Da waren die GEZ Gebühren mal gut angelegt, schöner Bericht