Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 108

recht hat er, der biermann

Erstellt von Almöhi, 07.11.2014, 16:49 Uhr · 107 Antworten · 6.938 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #61
    Der Saarland-Napoleon und das Rosa-Luxemburg-Imitat von der KPF haben sich schon gegenseitig "verdient".

    Und ich finde es toll, dass sich auch jemand wie Foo'bar findet, der die Linke gegen die hinterhältige Verschwörung im Deutschen Bundestag in Schutz nimmt

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen

    er hat ja auch gesagt, er hat sich weder zu ddr-Zeiten das denken/reden verbieten lassen und wird dies auch nun nicht tun.
    wünsche weiteren guten biedermeierschlaf
    Wartest du auf beßre Zeiten
    Wartest du mit deinem Mut
    Gleich dem Tor, der Tag für Tag
    An des Flusses Ufer wartet
    Bis die Wasser abgeflossen
    Die doch ewig fließen

    (aus "Warte nicht auf bessre Zeiten")

    Menschlich fühl ich mich verbunden
    mit den armen Stasi-Hunden
    die bei Schnee und Regengüssen
    mühsam auf mich achten müssen
    die ein Mikrophon einbauten
    um zu hören all die lauten
    Lieder, Witze, leisen Flüche
    auf dem Clo und in der Küche

    (aus "die Stasi Ballade")

    Heiß oder kalt, immer war da Krieg
    Ich ging von West nach Ost nach West
    Und hielt mich an meinen Waffen, die
    Gitarre und am Bleistift fest
    Ich bleibe was ich immer war
    Halb Judenbalg und halb ein Goij
    Eins aber weiß ich klipp und klar:
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu

    (aus "Nur wer sich ändert, bleibt sich treu")

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #63
    Egal! Bei einer Ankündigung "Biermann singt. . ." schalte ich um. Den Nöler ertragen meine Ohren nicht. Der wirkt auf mich wie ein gesungenes Telephonbuch. . .


    Und, macht mich das jetzt zum Faschisten?!?

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Egal! Bei einer Ankündigung "Biermann singt. . ." schalte ich um. Den Nöler ertragen meine Ohren nicht. Der wirkt auf mich wie ein gesungenes Telephonbuch. . .


    Und, macht mich das jetzt zum Faschisten?!?
    wir wissen, dass es "sprechgesang" ist. leonard cohen spricht auch nur ... und wenn dylan "heyyyy mister tambouriiiiiinnnneee meeeeeen" singt, hat das mit klassischem gesang auch nichts zu tun

    kann halt nicht jeder so super sein, wie helene fischer aus krasnojarsk.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #65
    warten wir auf die 50 Jahrfeier..... dann hat sich das Thema von selbst beerdigt.....

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Menschlich fühl ich mich verbunden
    mit den armen Stasi-Hunden
    die bei Schnee und Regengüssen
    mühsam auf mich achten müssen
    die ein Mikrophon einbauten
    um zu hören all die lauten
    Lieder, Witze, leisen Flüche
    auf dem Clo und in der Küche
    Die Stasileute wären wohl überglücklich gewesen, über die heutigen technischen Möglichkeiten zu verfügen. Und sie kommen sich heute wohl wie dumme Schuljungen vor, angesichts dessen, wie heute tatsächlich überwacht wird.

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #67
    Für die großen Kaliber hatte die Stasi schon die richtige West-Technik... Eingekauft über Firmen in Österreich, die ihr über Strohmänner/Frauen gehörten ... Nach der Wende gab es da einige Prozesse der Bundesrepublik vs. österr. Banken ....

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Die Stasileute wären wohl überglücklich gewesen, über die heutigen technischen Möglichkeiten zu verfügen. Und sie kommen sich heute wohl wie dumme Schuljungen vor, angesichts dessen, wie heute tatsächlich überwacht wird.
    Keine Ahnung vom Wirken der Staatssicherheit, aber davon eine ganze Menge.

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    wir wissen, dass es "sprechgesang" ist. leonard cohen spricht auch nur ... und wenn dylan "heyyyy mister tambouriiiiiinnnneee meeeeeen" singt, hat das mit klassischem gesang auch nichts zu tun

    kann halt nicht jeder so super sein, wie helene fischer aus krasnojarsk.

    Naja, Erik Clapton traut sich auch keiner zu sagen, daß er besser 'nen anderen singen lässt. Andererseits lassen die nicht so stark das Gutmenschsein durchblicken. . .

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #70
    Gutmenschendasein kann ich bei Biermann nicht erkennen und denke, dass er sich so auch nicht charakterisieren würde.


 
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 01:12
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 14:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 21:16
  4. hat sich der ADV der Tank BJ 2007 geändert ?
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 19:02