Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Schärfere Anti-Terrorgesetze jetzt.

Erstellt von C-Treiber, 12.02.2015, 00:26 Uhr · 44 Antworten · 2.713 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Ausrufezeichen Schärfere Anti-Terrorgesetze jetzt.

    #1
    Wir brauchen schärfere Antiterror-Gesetze.

    Während sich die Regierung populistisch mit der immaginären Gefahr irgendwelcher Moslems auseinandersetzt, wütet in Deutschland der rechte Terror.

    Nicht die sogenannten Islamisten morden und brandschatzen in Deutschland. Der rechte Bodensatz tut dies. 200 Topterroristen angeführt von dem Trio der NSU haben Morde und Nagelbombenanschläge verübt. Die Verbindungen reichen bis in den Verfassungsschutz. Mit Pegida samt Ablegern wagt sich der Rechtsterrorismus ungestraf in die Öffentlichkeit und proklamiert "Wir sind das Volk", damit und mit dem Begriff "Lügenpresse" werden ganz klar völkische Bezüge hergestellt.

    Sympathisanten aus dem Umfeld der NSU, "Die Rechte", Pegida samt Ableger, NPD, AfD verüben terroristtische Brandanschläge auf staatliche Einrichtungen.

    Daher:
    Wer zu einer ausländerfeindlichen Demonstration will, wird unter Hausarrest gestellt. Die Absicht zur Teilnahme ist ausreichender Grund.
    Eine zentrale Datei zur Erfassung von Sympathisanten ist einzurichten und fortzuführen.
    Eine generelle Überwachung von Brief- und Telekommunikationsverkehr ist anzuordnen.
    Entsprechende Äusserungen sind zu protokollieren und zur späteren Verwendung zu speichern.
    Die Rädelsführer und geistigen Brandstifter sind unter Permanent-Überwachung zu stellen.

  2. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #2
    im Grunde sind doch alle deine Forderungen durch dieses Form hier abgedeckt

  3. marvin59 Gast

    Standard

    #3


    Da will einer die DDR wieder haben!!!
    Alles was sich nicht die Grünen oder die Linken nennen gehört der braunen Brut an und sind N.A.Z.I.´s.
    Gut das DU uns allen die Augen öffnest.

    DANKE

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #4
    Thorsten so billig? Mann Mann du warst auch schon mal deutlich besser.

  5. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #5
    ...reicht schon wenn der Verfassungsschutz abgeschafft wird, dann werden weniger gut organisierte braune Gruppierungen gegründet...

    Gruß Hermann

  6. r-b
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    149

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wir brauchen schärfere Antiterror-Gesetze.

    Während sich die Regierung populistisch mit der immaginären Gefahr irgendwelcher Moslems auseinandersetzt, wütet in Deutschland der rechte Terror.

    ..........




    Nachts um halb eins schon so zugedröhnt ?


  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #7
    Bin ich froh, dass ich beruflich so viel mit Psychiatern zu tun habe. Die lassen mich wissen, dass es immer Hilfe gibt - für jeden!

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wir brauchen schärfere Antiterror-Gesetze.
    ....Pegida samt Ableger, NPD, AfD verüben terroristtische Brandanschläge auf staatliche Einrichtungen.

    sind die bisherigen denn unscharf?

    welche meinst Du genau?

    oder sollten - die bisherigen - einfach nur angewandt werden?

    Und die AfD bombt jetzt auch schon mit?.....

    - ich bin für schärferes Chilli.......

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #9
    Eine neue Spielwiese gefunden?

  10. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Wir brauchen schärfere Antiterror-Gesetze.

    Während sich die Regierung populistisch mit der immaginären Gefahr irgendwelcher Moslems auseinandersetzt, wütet in Deutschland der rechte Terror.

    Nicht die sogenannten Islamisten morden und brandschatzen in Deutschland. Der rechte Bodensatz tut dies. ...... Mit Pegida samt Ablegern wagt sich der Rechtsterrorismus ungestraf in die Öffentlichkeit und proklamiert "Wir sind das Volk", damit und mit dem Begriff "Lügenpresse" werden ganz klar völkische Bezüge hergestellt.

    Sympathisanten aus dem Umfeld der NSU, "Die Rechte", Pegida samt Ableger, NPD, AfD verüben terroristtische Brandanschläge auf staatliche Einrichtungen.

    Daher:
    Wer zu einer ausländerfeindlichen Demonstration will, wird unter Hausarrest gestellt. Die Absicht zur Teilnahme ist ausreichender Grund.
    Eine zentrale Datei zur Erfassung von Sympathisanten ist einzurichten und fortzuführen.
    Eine generelle Überwachung von Brief- und Telekommunikationsverkehr ist anzuordnen.
    Entsprechende Äusserungen sind zu protokollieren und zur späteren Verwendung zu speichern.
    Die Rädelsführer und geistigen Brandstifter sind unter Permanent-Überwachung zu stellen.
    ...Krank !!!!


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss sich BMW jetzt warm anziehen?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 17:17
  2. ich nochmal, jetzt riechts nach Öl...
    Von piet855 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2004, 19:24
  3. Bin jetzt auch da ;o)
    Von Psycho im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 20:32
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2004, 11:42