Ergebnis 1 bis 9 von 9

Robin Gibb tot - Bee Gees

Erstellt von AmperTiger, 21.05.2012, 06:13 Uhr · 8 Antworten · 1.870 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Robin Gibb tot - Bee Gees

    #1
    ich war nie ein echter Fan, viele Songs sind mir zu kitschig (trotzdem tolle Musik, weil Kunst von Können kommt), aber sie haben mich seit Ende der 60iger begleitet, nun ist nach Maurice auch Robin Gibb gestorben, er erlag gestern seinem Krebsleiden.
    Ich hab ihn vor 3 Jahren noch ein letztes Mal sehen können, trotz der Erfolge und endlosen Auszeichnungen ein wirklich normaler, eher schüchterner, aber sympathischer Typ.

    die BeeGees waren seit 1967 eine der kommerziell erfolgreichsten Band mit über 350 Millionen verkauften Tonträgern.
    Zudem waren sie in den 70gern und 80gern erfolgreiche Songschreiber für andere und Produzenten.

  2. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #2
    Schade....ich mochte - mag die Musik der Bee Gees sehr...! Sie war ein gr0ßer Bestandteil meiner Jugend...

    Aber es ist halt so wie es ist....einmal müssen wir alle diesen Weg gehen..

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Schade.
    Auch ich mag die Musik der BeeGee's bis heute.

  4. Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    49

    Standard

    #4
    "........Schade....ich mochte - mag die Musik der Bee Gees sehr...! Sie war ein gr0ßer Bestandteil meiner Jugend..."

    Stimmt - vor gefühlten 100.000 Jahren waren die Bee Gees regelmäßig mit mir im knallgelben R 4 in Jeans, T-Shirt und unvermeidlichem Kaugummi "unterwegs"

  5. CBR Gast

    Standard

    #5
    Bin zwar mit den nicht aufgewachsen aber diese Piepsstimme von "dem" hatte schon was.

    Hab ich auch gern gehört.

    Aber was solls der Krebs macht keine Aushanemen und wenn der mit der Sense ruft ist jeder dran.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    der Barry singt Kopfstimme Gordon, reden tut der ganz normal mit tiefer Stimme

    auch die Donna Summer ist gestorben....Lungenkrebs. jetzt gehts dahin...

  7. CBR Gast

    Standard

    #7
    Äh das war doch der dürre hagere Kerl mit der hohen Stimme der da jetzt gestorben ist von den dreien oder verwechsel ich da was ?

    Habs nur im Radio gestern gehört auf der BAB.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    der mit der hohen Kopfstimme ist Barry

    der singt aber nur so, seine Redestimme ist männlich tief

    der gestorben ist, ist Robin
    der sang "normal" und redete normal




    bereits 2003 gestorben ist der Zwillingsburder von Robin, der Maurice


    der jüngste Bruder der Andy Gibb starb bereits 1988 an Alk und Drogen

  9. CBR Gast

    Standard

    #9
    Naja also wenn ich dem Robin seine Stimme so richtig in Erinnerung hab (ich glaub Juiet hies der Song) also normal war die Stimme doch nicht der sang doch auch hoch.

    Naja kann sich ja nicht jeder so wie ich morgens den Buckel am Baum kratzen sich dann die Eier kraulen und normal in der Dusche singen "Milionen Frauen lieben mich, doch meine Sau erkennt das nicht ... "