Seite 19 von 47 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 465

Radarkontrollen Motorräder beschlagnahmt

Erstellt von Kaj, 14.05.2013, 13:51 Uhr · 464 Antworten · 36.789 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    Wahrscheinlich nicht mehr so häufig, aber ich werde nach wie vor in die Schweiz fahren. Überbrückungsstrecken, dort wo machbar, nur über die AB, sonst wäre mir der Transit zur nervig. Die Preise in den Hotels und der Gastronomie sind aus meiner Sicht schon heftig. Das weiß ich vorher, genauso wie dort die Verkehrsregeln und die Konsequenzen bei Nichteinhalten sind. Auf den Nebenstrecken lässt sich gut fahren. Dort habe ich bisher keine 'Überwachungen' gesehen. Außerhalb der Pässe gehts auf die AB ... und dann reichen die 120 KM/H so einigermaßen. Gut zum Erholen bis zum nächsten Pass.



    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Wenn man sieht, wie jede Kritik, berechtigt oder nicht, von einigen Schweizern hier bekämpft wird .....
    Das fällt mir genau so auf, eher sogar deutlicher, wie die 'übertriebenen Beitäge' der anderen Seite. Die ganz peinlichen lass ich außen vor.


    Hier im Forum kommen mir die 'Schweizer' bissiger vor als in der Realität.

    Für beide 'Extreme' fehlt mir etwas das Verständnis.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Radarkontrollen Motorräder beschlagnahmt

    Das Bissige zumindest in meinen Beiträgen bezieht sich nicht auf den Inhalt sondern die Form der Kritik.
    Und bezieht die überzogene Ablehnung von Kritik an der Schweiz zu 100% mit ein! Denn auch ich empfinde den Kampf gegen Geschwindigkeit als völlig überzogen.
    Aber wenn das Land, dass ich deutlich mehr liebe als mein Herkunftsland, mit einer verbrecherischen Diktatur verglichen wird, dann sind bestimmte Grenzen erreicht.
    Mein Vater hat jahrelang unter Stasiknechten und ähnlichem Gelichter leiden müssen, bis er dann aus Knast und Land flüchten konnte.
    Ich fordere gar keine political correctness, sondern einfach nur etwas Nachdenken vor dem Schreiben.
    Aber was soll's.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    .., mit einer verbrecherischen Diktatur verglichen wird, ....
    Aussagen dieser Art gehören zu denen von mir genannten "ganz peinlichen". Dafür fehlt mir das Verständnis.


    Aber, wie ebenfalls erwähnt, die nach meinem Empfinden 'überbissige' Art der 'Schweizer' hier im Forum fällt mir stark auf. Nicht nur in diesem Beitrag. In der Realität habe ich dies bisher so nicht kennengelernt. Belassen wir es dabei. Ist mein Empfinden.

  4. Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und weil es ein Gesetz ist, darf man nicht darüber diskutieren. Na, das nenne ich mal einen diskussionswürdigen Standpunkt
    wenn du es so lesen willst?

    ich mag es eben (rein persönlich nicht) wenn man auf volksgruppen oder ländern herumhackt, weckt einfach bei mir negative assoziationen. jeder soll doch - im rahmen - so fahren dürfen wie er will, wenn er andere dabei nicht gefährdet. raserei gehört für mich auf eine gesperrte strecke, dort sollen sich alle die wollen austoben. auf einer öffentlichen strasse will ich das nicht haben.

    sicher sind die strafen in CH hoch, das sind sie in anderen ländern auch. die toleranzen sind gering? auch das ist anderorts ebendso der fall. es ging (mir) ja nicht um 10-20% sondern um 80-100% ... siehe den ersten post - und auf den hab ich mich bezogen. ich hab nix gegen 150 auf der landstrasse wenn es geht und man nicht den kontakt zu anderen verkehrsteilnehmern sucht um sich was auch immer zu beweisen. in A darf man auf der bahn 130 fahren (zumindest wenn kein dämliches IGL angezeigt wird) wenn ich jetzt mit 150 geblitzt werde von einem kistl kommt ein brief. wenn es ein organ mit laser ist komm ich auch mal so davon, oder eben auch nicht - persönliches ermessen des (w)handelnden organs eben. ich kann mich nun dran halten oder eben auch nicht, mit den konsequenzen muss ich aber dann auch umgehen.

    etwas toleranz sollte sein - in beide richtungen, sonst geht auf dieser (noch) schönen welt bald gar nix mehr.

    grutzel!

