Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Rennradfahrer

Erstellt von fips, 22.08.2011, 12:52 Uhr · 74 Antworten · 5.144 Aufrufe

  1. Lisbeth Gast

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Süß!

    Warum Radsportler ihre Beine rasieren hat Di@k weiter vorne kompetent erklärt. Ich tu's nicht, weil es mir zu aufwendig ist.

    Von Brust- und Armrasuren ist mir nichts bekannt, jedenfalls nicht bei Männern. Ich kenne aber den umgekehrten Fall: Dieter Thomas Kuhn und sein legendäres Brusthaar-Toupet.
    aus meiner erfahrung kann ich dir sagen, dass rasieren das letzte ist, was man tun sollte. das sieht so unhübsch aus, wenn die nachwachsen. das einzig wahre ist epilieren.
    dirks erklärung hab ich gelesen, das würde doch auch bei den armen sinn machen. aber wahrscheinlich wirkt das dann zu unmännlich

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Von Brust- und Armrasuren ist mir nichts bekannt, jedenfalls nicht bei Männern.
    Frauen mit rasierten Brüsten finde ich jetzt aber irgendwie befremdlich - noch befremdlicher allerdings wenn sie unrasiert und behaart wären

  3. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #73
    Echte Männer sind doch schon viel weiter:


  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #74
    http://diepresse.com/home/leben/mens...er-verpruegelt


    So geht´s auch.....


    wenn man gewillt ist, was dazuzuzahlen ;-)

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Sorry,
    Oberlehrermodus "An":
    Skier werden "gelaufen", nicht aber "gefahren"! kruzifix ...

    Gefahren werden Ballone (weil die nicht fliegen, denn das tun nur tragflächenbehaftete "Flug"zeuge -so auch Hubschrauber mit rotierenden Tragflächen-), Fahrzeuge (Autos aller Art, Pferdekutschen u.ä., sogar Motorräder).
    Wenn man zur Fortbewegung die Haxen bewegen muss, wird gelaufen! (Ski-LAUFEN!, Rollschuh-LAUFEN!, Schlittschuh-LAUFEN!, ... Laufrad-LAUFEN).
    Kann doch nicht wirklich schwer sein, oder?
    Oberlehrermodus "Aus".

    Grüße
    Uli (ein entschiedener Gegner der um sich greifenden Verflachung der Sprache. Es wird zunehmend schwierig, adäquate Gesprächspartner zu finden, nämlich solche, die auf gleichem sprachlichen Niveau und auf Anhieb zu verstehen sind . Für diese Anmerkung bitte ich nicht um Entschuldigung. Arroganzmodus "Aus").
    Sorry, aber "Skier" gibt es nicht. Der Plural von "Ski" heißt "Ski". Zumindest sagte mir das vor ca 22 Jahren der Generalsekretär des Deutschen Skiverbandes, als ich ihn ihm Rahmen der Recherche an der Journalistenschule danach fragte.

    Wenn schon Korinthen ......, dann bitte richtig


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678