

    Und die anderen Berichte, einfach lecker.

    Es gibt keine schöneren Bilder von Motorrädern

    Gruß

    Andreas

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen

    Habt ihr gestern im DSF " Mythos BMW " gesehen?
    Viel mehr gibt´s dazu nicht zu sagen.
    Doch! Gibt es! Doppelpunkt:

    1. Um es nur noch mal zu wiederholen - Es war eine 1150er
    2. Für fünf Minuten wirkliche Info 25 bis 30 Minuten Werbung und Wiederholung - eine bodenlose Frechheit.

    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen

    Die Bilder vom Fotografen Michael Martin, der mit der unglaublich bepackten 1150er GS durch die Sahara reist, sprechen für sich. Der Typ ist schon 250.000km GS gefahren.
    Für die Allgäuer hier im Forum. Am 03. April 2008 um 19:30 Uhr findet in der Kultbox der BigBOX in Kempten der Diavortrag "Die Wüsten der Erde" von Michael Martin statt. Erstmals hier in der Region und auf längere Zeit auch das letzte Mal.

    in Kürze beginnt der Endspurt meiner Vortragstournee »Die Wüsten der Erde«. Nach vier Tourneewintern stehen die letzten Termine bundesweit an, die ich untenstehend aufgelistet habe. Für Sie oder Ihre Freunde und Verwandte wird es die letzte Gelegenheit sein, meine Diashow »Die Wüsten der Erde« noch einmal live zu erleben. Ein neuer Vortrag wird sicher bis 2012 auf sich warten lassen.

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #59
    Wer den Vortrag noch nicht gesehen hat: absolut empfehlenswert!!!
    Fantastische Bilder aus noch fantastischeren Gegenden.

    Gruß
    Martin

  10. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von MikeHH Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Heute wollte ich doch gern mal über ein kleines Problem mit euch
    diskutieren. Ich vermute das Thema ist bei euch gut aufgehoben,
    da wir ja doch fast alle ungefähr in einer Altersgruppe sind...

    Durch das fortgeschrittene Alter sind ja nicht mehr alle Teile an einem
    original. Da wir ja gern auf Nebenstrecken unterwegs sind, kann es
    natürlich passieren, dass auch der Fahrbahnbelag schon seine beste
    Zeit lange hinter sich gelassen hat und es dadurch bedingt holprig wird.
    Schliesslich haben wir nicht umsonst eine Reiseenduro gewählt, die auch
    für solche Strassen gebaut wurde.

    Werden die Schlaglöcher und Bodenwellen gar zu arg, dann passiert es in
    letzter Zeit immer öfter, dass sich die "Dritten" aus dem Ersatzteilsortiment
    lösen und frei im Mundraum umher fliegen. Ich vermute zwar, dass wir
    hier zwischen Vollprothesenträgern, Halbprothese, Brücke und Kronen
    unterscheiden müssen. Dieser Schlaglocheffekt soll sich aber vermehrt bei
    den Prothesen ergeben.

    Auf dieses Problem hat mich mein Zahnarzt leider nie hingewiesen
    und als ich ihn mit den Tatsachen konfrontierte, war auch er ratlos.
    Die üblichen Haftcremes und Streifen sind eben nicht für diese
    Extrembelastungen erfunden worden. Meisst versuche ich einfach auf
    diesen Strecken die Zähne zusammen zu beissen. Allerdings ist es auf
    Grund der starken Schläge bei tiefen Schlaglöchern schon zwei Mal
    passiert, das die Kauleiste gebraochen ist. Ein anderes Mal habe ich
    mir dabei versehentlich so doll auf die Zunge gebissen, dass ich die
    Tour abbrechen musste.

    Zum Glück lässt sich durch meinen Klapphelm schnell Abhilfe schaffen,
    aber es ist doch ehrlich gesagt etwas peinlich nach einer holprigen
    Strecke erstmal kurz anzuhalten und die Zähne wieder im Mund zu
    richten. Wenn sie dann, wie oben beschrieben, erstmal gebrochen sind,
    wird es gleich wieder richtig teuer.

    Wie ergeht es euch denn da? Meidet ihr solche Strassen, oder habt ihr
    bessere Haftmittel als ich? Habt ihr evtl. sogar in der Jugend besser die
    Beisserchen geputzt, oder ist es bei euch noch nicht passiert?
    Neulich habe ich an einem Motorradtreff erfahren, dass diese Schlaglöcher
    den motorradfahrenden Leuten mit beginnender Inkontinenz wohl auch
    Probleme machen, aber da kann ich noch nicht mitreden. Habt ihr aber
    den Wunsch auch das hier zu besprechen, so muss dafür nicht extra ein
    neuer Beitrag eröffnet werden...


    Über rege Antworten würde ich mich freuen...

    Mike


    Schon einmal mit festtackern am gaumen probiert???? Soll ziehmlich gut halten


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS-Probleme
    Von heizernr1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 19:32
  2. Can Bus Probleme
    Von Nelli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 20:27
  3. Wer hat den schlechten Tag: Die Kuh oder ich?
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 14:41
  4. Probleme mit gsx 750
    Von leifri im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 20:10
  5. Alternativprogramm für Bikerinnen zum schlechten Wetter
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 08:10