Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 102

Rituale zum Überleben

Erstellt von Di@k, 03.12.2009, 16:00 Uhr · 101 Antworten · 7.278 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Gebs

    #71
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    irgendwann ist man am punkt, da hilft nur noch aufs dach klettern und schreien. geht aber auch nicht mehr. das letzte mal hat jemand die feuerwehr gerufen
    zu, Du warst aufm Dach, weil es geheissen hat : "Die Drinks gehn aufs Haus.."

  2. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen ...Shockschwerenot....

    #72
    [QUOTE=Di@k;457233]bedeutet im englischen übrigens "Allerwertester" und nicht "aber", das ist but oh multisprachiger Komatöser....

    Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame zeige ich hier nun, warum Karl - Heinz

    Eigentlich unverständlich..... Oder ??


    Oha!
    ..dann bedeutet .... nich etwa Hahn?....tsts, watt so´n zus. t alles ändern kann..(hab ich ährlich nix gewußt...)-Aber woher weißt Du, datt ich in Wahrheit Martin-Karl-Heinrich heiße?--(Kaal-Hainz...)

  3. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #73
    An die Engländer:

    und woher leitet sich das Getränk "....-Tail" ab?

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    An die Engländer:

    und woher leitet sich das Getränk "....-Tail" ab?
    Cocktail wörtlich übersetzt = "Hahnenschwanz",
    über die Entstehung des Namens gibt es eine Anzahl von Geschichten. Eine dieser vielen Geschichten ist, dass der Cocktail seinen Namen den Hahnenkämpfen zu verdanken hat.

    Nach beendetem Kampf hatte der Besitzer des Siegerhahnes das Recht, dem getöteten Hahn die bunten Schwanzfedern auszureißen. Beim anschließenden Umtrunk wurde diese Trophäe, mit einem Drink "on the ....'s tail" begossen.

    Später nannte man diese nach den Kämpfen gereichten Getränke "Cocktail". Viele der Geschichten erklären den Cocktail tatsächlich als "Hahnenschwanz", das heißt, ein Drink, der mit einer Hahnenfeder garniert ist.
    Nächste Erklärung = das französische Wort für Eierbecher (coquetier), in dem angeblich Drinks serviert wurden.

    Weitere Erklärung = Cocktails, die nicht gemixt werden, sondern aus über einander geschichteten, verschiedenfarbigen Likören bestehen. Die unterschiedlichen Dichten, die durch verschiedene Zucker- und Alkohol-Konzentrationen entstehen, bewirken bei vorsichtigem Eingießen eine stabile Schichtung.
    Diese verschieden gefärbten Schichten ähneln, von der Seite betrachtet, einem bunten Hahnenschwanz.

    Die tatsächliche Herkunft des Wortes ist wohl heute nicht mehr aufzuklären.

    Noch Fragen

  5. Lisbeth Gast

    Standard

    #75
    shake your tail feather babe.

    bin zwar kein engländer, aber weiß trotzdem, dass es zwei versionen zu dem thema gibt. die eine weiß ich nicht mehr, aber die andere besagt, dass der cocktail so heißt, weil er so bunt wie ein hahnenschwanz ist. darfst halt keine italiener nehmen, die sind nämlich schwarz am schwanz.

    boah, ich neige mein haupt in demut di@k. war zu langsam und wie es scheint, viel zu oberflächlich. ist dir eigentlich gerade langweilig? hihi

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    s
    boah, ich neige mein haupt in demut di@k. war zu langsam und wie es scheint, viel zu oberflächlich. ist dir eigentlich gerade langweilig? hihi
    Nö, muss nur grad Dinge erledigen die wenig Konzentration erfordern
    da kann man nebenbei ja mal recherchieren so von wegen multitasking und so ...

    Und nu muss ich mal wieder was wichtiges Tun ..
    Tüss

  7. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Blinzeln

    #77
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Nö, muss nur grad Dinge erledigen die wenig Konzentration erfordern
    da kann man nebenbei ja mal recherchieren so von wegen multitasking und so ...

    Und nu muss ich mal wieder was wichtiges Tun ..
    Tüss
    ...und bei mir is das genau anders...(merkt man ja auch an meinem Getippsel:..Was der aufmerksame Rechtsgelehrte ja schon als solches entlarvt hat...)...und außerdem liegt datt pure Koma in seiner reinen Form nich weit von mir....

  8. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #78
    Dankesgedicht:

    Tja ja, der Di@k der kannz,
    der versteht halt was vom Schwanz !


    Ich stell mir grad den Koma vor, mit den Händen auf dem Laptop,
    das eine Auge zum OP-Tisch flitschend, ob der Typ darauf noch lebt
    und mit dem anderen im Forum lesend
    und dabei vor Übermüdung fast selbst am Einschlafen.....

  9. beak Gast

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Dankesgedicht:

    Tja ja, der Di@k der kannz,
    der versteht halt was vom Schwanz !


    Ich stell mir grad den Koma vor, mit den Händen auf dem Laptop,
    das eine Auge zum OP-Tisch flitschend, ob der Typ darauf noch lebt
    und mit dem anderen im Forum lesend
    und dabei vor Übermüdung fast selbst am Einschlafen.....
    Du hast echt eine poetische Ader!
    Wir sollten skypen währenddessen, das wär doch mal interessant!

  10. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Daumen hoch ...absolut unglaublich ....

    #80
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Dankesgedicht:

    Tja ja, der Di@k der kannz,
    der versteht halt was vom Schwanz !


    Ich stell mir grad den Koma vor, mit den Händen auf dem Laptop,
    das eine Auge zum OP-Tisch flitschend, ob der Typ darauf noch lebt(Hallo?)
    und mit dem anderen im Forum lesend
    und dabei vor Übermüdung fast selbst am Einschlafen.....(stimmt)
    ...für ´nen Spiesser nich schlecht!-Respekt!-Auf den Punkt getroffen..(die Situation heut morgen...)-Nur der Begriff Laptop ist leider falsch und hat Punktabzug zur Folge!---Ich mach immer noch bessere Narkosen aus´m Augenwinkel,....-als blutige Anfänger bei voller Konzentration..!!!-Alarmgrenzen bei Dr. Dräger eng gestellt und passende Dosierungen...,..und schon läuft die Sache....


 
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Überleben im Winter
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:25