Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Schweiz verbietet vorübergehend Navi Verkauf

Erstellt von cobra, 23.01.2007, 14:56 Uhr · 27 Antworten · 1.956 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    183

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von shorty
    die drei länder auf meiner schwarzen liste:
    schweiz
    österreich
    türkei

    ...kann ich wirklich drauf verzichten!
    türkei kenn ich net persönlich, aber ich würde der Liste noch Italien hinzufügen, auf ein Land in dem ich net mal kurz die Füße von den Rasten nehmen darf ohne angst haben zu müssen dass mir mein Möppi unter arsch weg gegeklaut wird, was anderes ist ja die Tour die Staatsmacht da unten abziehen net, kann ich sehr gut verzichten.

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von shorty
    länder auf meiner schwarzen liste:
    schweiz
    österreich
    Das macht die Anreise nach Italien aber äusserst kurz...

  3. Anonym3 Gast

    Standard

    #23
    Hi

    ..würde mich mal interessieren wo dann der Rest von euch BMW - Motorrad fährt ...O.K. Shorty im Sandkasten... aber der Rest

    ..also für mich ist die Verbindung zweier Kurven..also die Gerade der volle Horror..ehrlich gesagt hasse ich die Geraden..

    ..wo fahrt ihr den so ...immer an dem Deich entlang

    ..Hertzi..

  4. Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    183

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Hertzi
    Hi

    ..würde mich mal interessieren wo dann der Rest von euch BMW - Motorrad fährt ...O.K. Shorty im Sandkasten... aber der Rest

    ..also für mich ist die Verbindung zweier Kurven..also die Gerade der volle Horror..ehrlich gesagt hasse ich die Geraden..

    ..wo fahrt ihr den so ...immer an dem Deich entlang

    ..Hertzi..
    meist bei uns in der Umgebung von München, oftmals dort einfach in den Pfaffenwinkel, oder halt Richtung Altmühltal. Ansonsten klar nach Österreich, Salzkammergut etc. und klar, Schweiz und Italien, bzw. halt die Dolos, weiter runter muss ich da ehrlichgesagt net fahren.

    Navivorschrift in der Schweiz ist mir egal, da eh keine PIOs drauf, und in Italien muss man halt vorsichtig sein, obwohl alle Südtiroler die ich so kenne, sagen dass die Polizei da oben es mit der Vorschrift aus Rom net so genau nimmt, was einhändig, aufstehen oder mal Fuß von der Rast nehmen angeht, klar Helm wird geandet, aber das ist ja auch gut so, nur weiter unten im Süden soll das schon was anderes sein.

  5. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #25
    Ich hab jez hier nicht alles gelesen... ich hoffe, das navifriends & Co ihre kostenlosten Blitzer demnächst auch als "Unfallschwerpunkt" POIs anbieten... gegen "Achtung UNfallschwerpunkt" kann ja keiner was gegen haben

    Aber egal... einen wirklich sehr, sehr guten Beitrag zum Thema und der Situation hab ich hier gefunden:
    http://www.poly-electronic.ch/garmin-poi-loader.htm

    Nehmt Euch n Stündchen Zeit zum lesen, aber es lohnt sich imho ungemein, wenn man wirklich noch mit dem Navi durch die Schweiz fahren will... wenn ich das richtig verstehe, dann gerät man an den falshcen Sherrif und der zieht das Navi ein, nur um zu prüfen ob da Blitzer-POIs (oder OVIs) drauf sind ...

    Btw. hab ich mich bei meinen kurzen Ausritten in die Schweiz immer irgendwie unwohl gefühlt... schon die Militärposten an der Grenze jagen einem Angst ein.... und jedesmal wurd man auf der Nachbarlandseite (egal in welche Richtung) durchgewunken... dann kamen die schweizer... anhalten, Visier hoch, Handschuhe aus, Reißverschluß auf, ...dann doch durchgewunken... grrrrr...
    Sicher ist die Schweiz ein schönes Land, aber wenn die weiter so selbstherrlich rumspinnen mach ICH da n Bogen drum...

  6. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Daumen runter

    #26
    Zitat Zitat von shorty
    die drei länder auf meiner schwarzen liste:
    schweiz
    österreich
    türkei

    ...kann ich wirklich drauf verzichten!
    Super Kommentar! (Ironie) Haben wir da vielleicht ein paar Vorurteile angesammelt?

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #27
    hey... das führt zu weit!

    Gerade die Türkei ist ein sehr, sehr zwiespältiges Thema. Und das nicht wegen irgend einer Anti Türkeneinstellung, sondern der dortigen Menschenrechtsverletzungen etc. ... ich persönlich würde und werde auf jeden fall mal eine Tour durch die Türkei machen, ausgrenzen ist keine Lösung und das Problem z.B: mit der Frauenbeschneidung, ein weit aus komplexeres, als das man es im zuge von Emazipationsdiskussionen verhandeln könnte. Ausgrenzen der Türkei wegen teilweise 1000 Jahre alten Kulturverhaltensweisen halte ich für falsch...

    Ich meide dafür die USA ....


    ...aber es führt echt zu weit!


    Back2Topic:

    Wenn ich davon ausgehen kann, dass mir mein neuer und teurer Garmin zumo in CH erstmal zur Prüfung eingezogen wird und ich den womöglich dann nach Monaten von Hannover aus dort wieder abholen kann, dann fahr ich lieber solange drumherum, bis es Klarheit um den Fall gibt.

  8. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #28
    [quote=cobra][...]
    obwohl alle Südtiroler die ich so kenne, sagen dass die Polizei da oben es mit der Vorschrift aus Rom net so genau nimmt [...]/quote]

    Hi,

    ok, aber das ist keine Rechtssicherheit. Ich bin nicht gerne von der Gnade bzw. Ungnade der Polizei abhängig (sog. Ermessensspielraum).

    .würde mich mal interessieren wo dann der Rest von euch BMW - Motorrad fährt ...O.K. Shorty im Sandkasten... aber der Rest
    Ich fahre zwangsläufig in der CH, da ich nunmal hier wohne. Deshalb nerve ich mich ja auch täglich. Ferien verbringe ich in F, E oder P. Dort kommt man gut um Städte herum, wenig Verkehr, gutes Wetter und einigermassen normale Verkehrsgesetzgebung (bis jetzt...).

    Wenn ich davon ausgehen kann, dass mir mein neuer und teurer Garmin zumo in CH erstmal zur Prüfung eingezogen wird und ich den womöglich dann nach Monaten von Hannover aus dort wieder abholen kann, dann fahr ich lieber solange drumherum, bis es Klarheit um den Fall gibt
    Habe ich bei GPS persönlich noch nie gehört. Ich kann's mir aber gut vorstellen, da ich Fälle kenne, wo man CB-Funkgeräte aus Autos eingezogen hat, nur um festzustellen, dass sie zugelassen sind. Obwohl da ne grosse PTT/BAKOM Nummer drauf war, aber lesen scheint nicht zu den Kernkompetenzen der entsprechenden Beamten gehört zu haben...
    Grüsse,
    András


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Verkauf F 650 GS
    Von schlumpf im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 15:04
  2. Suche Original BMW Navi-Stromkabel für Garmin 2610/BMW Navi 3
    Von stoe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 04:28
  3. original R1200GS Navi Haltebügel / Navi Halter
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 12:41
  4. Navi und Navi Halterung für F800GS?
    Von hkais im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 09:34
  5. Medion Navi oder ähnliches PKW-Navi
    Von Thomas FFM im Forum Navigation
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 00:00