Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Qualitätsmanager Jobbörse

Erstellt von Nolimit, 28.11.2012, 13:28 Uhr · 74 Antworten · 4.910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #31
    Mir fällt da aber auf Anhieb, noch schwächerer Thread ein. Das hier kann ich wenigstens noch nachvollziehen.

    Und "...es muß keiner dafür arbeiten..." halte ich für 'ne ganz schwache Aussage. Es gibt welche, die müssen tatsächlich.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    welche Firmen sind das?

    solche pauschalen Aussagen würde ich gerne mit harten Zahlen unterlegt haben.



    Kein Thema, nach Untersuchungen des statistischen Bundesamt von 2011 ist Deutschland vom Lohnniveau her das 5 teuerste Land der EU.

    Einfach nachzusehen, da kann man das ganze Geschwatze lassen.

    Frank


  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #33
    jetzt mal ne Frage ist 13 € Netto zuwenig ???? einige verdienen 15 und Teamleiter 17 € Netto.

    aber irgendwie ging es darum ja nicht, sondern Aufträge sind gesucht ....in Sachen Qualitätsprüfung und Sortierarbeiten.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    der Bereich hier heisst doch "Smalltalk & Offtoppic

    also immer schön gelassen bleiben...

    wo ist das Problem?...

    Im Kopf, da wo es immer ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Tststs, 'n Franke, 'n Berliner und 'n Bayer unterhalten sich über Bier. Guter Witz.

    Ich brech' zusammen. . .
    Das sagt ausgerechnet einer vom Niederrhein. Wie heißen bei Euch die Fingerhüte? Kölsch glaube ich und das andere heißt wie es schmeckt, alt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen


    Wenn jemand etwas sucht sollte es dessen Sache sein was er dafür geben will, es muß sich ja keiner bewerben oder kaufen.
    Na, ich weiß nicht wo Du lebst, aber sicher nicht in Deutschland. Ob sich jemand bewerben muß, ist oft genug fremdbestimmt. Familie, Bank, Arbeitsamt, Sozialamt, Finanzamt.

    Das ist ziemlich spannend wer da alles mitredet und auch darf im Zweifel.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Kein Thema, nach Untersuchungen des statistischen Bundesamt von 2011 ist Deutschland vom Lohnniveau her das 5 teuerste Land der EU.

    Einfach nachzusehen, da kann man das ganze Geschwatze lassen.

    Frank

    [/SIZE][/SIZE][/SIZE]
    Genau.

    Kein Unternehmen fällt eine Entscheidung nach den Kosten. Dann wäre in der Schweiz niemand mehr und Rumänien wäre voll. Die Rendite ist das Thema. Bekomme ich in einem Land für 100€ Investition 120€ raus in einem anderen Land für 100€ nur 110€, dann gehe ich in das Land wo es 20€ gibt, und wenn es das teuerste ist.

    Weil Deutschland im internationalen Vergleich so teuer ist, nagen wir hier alle am Hungertuch und können uns darüber beschweren, das 13€/h viel zu wenig ist, wo die Leute in Somalia 2Dollar am Tag haben. Also, alle Unternehmer ab nach Somalia.

    Die Produktion von monokausalen Relationen bei komplexen Fragestellung war noch die zielführend, schon gar nicht für deren Beantwortung.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Im Kopf, da wo es immer ist.

    Genau, geh einfach mal an die frische Luft, das solte auch dir helfen



    Das sagt ausgerechnet einer vom Niederrhein. Wie heißen bei Euch die Fingerhüte? Kölsch glaube ich und das andere heißt wie es schmeckt, alt.

    Er hat aber recht...Kölsch kommt aus Köln (sagt je schon der Name und Köln ist nicht der Niederrhein), gibt es dort auch nur dort sehr regional. Der Niederrhein bevorzugt Altbiere so wie die D'dorfer in diesem Fall hast Du also null Ahnung



    Na, ich weiß nicht wo Du lebst, aber sicher nicht in Deutschland. Ob sich jemand bewerben muß, ist oft genug fremdbestimmt. Familie, Bank, Arbeitsamt, Sozialamt, Finanzamt.

    Das ist ziemlich spannend wer da alles mitredet und auch darf im Zweifel.


    Du kennst mich nicht und stellst gleich mal fest Ob und überhaupt wo man sich bewerben muß, bestimmt jeder für sich selbst und kein anderer, das ist Fakt. Die Ämter entziehen oder kürzen die Sozialleistungen und irgendwann ganz schnell landet man im Großunternehmen HARTZ, Abteilung IV. Sozialleistung gibt's halt nicht ewig.

    Wieder liegt da eine gewisse Ahnungslosigkeit auf deiner Seite vor



    Genau.

    Kein Unternehmen fällt eine Entscheidung nach den Kosten. Dann wäre in der Schweiz niemand mehr und Rumänien wäre voll. Die Rendite ist das Thema. Bekomme ich in einem Land für 100€ Investition 120€ raus in einem anderen Land für 100€ nur 110€, dann gehe ich in das Land wo es 20€ gibt, und wenn es das teuerste ist.

    Weil Deutschland im internationalen Vergleich so teuer ist, nagen wir hier alle am Hungertuch und können uns darüber beschweren, das 13€/h viel zu wenig ist, wo die Leute in Somalia 2Dollar am Tag haben. Also, alle Unternehmer ab nach Somalia.

    Die Produktion von monokausalen Relationen bei komplexen Fragestellung war noch die zielführend, schon gar nicht für deren Beantwortung.

    Diese verbale Produktion zeigt demonstrativ deine intuitive Attitüde gegenüber signifikanten sozialen Problemen und deren Solutio.


    Genau, die Unternehmen sind die Bösen und jeder Verbraucher kauft da wo es am teuersten ist, wo lebst Du denn????? Jeder will von allem am ganz viel oder ganz wenig. Der Unternehmer sucht Möglichkeiten wo er seinen Gewinn maximieren kann, dies vollkommen legal. Der Verbraucher sucht Möglichkeiten wo er am wenigsten Geld bezahlen muß. Ich sehe in beiden Gruppen keinen Unterschied zueinander, beide wollen für sich das Meiste
    .

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    .

    Zum Glück habe ich ja Dich.Und zum Glück hast Du es nicht verstanden. Ist okay. Komm wieder runter.

    Köln und Düsseldorf liegen nicht am Niederrhein, interessant.
    <Zitat>:
    Der Niederrhein liegt vollständig in Nordrhein-Westfalen. Seine Ufer sind meist stark besiedelt und industrialisiert, besonders in den Agglomerationen Köln, Düsseldorf und Ruhrgebiet. Hier durchfließt der Niederrhein den größten Ballungsraum Deutschlands, die Metropolregion Rhein-Ruhr.
    </Zitat>


    Ich habe mit dem Bewerben nicht Dich gemeint, das war ein allgemeines Statement, aber jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt. Es gibt genügend Leute in Deutschland, eine kleine Minderheit nur, die hat ne Familie zu ernähren, das Häuschen bei der Bank abzuzahlen oder ne Insolvenz hingelegt (ja auch da zwingen sie Dich zum Arbeiten) oder kann sich ein Kürzung der Bezüge und Ansprüche nicht leisten. Da ist es denn schon nicht mehr so weit her mit der Entscheidungsfreiheit.

    Da hast Du wohl das Thema verfehlt.




    Ich weiß nicht was Du gelesen hast, aber mein Text war es offensichtlich nicht. Du solltest dringend an die frische Luft. Ich habe nichts davon geschrieben das die Unternehmer die Bösen sind (bin ja selber einer). Ich habe erläutert nach was Unternehmer Ihre Entscheidung fällen. Und das sind mit nichten die Kosten. Für Deinen Kommentar gillt daher



    Ach ja, betreffend Somalia vergass ich die Ironie-Tags. Tut mir leid.

    Aber mach Dir nix draus, Du hast dafür den Beweis der Monokausalität der Realitätswahrnehmung erbracht. Zumindestens Deiner.

