Seite 17 von 21 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 201

S21 - YES we can !!!

Erstellt von Kramer, 27.11.2011, 21:27 Uhr · 200 Antworten · 10.211 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Und alle anderen Baumschmuser gleich mit

    Mal schauen, wann wir Deutschland komplett räumen müssen, weil
    hier überall seltene Arten
    leben

    Grüße
    Steffen
    sehr selten und permanent mit
    zunehmender geschwindigkeit
    vom aussterben bedroht:

    sog. HOMO "SAPIENS"

    eilmeldung:
    der h.s. ist nicht nur in unmittelbarer nähe des stuttgarter hauptbahnhofes, populäristische bezeichnung: S21 in seinem weiteren fortbestand akut gefährdet. seine zukünftige existenz ist nahezu in allen regionen, die er seit
    generationen habituell besiedelt, einem permanenten STRÄSSTESTunterzogen.
    eilmeldung ende.

    mail vom laborleiter an seinen versuchsleiter:
    lass uns doch einfach mal die umgebungstemperatur um 4-5°C hochfahren,
    die populationsdichte in den ballungsräumen um 1/3 erhöhen, für steigende spritpreise sorgen die idioten eh schon selbst, und im winter verknappen wir einfach mal den input an energie in das versuchssystem.

    antwortmail:
    die parameter wurden umgestellt/erhöht/reduziert wie angewiesen.
    wie lange geben wir den deppen der art HOMO "SAPIENS" zeit, sich anzupassen?

    das regelt sich von alleine. so die lapidare antwort .






























  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    das ganze ist wie ein monty python film ..
    nennt sich dann wohl Realsatire.

  3. mind Gast

    Standard Da wird wohl....

    ....die letzte Waffe ausgegraben und der B.U.N.D. nochmal vor den Karren gespannt um das "Unausweichliche" zu !verzögern!!

    Ich finde auch, daß der Käfer seinen Lebensraum behalten sollte......


    Umsiedlung wäre da vielleicht eine Alternative.....Startbahn 3 in Muc sieht das auch, für eine weniger entwickelte Spezies, den homo sapiens, vor....

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ....die letzte Waffe ausgegraben und der B.U.N.D. nochmal vor den Karren gespannt um das "Unausweichliche" zu !verzögern!!

    Ich finde auch, daß der Käfer seinen Lebensraum behalten sollte......


    Umsiedlung wäre da vielleicht eine Alternative.....Startbahn 3 in Muc sieht das auch für eine weniger entwickelte Spezies, den homo sapiens, vor....
    bei würzburg musste der einfache feldhamster auch daran glauben. mal einfach so für das
    blaugelbemöbelhaus.

    und erst, als der letzte hamster umgesiedelt war, merkten die besucher von ikea, dass die böller(köttbüllar oder soo) doch nur aus schweinefleisch gemacht worden waren. und somit für einen stetig zunehmenden teil der gesamtbevölkerung nicht zum verzehr freigegeben waren.

    und mit diesem statement bin ich hier raus.

  5. mind Gast

    Blinzeln Böse....

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    bei würzburg musste der einfache feldhamster auch daran glauben. mal einfach so für das
    blaugelbemöbelhaus.

    und erst, als der letzte hamster umgesiedelt war, merkten die besucher von ikea, dass die böller(köttbüllar oder soo) doch nur aus schweinefleisch gemacht worden waren. und somit für einen stetig zunehmenden teil der gesamtbevölkerung nicht zum verzehr freigegeben waren.

    und mit diesem statement bin ich hier raus.


    ...und doch zu wahr!


    Wobei, hatte Hamster noch nie im Fleischwolf.....müsste eigentlich sehr zart sein...nur mal so nebenbei!

    Höre ich da etwas...????

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...und doch zu wahr!


    Wobei, hatte Hamster noch nie im Fleischwolf.....müsste eigentlich sehr zart sein...nur mal so nebenbei!

    Höre ich da etwas...????
    horch, was kommt von draussen rein?
    das kann doch nur das christkind sein....

    oder so


    i.Ü. geht jedwede fleischart im fleischwolf
    in etwa denselben aggregatszustand ein:
    es wird auf irgendeine geheimnisvolle weise
    ZART....
    auch sehnen, knorpel, gelenkkapseln etc et al. ...nur mal so nebenbei

  7. mind Gast

    Standard Grobmotoriker....

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    horch, was kommt von draussen rein?
    das kann doch nur das christkind sein....

    oder so


    i.Ü. geht jedwede fleischart im fleischwolf
    in etwa denselben aggregatszustand ein:
    es wird auf irgendeine geheimnisvolle weise
    ZART....
    auch sehnen, knorpel, gelenkkapseln etc et al. ...nur mal so nebenbei

    ...sind es, welche das Gefühl zerlassener Butter auf der Zunge nicht erkennen!

    Das Fell sollte allerdings vorher entfernt werden!

    Das ist jetzt aber wirklich O.T.....

    Mein Fehler, sorry....

  8. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    .

    Das ist jetzt aber wirklich O.T.....

    Mein Fehler, sorry....
    nicht so wild. aber auch ich bin der meinung, der thread sollte zu Obamas
    Dosenleitspruch zurückkehren:

    can: vergleichsweise flach und kraftlos.
    canned beaf: schon besser. kraftspendend in nahezu aussichtslosen scenarien.(hamsterbuddeln o.ä. )
    canned heat: am lautesten.

  9. mind Gast

    Standard Omhhh....

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    nicht so wild. aber auch ich bin der meinung, der thread sollte zu Obamas
    Dosenleitspruch zurückkehren:

    can: vergleichsweise flach und kraftlos.
    canned beaf: schon besser. kraftspendend in nahezu aussichtslosen scenarien.(hamsterbuddeln o.ä. )
    canned heat: am lautesten.

    ...nebenbei, was macht Dein Kreuz.....fährst mit an die Nordsee???

  10. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, nun ist doch ein Baustop für S 21 verhängt worden

    http://www.zeit.de/gesellschaft/zeit...1-baustop-bund


    und schuld ist der hier
    Wunderbar ! Wieder werden ein paar 100.000 Stuz unnützer weise verbrannt, für einen "Mistkäfer", der ursprünglich nie in Stuggi beheimatet war ... Schön, wie eine Minderheit immer noch (gegen den demokratischen Mehrheitsentscheid) Kosten produziert und sich dann darüber aufregt, dass der Kostendeckel nicht gehalten werden kann ...

    Dank dem viel bejubelten österreichischem Juchtenkäfer (war nie in BW beheimatet) und dessen B.U.N.D-Befürworter "durfte" ich dank den Demonstrationen schon (wie hunderte KFZ-Fahrer) mehrfach einen dreißig Kilometer langen Umweg/ Stau Kauf nehmen ...

    Schei++e - Da werden ein paar - (nicht heimische) Käfer geschützt - und deswegen unnötigerweise tonnenweise CO2 in die Luft geblasen ..

    "Kretschman" und der "kleine Niels" haben IMHO nur nur noch die amtierende Legislaturperiode vor sich ...

    Irgendwie finde ich es schön, dass die Beiden jetzt "im Auftrag des Volkes"
    (gut Niels war für S21) den grün/weißen Trachtenverein gegen die eigenen Anhänger/Krawall-Demonstranten aufbringen muss ...

    Der Juchtenkäfer und der B.U.N.D kostet das Projekt wieder ziemlich viele Millionen ... Sieht "Krätschman" wohl eher aus der konstruktiv-kritischen Ecke ...

    "Wir werden jetzt umschalten von ablehnend-kritisch auf konstruktiv-kritisch"

    Mag sich jeder seinen Teil denken ..

    Grüße

    Kramer


 
Seite 17 von 21 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte