Ergebnis 1 bis 8 von 8

Race to Dakar

Erstellt von Asai, 04.10.2006, 21:54 Uhr · 7 Antworten · 1.250 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    37

    Daumen hoch Race to Dakar

    #1
    Da ja die Freude über den "Long Way Round" Thread sehr groß ist möchte ich auf das Folgewerk von Charley Boorman aufmerksam machen.

    Road to Dakar ( http://www.racetodakar.com/rtd.html ). Charley nahm heuer an der Dakar teil - leider konnte er sie nicht beenden. Gestern traf endlich das Buch von Amazon bei mir ein. Wer mich kennt weiß das ich das wohl leseunwilligste Individuum weit und breit bin, aber ich konnte erst um 1 Uhr Nachts, nach 130 Seiten das Buch weglegen (erhältlich bei Amazon um 20,80).

    Ende des Jahres sollte die DVD rauskommen (Laut der HP ist jetzt im Oktober auf SkyOne die Serie ).

    ich kanns nur empfehlen.

    gute nacht, ich muß jetzt weiterlesen gehen

  2. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #2
    Warte schon gespannt.

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Ich hab´s am WE komplett gesehen und meine Begeisterung hält sich ehrlich gesagt in Grenzen. Charley ist immer noch ein sympathischer Kerl, aber die Dakar ist einfach nicht seine Kragenweite. Seine Ängste und Befürchtungen vorher haben das genauso bestätigt wie sein frühes Ausscheiden und seine Probleme. Der eigentliche Star für mich ist Simon, auch wenn er wenig teamfähig wirkt und etwas egoistisch rüberkommt, so ist er der einzige der drei, der da eine professionelle Herangehensweise zeigt.

    Auch nerven mich die vielen Vorwürfe und Schuldzuweisungen. Bei LWR war es eher eine gemeinsame Bewältigung eines Abenteuers und alles war locker und freundschaftlich. Das viele Diskutieren wessen Fehler es jetzt war, dass Charley in Dubai gestürzt ist etc. hat nicht nur niemanden weitergebracht, es hat mich auch einfach nur genervt.

    Sehenswert auf jeden Fall... bei mir kommt die DVD aber kein zweites Mal in den Player. Ein Mal reicht... und das kann ich über LWR nicht sagen.

  4. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Sehenswert auf jeden Fall... bei mir kommt die DVD aber kein zweites Mal in den Player. Ein Mal reicht... und das kann ich über LWR nicht sagen.
    Sehe ich auch so; und vielleicht noch:
    LWR: möchte auch machen!!!
    Race to Dakar: oh Gott, - das wär nie was für mich!!!

  5. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #5
    Hallo GS´er,
    ich fand die DMAX Sendung Race to Dakar eher vom Ablauf der Rally als von der Persönlichen Geschichte von Charley interessant. So z.B. das die Auto´s einen Sender an Bord haben um einen Motorrad-Fahrer zu warnen pip pip jetzt kommen wir, also aus dem Weg sonst bügeln wir dich über. Oder was alles hinter den Kollissen der Rally passiert, die riesen Karavane die jeden Tag woanders aufschlägt. Bemerkenswert auch die Einzelkämpfer die bei der Rally mitmachen.

  6. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Hallo GS´er,
    ich fand die DMAX Sendung Race to Dakar eher vom Ablauf der Rally als von der Persönlichen Geschichte von Charley interessant. So z.B. das die Auto´s einen Sender an Bord haben um einen Motorrad-Fahrer zu warnen pip pip jetzt kommen wir, also aus dem Weg sonst bügeln wir dich über. Oder was alles hinter den Kollissen der Rally passiert, die riesen Karavane die jeden Tag woanders aufschlägt. Bemerkenswert auch die Einzelkämpfer die bei der Rally mitmachen.
    bin genau deiner Meinung - das pip pip- ist wirklich eine gute Sache.

    ich war ja ganz begeistert von der Sendung. ebenso wie von LWR und auf LWD freu ich mich auch schon sehr.

    lg
    gerda

  7. Geronimo Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich hab´s am WE komplett gesehen und meine Begeisterung hält sich ehrlich gesagt in Grenzen. Charley ist immer noch ein sympathischer Kerl, aber die Dakar ist einfach nicht seine Kragenweite. Seine Ängste und Befürchtungen vorher haben das genauso bestätigt wie sein frühes Ausscheiden und seine Probleme. Der eigentliche Star für mich ist Simon, auch wenn er wenig teamfähig wirkt und etwas egoistisch rüberkommt, so ist er der einzige der drei, der da eine professionelle Herangehensweise zeigt.
    Ja ist klar, ist auch ein Schlaffi mit einer gebrochenen Hand noch 300 km im Gelände zu fahren und dann abends vom Arzt gesagt zu bekommen das Ende ist. Ich kann dir nur raten dich mal mit Leuten zu unterhalten die mal solch eine Rallye gefahren sind. In dem Film wird auch deutlich gemacht wieviel Einsatz es erfordert überhaupt bis nach Dakar zu kommen. Wieviele Leute wie oft an der Dakar teilnehmen um überhaupt nur das Ziel zu sehen.

    Simon ist also jener der nicht teamfähig ist und ein Egoist. Eben dieser Simon ist derjenige der das Team am Anfang zusammenhält und mitten in der Nacht noch einmal umdreht um dem Teamkameraden zu sagen das er nur noch 2 km Dünen fahren muss. Der egoistische Sack !!

    Ich kann die DVD nur jedem empfehlen der sich für Rallyes interessiert, den man erfährt mehr über die wahren Helden der Dakar (und zwar die Amateure) als in jeder anderen Publikation. Die ganze Dramatik und Tragik dieser Veranstaltung kommt wunderbar rüber.

    grüße,
    jürgen

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Tach Jürgen,

    ich würde Dir empfehlen das zu lesen, was ich geschrieben habe und nicht zu viel zu interpretieren. Zwischen dem was ich meinte und dem was Du verstanden hast, liegen offenbar Welten. Im Übrigen ist das mein Eindruck... wenn Du einen anderen hast, kann man ja drüber reden... oder Du gehst den einfachen Weg und stellst andere Meinungen (meine z.B.) als unqualifiziert und unsinnig dar... ok.


 

Ähnliche Themen

  1. RACE TO DAKAR DVD neu und orig. verpackt
    Von Batzen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 21:05
  2. Song von "Race to dakar" (Charley Boorman)
    Von Elgru im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 17:55
  3. Heute letzte Folge RACE TO DAKAR auf DMAX
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 19:46
  4. Race to Dakar
    Von Andy HN im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 03:29
  5. Race to Dakar Buch Charley Boorman
    Von advi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 22:30