Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 222

Schlecker ist insolvent

Erstellt von Wanderratte, 20.01.2012, 14:13 Uhr · 221 Antworten · 11.382 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    ok..dann hat man das Fahrzeug.....und wovon tankt man.....wobei du beim Antrag von Harz4 deine Besitztümer von Wert angeben mußt und die Arge sehr wohl bei der Zulassungsstelle vorstellig wird und prüft ob du ein Fahrzeug hast und wem das Fahrzeug wohl gehört und eine kurzfristige ummeldung auf die Famielienangehörige sehr wohl auffällt...die von der Arge sind doch nicht blöd...
    Blöd vielleicht nicht, aber z.T. unfähig und total überlastet. Die Arge kann auch nur bei der Zulassung anfragen, wenn sie irgendetwas weiß oder geht der automatische Datenabgleich mittlerweile schon bis in die Zulassungsstellen? Den Unterhalt für den Wagen bestreitet man aus seinen zahlreichen kleinen Kindern, die einen im Übrigen auch daran hindern, dem Arbeitsmarkt so richtig zur Verfügung zu stehen und/oder aus seiner Schwarzarbeit oder dem, was neben dem 150€-Job wirklich gezahlt wird. Und selbst wenn die Arge demjenigen auf die Schliche kommt, ist es dann ein Unfallwagen, der eigentlich wertlos ist

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    @freewayx: ...und die, die von da das Geld bekommen nicht dümmer!...
    Wobei man für kriminelle Handlungen auch keinen IQ wie Einsten braucht.
    Sonderschulabschuss genügt völlig!

  3. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    mMn sind das doch aber nicht die Mehrheit der Empfänger, wo Licht ist ist auch Schatten,Gauner, Betrüger, Schmarotzer die das System ausnutzen wird es immer geben und sind ohne starke Kontrolle nicht asuzumertzen.

    Die Große Mehreheit würde sicherlich viel lieber in Brot und Lohn stehen mit einem auskömmlichen Einkommen, nicht alle die ALG2 oder H4 bekommen sind Faulenzer das ist mir zu pauschal.

  4. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    866

    Standard

    Ich glaube das der Einige oder Andere hier mal für ein Jahr mit Harz 4 leben sollte. Mal sehen ob dann die Klappe noch so groß wär........

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    Die Große Mehreheit würde sicherlich viel lieber in Brot und Lohn stehen mit einem auskömmlichen Einkommen, nicht alle die ALG2 oder H4 bekommen sind Faulenzer das ist mir zu pauschal.
    Nein, die große Mehrheit würde nicht lieber arbeiten. Die Mehrheit der HartzIVler kann aus vorgeschobenen oder echten gesundheitlichen oder sozialen Gründen nicht für Ihren Lebensunterhalt selbst sorgen, ist zu faul für ehrliche Arbeit oder aber verfügt nur über eine geringe oder gar keine Qualifikation, dass sich Arbeit für sie nicht lohnen würde, trotz ständig steigender Freibeträge auf Erwerbstätigkeit bei der HartzIV-Berechnung. Die Menschen, die HartzIV erhalten und wirklich arbeiten wollen mit all den Unannehmlickeiten wie frühes Aufstehen und 38-40-Stundenwoche, sind eher eine Minderheit.

    Viele wollen nur einen Job, aber keine Arbeit.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Nein, die große Mehrheit würde nicht lieber arbeiten. Die Mehrheit der HartzIVler kann aus vorgeschobenen oder echten gesundheitlichen oder sozialen Gründen nicht für seinen Lebensunterhalt selbst sorgen, ist zu faul für ehrliche Arbeit oder aber verfügt nur über eine geringe oder gar keine Qualifikation, dass sich Arbeit für sie nicht lohnen würde, trotz ständig steigender Freibeträge auf Erwerbstätigkeit bei der HartzIV-Berechnung. Die Menschen, die HartzIV erhalten und wirklich arbeiten wollen mit all den Unannehmlickeiten wie frühes Aufstehen und 38-40-Stundenwoche, sind eher eine Minderheit.

