Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Rüttelstreifen

Erstellt von Doro, 16.07.2011, 22:03 Uhr · 60 Antworten · 5.414 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard Rüttelstreifen

    #1
    Kann mir bitte mal ein Ortsansässiger sagen, was ich mir darunter vorstellen kann?
    http://www.radiosauerland.de/Lokalna...6a281a6.0.html

  2. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #2
    Das, was einen in Dänemark als Randstreifen wach macht. Man fährt darauf und es macht "rrrrrrrrrrr" für die Ohren und wird etwas unruhig für das Gefährt. Die gibt es auch in Holland und Österreich und vielleicht anderswo.

  3. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #3
    Doro ich denke das werden dann solche Streifen wie am Köterberg.

    Kann ja dann mal wieder dort vorbeifahren. Oder Du schickst Martin.

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #4
    Na zwischen rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr und den Streifen am Köterberg gibts aber noch groooooooooße Unterschiede, sowas wie am Köterberg können sie doch nicht einfach auf die Straßen machen, das kann ich mir nicht vorstellen
    Es wird uns ja wohl niemand in Gefahr bringen wollen.
    Gibts die Dinger schon?

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #5
    Guten Abend
    Hier versteht man darunter eine Serie leicht erhöhter Querstreifen, sinnigerweise aus glattem Kunststoff, glatt wie d'Sau. Wenn sie nass sind, verhindern sie mit Sicherheit keine Unfälle, sondern verursachen welche, dann heisst es, ".....wegen überhöhter Geschwindigkeit...."
    Bin gestern über neu angelegte solche gefahren und beinahe abgeflogen, super.
    Gruss Klaus

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Guten Abend
    Hier versteht man darunter eine Serie leicht erhöhter Querstreifen, sinnigerweise aus glattem Kunststoff, glatt wie d'Sau. Wenn sie nass sind, verhindern sie mit Sicherheit keine Unfälle, sondern verursachen welche, dann heisst es, ".....wegen überhöhter Geschwindigkeit...."
    Bin gestern über neu angelegte solche gefahren und beinahe abgeflogen, super.
    Gruss Klaus
    Und genauso machen sie es bei uns auch

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Abstandswarner, Rückfahrpiepser, Spurhalte-Randstreifen .... bloß nicht mehr selber denken.

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #8
    ist im Bergischen zwischen Altenberg und Blecher auch geplant.

    Querstreifen zwischen den Kurven, aber bis in die Kurven rein, damit die Motorrafahrer langsamer fahren müssen.

    Zweierlei finde ich besonders witzig an dem Fall:
    1. diejenigen, die am lautesten Protestieren, sind die Radfahrer, nicht die Mopedfahrer (trotz Radweg!)
    2. Die Alternativstrecke führt durch mehrere Ortschaften und wird zwangsläufig mehr Verkehr aufweisen. Ganz tolle Planung....

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #9
    Wie wird den für nicht ortskundige auf diese Rutsch- oder Rüttelstreifen hingewiesen? Oder muss man inzwischen mit allem auf der Strasse rechnen?

    Also Alpenanwohner kann ich ja nicht jede Strecke in D auswendig lernen um dann entsprechend vorbereitet zu sein.

    Gruß,
    Martin

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #10
    auf die Ankündigung bin ich auch noch gespannt....

    Wahrscheinlich mit wildem Schilderwald und eine Geschwinigkeitsbegrenzung auf 30km/h für Motorradfahrer.....




 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte