Ergebnis 1 bis 5 von 5

Radwippen für Standschiene

Erstellt von Leo-HOL, 24.10.2011, 18:03 Uhr · 4 Antworten · 1.129 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard Radwippen für Standschiene

    #1
    Moin,

    ich suche für meinen Anhänger zwei Radwippen welche man in die Standschienen montieren kann, die Standschiene ist unten auf der geraden Fläche ca. 13,5 cm breit. Gibt es so was oder muss man die Standschienen umbauen bzw. anpassen ?

    Die Wippe(n) müssen für die Vorderräder einer R1200GS und einer F800R passend sein was aber wohl kein Problem sein sollte.

    Ich habe schon gegoogelt habe aber nichts gefunden.

    Schon mal Danke für Eure Antworten

  2. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #2
    Ich habe 2 Radwippen mit Radaufnahme nebeneinander aber ohne Standschienen.
    Wenn du einen Hänger mit Boden hast (also nicht nur ein Fahrgestell mit 2 Schienen drauf) mach die Schienen weg. Wippen mit Radaufnahme gibt es ja wie Sand am Meer.Die Moppeds stehen auch ohne die Schienen bombenfest und rutschen nicht seitlich weg.

  3. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #3
    Mein Anhänger hat keinen Boden da wäre es ja kein Problem gewesen

  4. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #4
    Habe einen Schiene mit Wippe gefunden ... ist das eine Lösung?

    http://www.ebay.de/itm/Motorradschie...item35b05f4707

  5. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.223

    Idee Haser GmbH ... da werden sie geholfen ... www.motorradtransporter.com

    #5
    Hey Wolfgang,

    hier wird dir sicher geholfen - Klick.

    Habe selbst den HMT 900 XL Anhänger mit diesen Standschienen in der "einfachen" Ausführung. Die 12er GSA in die Wippe gefahren und sie steht. Kannst sogar dran wackeln, da fällt nichts um. Gleiches gilt für die 650er Twin meiner Frau ...
    Die Wippen sind mit der Schiene verschraubt ... zur Not einfachmal dort anrufen wie du dir helfenkannst, die sind sehr nett und hilfsbereit wenn man Fragen hat ...

    Viel Erfolg,

    Grüße Martin