    Viele wollen nur einen Job, aber keine Arbeit.

    Grüße
    Steffen
    Hast du hierfür auch Statistiken,Belege,Nachweise, Fakten oder ist das nur dein Bauchgefühl ?.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    mMn sind das doch aber nicht die Mehrheit der Empfänger, wo Licht ist ist auch Schatten,Gauner, Betrüger, Schmarotzer die das System ausnutzen wird es immer geben und sind ohne starke Kontrolle nicht asuzumertzen.

    Die Große Mehreheit würde sicherlich viel lieber in Brot und Lohn stehen mit einem auskömmlichen Einkommen, nicht alle die ALG2 oder H4 bekommen sind Faulenzer das ist mir zu pauschal.
    zumal auch Harz4 bewußt ungemütlich ausgestaltet wurde damit sich die Leute nich zu lange am Harz4 aufhalten..leider wird dabei kein Unterschied gemacht von faulen und welchen die wirklich nicht können wegen Krankheit etc..

    Schlagworte wie "Fördern und Fordern" ein Witz der nicht witzig ist,weil nur gefordert wird bis zum erbrechen...und nigs bewegt sich vorwärts...selbst erlebt..die Realität sieht anders aus..du wirst erschlagen von einem riesigen Beamtenapparat wo die linke nicht weis was die rechte macht...mit fast täglicher Willkür.....es hat keiner verdient so auch nur einen Tag leben zu müßen und ich würd's meinem ärgsten Feind nicht wünschen..
    man stirbt bei lebendigem Leib und wird so niedergedrückt das die eigenen Ansprüche immer kleiner werden und du nur noch damit beschäftigt bist zu überleben und dem Druck der auf dich ausgeübt wird zu entfliehen

    das soll keine rechtfertigung sein...ich kann aber verstehen wenn einer hinfällt und liegenbleibt

    und dann kommt so einer wie Schlecker und beutet diese Menschen, die sowieso schon am Boden liegen aus und keiner von denen wird sich beschweren, weil sie froh sind einen Strohhalm gefunden zu haben...
    endlich eine Aufgabe gefunden zu haben und an der Wertschöpfung nicht teilhaben zu dürfen weil man eh schon ganz unten steht und keine Lobby da ist welche sich hinter die Leute stellt

    Die Schleckers dieser Welt die immer als Gutmenschen bezeichnet werden weil sie Arbeitsplätze im Niedriglohnsektor schaffen und sich die Hosen vollstopfen mit Geldern die sie bekommen weil sie Langzeitarbeitslose einstellen...das sind für mich die schlimmen

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    Hast du hierfür auch Statistiken,Belege,Nachweise, Fakten oder ist das nur dein Bauchgefühl ?.
    Google bildet!

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    Hast du hierfür auch Statistiken,Belege,Nachweise, Fakten oder ist das nur dein Bauchgefühl ?.
    1 1/2 Jahrzehnte berufliche Erfahrung. Statistiken dazu wird es geben, aber ob die aussagekräftig sind? Wenn man die Leistungsempfänger fragt, ob sie arbeiten wollen, werden die allermeisten "ja" sagen. Das "aber" kommt erst, wenn sie das konkrete Arbeitsangebot vor sich zu liegen haben. Das ist dann der Moment der Wahrheit.
    Aber wie gesagt, dass ist nicht immer nur pure Faulheit. Die Gründe sind vielfältig.

    Grüße
    Steffen

  10. Geronimo Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    1 1/2 Jahrzehnte berufliche Erfahrung. Statistiken dazu wird es geben, aber ob die aussagekräftig sind?
    Aus deiner rein persönlichen beruflichen Erfahrung leitest du ab wie H4 Empfänger so drauf sind. Das alleine ist schon mal in keinster Weise aussagekräftig.
    Dann aber noch in einem Atemzug direkt noch bestehende Statistiken anzuzweifeln ist der Gipfel der Absurdität.

    grüße,
    Jürgen


 
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baehr ist Insolvent
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.02.2015, 11:25
  2. Schade ... Moto-Ecke insolvent
    Von Q...rious im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 09:22