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Zum Glück habe ich ja Dich.Und zum Glück hast Du es nicht verstanden. Ist okay. Komm wieder runter.

    Köln und Düsseldorf liegen nicht am Niederrhein, interessant.
    <Zitat>:
    Der Niederrhein liegt vollständig in Nordrhein-Westfalen. Seine Ufer sind meist stark besiedelt und industrialisiert, besonders in den Agglomerationen Köln, Düsseldorf und Ruhrgebiet. Hier durchfließt der Niederrhein den größten Ballungsraum Deutschlands, die Metropolregion Rhein-Ruhr.
    </Zitat>


    ..

    Pass auf meine Heimat kenne ich
    http://de.wikipedia.org/wiki/Niederrhein_(Region)#Kerngebiet

    und für den Rest von deinem geistigen minimal Erguss erspare ich mir meinen Kommentar, Du hast mehr als deutlich in anderen Freds deine Einstellung gezeigt. Wer anderen den Tod wünscht gehört nicht in den öffentlichen Verkehrsraum sondern eher........



    und schon wieder OT

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #38
    RO, jetzt hör doch mal auf mit den Zitaten, da ist dann der ganze Quark ja doch noch zu lesen und die ganze Funktion nützt nichts. (spart einem aber trotzdem die meistens abgründigen Dauerergüsse zu allem möglichen)

    Im übrigen wurden im Ausgangsthema keine Mitarbeiter gesucht, sondern versucht Auftraggeber zu werben, bzw. ihnen diese Dienstleistung anzubieten.

    Die Rechnung, wie man von 20-24 Euro Kosten für den Entleiher noch 13-17 Euro Netto für den Leiharbeiter übrig bekommt bleibt man immer noch schuldig, wie schafft man mit solchen Rechenfähigkeiten eingentlich einen Schulabschluß??

    Finde es nur etwas lachhaft, wie da von 2 Seiten versucht wird das schön zu reden und zu begründen.....deshalb transferieren ja ein paar Bundesländer jährlich einen 4-stelligen Millionenbetrag ins Bundesland Berlin, weil da einige nicht rechnen können oder anderen eine falsche Rechnung glauben machen wollen.

  9. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard Qualitätsmanager Jobbörse

    #39
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Im Kopf, da wo es immer ist.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das sagt ausgerechnet einer vom Niederrhein. Wie heißen bei Euch die Fingerhüte? Kölsch glaube ich und das andere heißt wie es schmeckt, alt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Na, ich weiß nicht wo Du lebst, aber sicher nicht in Deutschland. Ob sich jemand bewerben muß, ist oft genug fremdbestimmt. Familie, Bank, Arbeitsamt, Sozialamt, Finanzamt.

    Das ist ziemlich spannend wer da alles mitredet und auch darf im Zweifel.

    - - - Aktualisiert - - -



    Genau.

    Kein Unternehmen fällt eine Entscheidung nach den Kosten. Dann wäre in der Schweiz niemand mehr und Rumänien wäre voll. Die Rendite ist das Thema. Bekomme ich in einem Land für 100€ Investition 120€ raus in einem anderen Land für 100€ nur 110€, dann gehe ich in das Land wo es 20€ gibt, und wenn es das teuerste ist.

    Weil Deutschland im internationalen Vergleich so teuer ist, nagen wir hier alle am Hungertuch und können uns darüber beschweren, das 13€/h viel zu wenig ist, wo die Leute in Somalia 2Dollar am Tag haben. Also, alle Unternehmer ab nach Somalia.

    Die Produktion von monokausalen Relationen bei komplexen Fragestellung war noch die zielführend, schon gar nicht für deren Beantwortung.
    Wir nagen am Hungertuch? Verstehst du eigentlich was du schreibst?

    Ne, du bist echt süß....

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #40
    habs mir überlegt , ich glaube ich muss mal nach Oberfranken....da kann son Blödmann wie ich
    noch ne Menge lernen.....


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. JOBBÖRSE - von Bikern für Biker.....
    Von GS Jupp im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 13:55