Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Schweiz verhängt Bußgeld gegen BMW

Erstellt von Parzival, 24.05.2012, 23:02 Uhr · 82 Antworten · 5.455 Aufrufe

  1. GSATraveler Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Steinbrück ist hochdeutsch für Mörgeli. Je nach Dialekt auch Brunner genannt.
    Sehe ich anders. Steinbrück hat wirklich einen drauf, das haben sogar wir bemerkt. Die Ausrichtung mag uns vielleicht nicht so gefallen, die Fähigkeiten aber sind ihm nicht abzusprechen (im Unterschied zu unseren peinlichen Schlümpfen, ist ja Realsatire). Kanzler wird er wohl trotzdem kaum, spielt für uns aber keine Rolle, er hätte dann deutlich ernstere Probleme als die zuweilen etwas nervende Provinz im Süden.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Charly-R1200GS Beitrag anzeigen
    Das will ich natürlich nicht.
    Aber ich mag es auch nicht, wenn Deutsche meinen, sie seien der Nabel der Welt und über Sachen schreiben, von denen sie wirklich keine Ahnung haben.
    Ich würde mich gerne einmal einen Tisch mit dir setzen und diskutieren.
    Mit schreiben kommt es immer anders als gemeint - oder meistens.

    Das letzte was ich will ist Streit.
    Aber ich will, dass Staaten und deren Bürger andere Staaten akzeptieren und nicht denken, sie seien unfehlbar und die Grössten.
    Entschuldige, aber allein diese Ansage lässt bei mir jegliche Lust versiegen, mich mit dir an einen Tisch zu setzen und mit dir zu diskutieren. Ich habe niemals behauptet, die Deutschen seien der Nabel der Welt - und was soll es bringen, mit jemandem darüber zu diskutieren, der solchen Bullshit auch nur in Erwägung zieht. Und ich weiß ja nicht, wie Schweizer Unternehmen das handhaben, wenn sie einen Bußgeldbescheid einer ausländischen Behörde zugestellt bekommen. Meine Vermutung: Sie geben es ihrer Rechtsabteilung, und dann sieht man weiter. Bei BMW wird es ähnlich laufen, vermute ich.



    Gesendet von meinem GT-P7100 mit Tapatalk 2

  3. GSATraveler Gast

    Standard

    #33
    Lies Deine Posts noch mal und überleg 5 Sekunden, wie die hier unten wohl angekommen sind. Unbedarft Austeilen immer gerne, aber beim Einstecken dann sehr empfindlich? Lies Dich noch mal.

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Lies Deine Posts noch mal und überleg 5 Sekunden, wie die hier unten wohl angekommen sind. Unbedarft Austeilen immer gerne, aber beim Einstecken dann sehr empfindlich? Lies Dich noch mal.

    Danke.
    Genau so sehe ich es auch.

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber allein diese Ansage lässt bei mir jegliche Lust versiegen, mich mit dir an einen Tisch zu setzen und mit dir zu diskutieren. Ich habe niemals behauptet, die Deutschen seien der Nabel der Welt - und was soll es bringen, mit jemandem darüber zu diskutieren, der solchen Bullshit auch nur in Erwägung zieht. Und ich weiß ja nicht, wie Schweizer Unternehmen das handhaben, wenn sie einen Bußgeldbescheid einer ausländischen Behörde zugestellt bekommen. Meine Vermutung: Sie geben es ihrer Rechtsabteilung, und dann sieht man weiter. Bei BMW wird es ähnlich laufen, vermute ich.



    Gesendet von meinem GT-P7100 mit Tapatalk 2

    Dann lass es.........

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Lies Deine Posts noch mal und überleg 5 Sekunden, wie die hier unten wohl angekommen sind. Unbedarft Austeilen immer gerne, aber beim Einstecken dann sehr empfindlich? Lies Dich noch mal.
    Ja, wie kommen denn meine Posts dort unten an? Parzival hat bereits dargestellt, dass die Faktenlage für das Bußgeldverfahren mächtig dünn ist. Und ich mutmaße, dass ein paar Eidgenossen Fehler gemacht haben. Wenn das dann schon Anlass genug ist, Tiraden über Steinbrück zu singen und mir zu unterstellen, ich sei der Ansicht, Deutschland sei der Nabel der Welt...

    Entschuldigung, aber: Geht's noch?

    In den letzten Wochen habe ich mehrfach Fernsehbeiträge gesehen, in denen sich Schweizer Politiker vehement über zu viele Deutsche in der Schweiz beklagt haben. Habt ihr euch mal überlegt, wie so was bei uns im Norden ankommt? Wenn ihr uns so scheiße findet, warum kauft ihr dann unsere Motorräder? Und seht zu, wie eure Behörden unsere Firmen mit Strafe belegen, weil diese sich angeblich weigern mit euch Geschäfte zu machen (was wohl objektiv nicht stimmt).

    PS: Merkst du was? Jetzt habe ich dich in Haftung genommen für jeden Mist, den jemals ein Schweizer Politiker im Zusammenhang mit Deutschland gesagt hat. Dasselbe hast du mit mir versucht.

