Ergebnis 1 bis 4 von 4

rechtlicher Anspruch auf Dokumentation

Erstellt von Marco.S, 05.01.2012, 09:30 Uhr · 3 Antworten · 666 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    4

    Standard rechtlicher Anspruch auf Dokumentation

    #1
    Hallo Leute,

    ich brauche mal ein Rat.
    Hab mir 2 Zusatzscheinwerfer einbauen lassen und möchte vom Händler die techn. Unterlagen dazu haben.
    Der beruft sich darauf, dass keine ABE nötig ist und es somit auch keine techn. Unterlagen gibt.
    Weiß einer von euch ob ich rechtlich einen Anspruch darauf habe?
    Vielen Dank im voraus!

    Gruß

    Marco

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard mehr Info bitte

    #2
    um Deine Frage beantworten zu können bedarf es noch einiger Info.

    Wenn und falls Du original Scheinwerfer von BMW an eine BMW die solche Scheinwerfer serienmäßig hat oder haben darf hast anbauen lassen, dann bedarf es keiner ABE.
    Sollten es Zusatzscheinwerfer sein aus dem Zubehör, dann benötigst Du eine ABE damit Du sie ohne Eintragung in die Papiere fahren darfst.
    Kannst aber auch eine Einzelabnahme mit vorher erstelltem Gutachten machen lassen - wenn Du die Kohle hast.

    Zubehör ohne ABE ist nur mit vorherigem Gutachten über die Allgemeine Erlaubnis zum Betriebe im Straßenverkehr (ABE eben) und dann durchgeführter Eintragung erlaubt.

    Wenn jemand so etwas verkauft und vorher nicht darauf hinweist, ist das mangelhaft. Könnte zur Rückabwicklung führen, weil nicht geeignet zur vertraglich vorgesehenen Nutzung und ABE nicht beschaffbar.

    Ein Gegenstand der zwar ne ABE hat aber ohne diese übergeben wird ist nur dann mangelhaft (mit der Folge eines Rechtes auf Nachlieferung) wenn die ABE Gegenstand des Kaufvertrages war. Sonst musst Du Dir selber eine ABE vom Hersteller besorgen.

    Also Anwort : KOMMT DRAUF AN....

    Zitat Zitat von Marco.S Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ich brauche mal ein Rat.
    Hab mir 2 Zusatzscheinwerfer einbauen lassen und möchte vom Händler die techn. Unterlagen dazu haben.
    Der beruft sich darauf, dass keine ABE nötig ist und es somit auch keine techn. Unterlagen gibt.
    Weiß einer von euch ob ich rechtlich einen Anspruch darauf habe?
    Vielen Dank im voraus!

    Gruß

    Marco

  3. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #3
    me. braucht es keine abe wenn die lampen ein e-prüfzeichen haben.
    bzw. das das e-zeichen ist die abe.

    wenn du aber unbedingt papiere willst, kauf bei einem anderen händler der dir diese aushändigt........

  4. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    #4
    Die Lampen haben ein E Zeichen und wurden schon montiert!
    Die Sache ist schon gelaufen und deshalb wollte ich wissen ob ich ein Anspruch auf die Dokumente habe!
    Vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten!


 

Ähnliche Themen

  1. Dokumentation der Rückrufaktionen
    Von LLosch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 22:21