  5. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    Ich versteh das nicht. Wenn mich was nervt, meide ich es. Denn ICH bestimme, wer mich ärgert!!

    Die Schweiz findet bei mir schon ewig nicht mehr statt.

    Ein Volk, welches doch schon! 1971 seine weiblichen Einwohner wählen lässt und in gewissen Gegenden Hunde und Katzen verzehrt...Nein Danke! Da stimmt doch irgendwas nicht.
    Sicher polemisch - aber trotzdem wahr.

    Ich bin 1 x durchgefahren, weil ich musste. Steht doch wie aus dem Boden geschossen, auf einer kleinen Landstraße auf einmal so ein uniformiertes Männchen vor uns und bittet um die Papiere etc. Wir alles brav gemacht. Nix. Auf einmal schaut er mich an, und fragt, was wir denn hier wollten.
    Ich entgegne: Nix! Nach ca. 2 Minuten des Schweigens fragt er wieder: Warum fahren Sie denn hier?
    Ich entgegne: Weil ich nach Italien möchte.
    Das war wohl zuviel für Ihn. Er gab uns die Papiere zurück und entschwand wortlos.
    Wir haben noch lange gerätselt, ob der echt war oder die die eidgenössische Ausgabe des Hauptmann von Köpenik.

    Ich habe nichts gegen die Schweiz und ihre Bewohner (es wohnen sogar deutschstämmige Verwandte von mir seit 60 Jahren dort) und es gab sogar mal zwei Sympathieträger dort für mich einst: Emil und Yello.
    Dieses Land ist einfach neutral - ohne jede Emotion bei mir.

    Zum fahren gibt es doch sooo viele andere wunderschöne Länder alleine in Europa! Ohne den "Schweizer Käse" dieses Threads.
    Und die sind ganz nebenbei, wie z.B. Österreich genauso leistungsfähig, freundlich und günstiger.

    So bin ich für mich zu dem Schluß gekommen: Die CH und ich - wir brauchen uns nicht. Und das ist gut so!!!

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen
    Ich versteh das nicht. Wenn mich was nervt, meide ich es. Denn ICH bestimme, wer mich ärgert!!

    Die Schweiz findet bei mir schon ewig nicht mehr statt.

    Ein Volk, welches doch schon! 1971 seine weiblichen Einwohner wählen lässt und in gewissen Gegenden Hunde und Katzen verzehrt...Nein Danke! Da stimmt doch irgendwas nicht.
    Sicher polemisch - aber trotzdem wahr.

    Ich bin 1 x durchgefahren, weil ich musste. Steht doch wie aus dem Boden geschossen, auf einer kleinen Landstraße auf einmal so ein uniformiertes Männchen vor uns und bittet um die Papiere etc. Wir alles brav gemacht. Nix. Auf einmal schaut er mich an, und fragt, was wir denn hier wollten.
    Ich entgegne: Nix! Nach ca. 2 Minuten des Schweigens fragt er wieder: Warum fahren Sie denn hier?
    Ich entgegne: Weil ich nach Italien möchte.
    Das war wohl zuviel für Ihn. Er gab uns die Papiere zurück und entschwand wortlos.
    Wir haben noch lange gerätselt, ob der echt war oder die die eidgenössische Ausgabe des Hauptmann von Köpenik.

    Ich habe nichts gegen die Schweiz und ihre Bewohner (es wohnen sogar deutschstämmige Verwandte von mir seit 60 Jahren dort) und es gab sogar mal zwei Sympathieträger dort für mich einst: Emil und Yello.

    Zum fahren gibt es doch sooo viele andere wunderschöne Länder alleine in Europa! Ohne den "Schweizer Käse" dieses Threads.

    So bin ich für mich zu dem Schluß gekommen: Die CH und ich - wir brauchen uns nicht. Und das ist gut so!!!
    Ja, das ist das schizophrene an der Schweiz, die handelnden Organe haben offensichtlich nicht kapiert, dass sie von Steuergeldern bezahlt werden, die nur deswegen so reichlich vorhanden sind, weil eine der Haupteinnahmequellen der Tourismus ist.

