Seite 4 von 47 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 465

Radarkontrollen Motorräder beschlagnahmt

Erstellt von Kaj, 14.05.2013, 13:51 Uhr · 464 Antworten · 36.707 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #31
    deshalb für die schweiz am besten ein behindertenmoped, wenns denn eines von bmw sein muss, dann
    eine zusätzlich gedrosselte 650er gs....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Was mich hier immer etwas befremdet ist das "Schweizerbashing" Warum lebt man nicht viel entspannter nach dem Motto: When in Rome? Die Deutschen verlangen doch auch, dass man ich an deutsche Regeln hält wenn man im Lande ist?
    Ich werde in der Schweiz keinen Stundenkilometer zu schnell fahren (wenn es sich vermeiden lässt, oder trotz wachem Blicke unabsichtlich passieren sollte), wenn ich dieses wunderschöne Land besuche um dort die schöne Landschaft zu genießen. Warum auch nicht?
    zu fuß oder mit dem velo, dann ist die chance gut, keine geschwindigkeitsübertretungen zu begehen...
    denen gehört doch die toblerone ungespitzer in den ar.... ach was, ich fahre einfach nicht hin.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von gstraveler Beitrag anzeigen
    Also würden ihm mindestens 1 Jahr Freiheitsstrafe ne Fette Geldbuße plus Verlust des Motorrads (2-20 Riesen) blühen ? Führerschein is auch noch weg... Können die Schweizer nem deutschen eigentlich einfach den Lappen wegnehmen ?
    Bin mir da zwar nicht sicher, aber ich würde ja mal stark vermuten, das das Fahrzeug einbehalten wird als Sicherheit bis die Geldstrafe gezahlt wurde. Ansonsten würde der Gleichheitsgrundsatz beim Bestrafen ja wegfallen (einer bekommt nen Mercedes SLK abgenommen, der andere einen Trabbi....).


    Frank

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #33
    Wieso wird hier immer von Bashing gesprochen, nur weil man die Strafen für übertrieben hält? Ich könnte mir gut vorstellen, dass hier noch einige Applaudieren, wenn die Todesstrafe für Raser ausgesprochen würde.

  4. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Bin mir da zwar nicht sicher, aber ich würde ja mal stark vermuten, das das Fahrzeug einbehalten wird als Sicherheit bis die Geldstrafe gezahlt wurde. Ansonsten würde der Gleichheitsgrundsatz beim Bestrafen ja wegfallen (einer bekommt nen Mercedes SLK abgenommen, der andere einen Trabbi....).


    Frank
    Die haben doch auch die einkommensabhängige Geldstrafenregelung... von daher ist das schon eine spezielle Art von Gleichbehandlung. Aber ob die einfach so einen SLK einziehen? Der Fahrer könnte doch schließlich Schwarzgeld nach Zürich bringen wollen, was natürlich bei einem Trabbifahrer eher unwahrscheinlich (oder auch wahnsinnig clever) wäre. Den kompletten Kofferraum voller alter Ostmark-Scheine. Da winken selbst die Schweizer ab. Diesen Typen stecken sie dann in den Knast.

  5. GSATraveler Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Aber ob die einfach so einen SLK einziehen?
    Ohne mit der Wimper zu zucken (SR 741.01 Art. 90a Einziehung und Verwertung von Motorfahrzeugen (Strassenverkehrsgesetz)). Ansprüche Dritter auf das Fahrzeug (z.B. von Leasingfirmen oder eines anderen Dritteigentümers) können und werden wohl auch berücksichtigt (sagt die Botschaft und empfiehlt die überwiegende Literatur, Gerichtspraxis aber noch nicht gefestigt, da erst seit 01.01.2013 in Kraft), nachdem für Bussen, allfällige Taggelder und Verfahrenskosten Sicherheit geleistet wurde.

    Und ansonsten ausserorts halt auf den Geraden nicht über 110km/h (im Einzelfall mag es manchmal auch etwas mehr vertragen, 110 ist aber eine sichere Faustregel). Kurven hat es genügend, in denen man bei diesen Geschwindigkeiten die Sau rauslassen kann - wenn man's denn eben kann.

    Jaja, ist halt ein teures Pflaster. Aber dafür wird einem auch unglaublich viel geboten, ganz zu schweigen von den sympathischen und zugänglichen Eingeborenen, Ihr werdet Euch sicher kaum retten können vor spontanen Einladungen zum Abendessen.

    Viel Spass und Gruss, Rolf.

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    , ganz zu schweigen von den sympathischen und zugänglichen Eingeborenen, Ihr werdet Euch sicher kaum retten können vor spontanen Einladungen zum Abendessen.

    Viel Spass und Gruss, Rolf.
    Wie sieht´s denn mit dem Zugang zu den weiblichen Eingeborenen aus?
    Muss man da auch zum Frühstück bleiben?


  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von gstraveler Beitrag anzeigen
    Also würden ihm mindestens 1 Jahr Freiheitsstrafe ne Fette Geldbuße plus Verlust des Motorrads (2-20 Riesen) blühen ? Führerschein is auch noch weg... Können die Schweizer nem deutschen eigentlich einfach den Lappen wegnehmen ?
    Nein, können sie nicht, Du bekommst dann ein Fahrverbot für die Schweiz. Nur die ausstellende Behörde kann den Führerschein einziehen.

    Auch das die Schweizer Behörden ein deutsches Fahrzeug einziehen und verwerten dürfen, erscheint mir höchst zweifelhaft. Insbesondere, wenn die Eigentumsverhältnisse ungeklärt sind.

    Aber laßt die Schweizer doch, wenigstens sind diese mittelalterlichen Methoden parlamentarisch abgesegnet, mit Volkes Wille versehen so zu sagen.

    Wenn sie glauben, das rigoroses Durchgreifen, das gegen das Gerechtigkeitsempfinden der meisten verstöhst, die Situation ändert, laßt sie das doch glauben. Das geht so lange gut, bis die irgendwann mal an die Falschen geraten und dann ist wieder Geheule.

  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen

    [...]
    Und ansonsten ausserorts halt auf den Geraden nicht über 110km/h (im Einzelfall mag es manchmal auch etwas mehr vertragen, 110 ist aber eine sichere Faustregel). Kurven hat es genügend, in denen man bei diesen Geschwindigkeiten die Sau rauslassen kann - wenn man's denn eben kann.

    Jaja, ist halt ein teures Pflaster. Aber dafür wird einem auch unglaublich viel geboten, ganz zu schweigen von den sympathischen und zugänglichen Eingeborenen, Ihr werdet Euch sicher kaum retten können vor spontanen Einladungen zum Abendessen.

    Viel Spass und Gruss, Rolf.
    Klingt ja eigentlich ganz einladend. Ich befürchte aber, ihr wollt nur unbedarfte Bundesbürger anlocken, um sie dann mitleidlos einzukerkern. Vorher werden ihnen die mühsam vom Munde abgesparten Zweiräder entrissen und zwangsversteigert. Führerlos ...nein, wie heißt das nochmal bei euch ... Führerausweislos ... meine ich, irren diejenigen dann durch eure dunklen Gebirgsschluchten, denen im letzten Moment vielleicht noch die Flucht gelang. Ständig auf der Hut vor Uniformierten und diesen liebestollen Heidis, die endlich mal einen Kerl wollen, der sich traut, schneller als 100 (oder eben 110) zu fahren.
    Vergiss es, da könnt ihr lange warten.

  9. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #39
    Deutschland ist das einzige Land weltweit in dem man noch unbekümmert fahren darf. War letztens wieder im Schwarzwald und heute auf der Schwäbischen Alb und Donautal unterwegs. Einfach super! Ich weiss überhaupt nicht was die Leute in die Schweiz mit ihren Fahrzeugen zieht. Meiden! Bogen rum und mit dem Moped woanders Urlaub machen. Mit gemessenen 100 KM wird es teuer und man darf nicht weiterfahren. Das Fahrzeug wird jedoch noch nicht verwertet.

  10. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #40
    Was mir in der Schweiz besonders geboten wird hätte ich gerne mal erklärt, mir gefällt dieses Land in keiner Weise.
    Da muss ich nicht hin, denn Millionen zum verstecken habe ich nicht.


 
Seite 4 von 47 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen für Motorräder???
    Von rookie2012 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2012, 08:46
  2. Anhänger für 6 Motorräder
    Von gser im Forum Reise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 13:34
  3. Motorradanhänger für 2 Motorräder
    Von GS Runner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 16:50
  4. Polizei beschlagnahmt am Kesselberg Motorräder von Rasern
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 440
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 17:30
  5. AU für Motorräder
    Von Biting Cock im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 20:12