  7. Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    73

    Rotes Gesicht

    #37
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ja, wie kommen denn meine Posts dort unten an? Parzival hat bereits dargestellt, dass die Faktenlage für das Bußgeldverfahren mächtig dünn ist. Und ich mutmaße, dass ein paar Eidgenossen Fehler gemacht haben. Wenn das dann schon Anlass genug ist, Tiraden über Steinbrück zu singen und mir zu unterstellen, ich sei der Ansicht, Deutschland sei der Nabel der Welt...

    Entschuldigung, aber: Geht's noch?

    In den letzten Wochen habe ich mehrfach Fernsehbeiträge gesehen, in denen sich Schweizer Politiker vehement über zu viele Deutsche in der Schweiz beklagt haben. Habt ihr euch mal überlegt, wie so was bei uns im Norden ankommt? Wenn ihr uns so scheiße findet, warum kauft ihr dann unsere Motorräder? Und seht zu, wie eure Behörden unsere Firmen mit Strafe belegen, weil diese sich angeblich weigern mit euch Geschäfte zu machen (was wohl objektiv nicht stimmt).

    PS: Merkst du was? Jetzt habe ich dich in Haftung genommen für jeden Mist, den jemals ein Schweizer Politiker im Zusammenhang mit Deutschland gesagt hat. Dasselbe hast du mit mir versucht.
    Zu diesem Thema ist es schwierig eine Aussage zu treffen,Fakt ist jedoch dass im deutsch/schweizerischen Grenzgebiet eine Win/Win Situation herrscht.Wir leben von und miteinander und was sich liebt das neckt sich
    Viele Probleme welche hier angedeutet werden sind eher von den "Zugereisten" welche die hiesigen Sitten und Gebräuche nicht tolerieren bzw. ignorieren.Komischerweise haben viele einen Ossi-Dialekt Als hier Geborener darfst du dir dann die blöden Sprüche über Deutsche anhören...

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von GS-Badener Beitrag anzeigen
    Viele Probleme welche hier angedeutet werden sind eher von den "Zugereisten" welche die hiesigen Sitten und Gebräuche nicht tolerieren bzw. ignorieren.Komischerweise haben viele einen Ossi-Dialekt Als hier Geborener darfst du dir dann die blöden Sprüche über Deutsche anhören...
    Ich kenne die Situation aus München, wo man sich als "Zuagroaster" von den lieben Berufsbayern als "Saupreiß" beschimpfen lassen darf, der angeblich für die hohen Mieten verantwortlich ist. Und dieselben Berufsbayern applaudieren dann, wenn sich eine ortsansässige Boulevardzeitung über sächsisch sprechende U-Bahnfahrer aufregt. Aber "Weltstadt" wollen sie schon genannt werden, die Bierdimpfe...

    Ich weiß nicht, wie es in Schweizer Großstädten ist, aber im MUC sind die Zonis in der Regel freundlicher als die Einheimischen im Service. Und der Dialekt ist im Grunde auch kaum schlimmer als Hardcore-Hessisch

  9. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    In den letzten Wochen habe ich mehrfach Fernsehbeiträge gesehen, in denen sich Schweizer Politiker vehement über zu viele Deutsche in der Schweiz beklagt haben. Habt ihr euch mal überlegt, wie so was bei uns im Norden ankommt? Wenn ihr uns so scheiße findet, warum kauft ihr dann unsere Motorräder? Und seht zu, wie eure Behörden unsere Firmen mit Strafe belegen, weil diese sich angeblich weigern mit euch Geschäfte zu machen (was wohl objektiv nicht stimmt).

    PS: Merkst du was? Jetzt habe ich dich in Haftung genommen für jeden Mist, den jemals ein Schweizer Politiker im Zusammenhang mit Deutschland gesagt hat. Dasselbe hast du mit mir versucht.

    Ich kanns echt nicht glauben, was du für Hirnwindungen hast!!
    Was haben zugereiste Deutsche mit Motorräder zu tun?
    Hat jemals ein Schweizer über BMW Motorräder gelästert?

    Denkst du meine GS sagt zu mir. "Servus Meister. Gemas oo. Pakmer diä goile Kurve aa no, dass dr Ohrwaschel obfolln." wenn ich in die Garage komme???
    Wie heisst es im Volksmund?
    Vor in Betriebnahme des Mundwerks - Gehirn einschalten?
    oder
    Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage??

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #40
    Hi
    Schweiz was ist das, haben wir mit denen irgentwas zu tuen, können die überhaupt was einklagen, ist doch finsteres nicht EU Ausland
    Gruß


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweiz
    Von CS im Forum Reise
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 11:41
  2. 1200 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und vier Punkte....
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 18:25
  3. Bußgeld ja, aber in welcher Höhe?
    Von aspirin im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 09:47
  4. David gegen Goliath... TomTom, gegen Garmin
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 10:45
  5. G 650 Xchallenge gegen 12er GS gegen HP2
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 15:49