    Meine durchaus reichlichen Kontakte mit der Schweizer Exekutive haben zu einer gewissen Einsicht geführt. Der normale Schweizer Exekutiv-Beamte geht grundsätzlich davon aus, dass man nichts Besseres zu tun hat, als einen Angriffskrieg gegen die Schweiz vorzubereiten, ersatzweise die Autobahn ohne Vignette zu benutzen (selbst wenn das erkennbar ein Riesenumweg wäre), ersatzweise Fleisch oder Alkohol zu schmuggeln, ersatzweise die Bevölkerung zu infiltrieren.

    Erklärt man denen, das sie leider auf dem Weg vom Heimat- zum Urlaubsort liegen können sie mit dieser Information nichts anfangen, obwohl sie die Antwort sicher von mehr als der Hälfte der angehaltenen ausländischen Fahrzeuge bekommen.

  7. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    [...]
    Ich fordere gar keine political correctness, sondern einfach nur etwas Nachdenken vor dem Schreiben.
    [...]
    Das stimmt nicht. Du gibst hier ständig und überall den Moralapostel. Es ist schon etwas vermessen, zu behaupten, dass hier einige Leute zu wenig nachdenken. Die denken vielleicht nur anders als du ... deswegen aber nicht unbedingt falsch oder weniger.
    Das kannst du jetzt als Retourkutsche betrachten, du weißt schon weswegen.
    Außerdem hattest du vor einigen Posts versprochen, dich aus der "Schlammschlacht" hier herauszuhalten. Erst nachdenken, dann posten.

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Du gibst hier ständig und überall den Moralapostel. Es ist schon etwas vermessen, zu behaupten, dass hier einige Leute zu wenig nachdenken. Die denken vielleicht nur anders als du ... deswegen aber nicht unbedingt falsch oder weniger.
    Das kannst du jetzt als Retourkutsche betrachten, du weißt schon weswegen.
    Außerdem hattest du vor einigen Posts versprochen, dich aus der "Schlammschlacht" hier herauszuhalten. Erst nachdenken, dann posten.
    Ich hab dich schon so oft kritisiert- das merk ich mit nicht alles.
    Verglichen mit deinem Verhalten hier ist wohl fast jeder ein Gutmensch. Aber deine Claqueure finden es toll, also passt doch alles.
    Aber du hast recht- ich wollte mich raushalten. Ich versuchs nochmal.

  9. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ich hab dich schon so oft kritisiert- das merk ich mit nicht alles.
    Verglichen mit deinem Verhalten hier ist wohl fast jeder ein Gutmensch. Aber deine Claqueure finden es toll, also passt doch alles.
    Aber du hast recht- ich wollte mich raushalten. Ich versuchs nochmal.
    Nicht, dass das falsch rüberkommt. Niemand hat verlangt, dass du dich hier raushalten sollst, das war dein eigener Entschluß. Es erweckt den Anschein, dass du dich jetzt in die Rolle des zerknirschten Opfers retten möchtest ... auch gut, dann eben kein Konter.
    Auch wenn es mich nicht direkt um den Schlaf bringt; wenn mein "Verhalten" deinen moralischen, ethischen und sonstigen Ansprüchen nicht genügen sollte, ich denke trotzdem mal darüber nach (ganz kurz wenigstens). Das sollte übrigens jeder mal machen, gelegentlich.

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    ich denke trotzdem mal darüber nach (ganz kurz wenigstens). Das sollte übrigens jeder mal machen, gelegentlich.
    Nein, nicht Opferrolle. Eher der Versuch, die Eskalation verbalen Unrats zu beenden.
    Und deinen Hinweis nehme ich auf. Es braucht nur Sekunden, die Fehler in MEINER Kommunikation zu finden. Sie ist ja so subtil nicht gewesen.
    Mal wieder zu engagiert, mal wieder zu bockig, zu hartnäckig.


 
Seite 19 von 47 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen für Motorräder???
    Von rookie2012 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 08:46
  2. Anhänger für 6 Motorräder
    Von gser im Forum Reise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 13:34
  3. Motorradanhänger für 2 Motorräder
    Von GS Runner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 16:50
  4. Polizei beschlagnahmt am Kesselberg Motorräder von Rasern
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 440
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 17:30
  5. AU für Motorräder
    Von Biting Cock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 20:12