Ergebnis 1 bis 10 von 10

Schwerwiegende Mängel bei der Zubereitung von Kichererbsen

Erstellt von ulixem, 18.07.2011, 10:20 Uhr · 9 Antworten · 881 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard Schwerwiegende Mängel bei der Zubereitung von Kichererbsen

    #1
    Hallo,
    habe einen Topf Kichererbsen gekocht und finde kein
    adäquates Rezept für die weitere Zubereitung.
    Hat jemand eine Idee ?
    Ich dachte an einen Teil als Salat für heute Abend zum Grillen(wir grillen auch bei Regen)
    und den anderen Teil als Beilage zB mit Knoblauch und Zwiebeln. Aber was nimmt man da als Bindemittel?
    Sahne, Joghurt, gehackte Dosentomaten?

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Danke

  4. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #4
    HA

  5. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard sorry. OT

    #5
    aber wichtig
    Dirk, hast ne PN
    ralf

    (rezepte werden nachgereicht)

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Du

    #6
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    aber wichtig
    Dirk, hast ne PN
    ralf

    (rezepte werden nachgereicht)
    auch !
    Und Rezepte siehe hier : http://www.chefkoch.de/rs/s0/hummus/Rezepte.html

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard Als Humus

    #7
    mag ich´s am liebsten, warmes Fladenbrot dazu:

    Kichererbsen (1 EL zum Garnieren beiseite tun) in der Küchenmaschine pürieren. Zitronensaft, Salz und Sesampaste (Thine) dazugeben und mit dem Mixer noch mal vermischen. Die Masse muss dickflüssig aber geschmeidig sein, evtl. etwas Wasser dazugeben. Abschmecken, ob noch etwas mehr Salz, Zitronensaft oder Thine dazu muss.
    Dann in einen tiefen Teller geben und mit einem Löffel eine Vertiefung hinein drücken und dabei den Teller drehen. In die Mitte einige Kichererbsen geben und Olivenöl darauf gießen. An den Seiten mit Chilipulver garnieren. Dazu eine Gabel erst in Wasser tauchen und dann in das Chilepulver und an den Seiten des Hummus vier Mal leicht andrücken.

  8. ulixem Gast

    Standard

    #8
    Das probiere ich aus, dann werde ich den Topf dritteln. (da muss Sesamöl reichen, nixe Paste im Haus) Ich hatte meine Frau eh falsch verstanden, als ich die ganze Tüte (2kg) eingeweicht und dann gekocht hatte.

    Dann wird es noch ein Salat mit Tomaten, Knoblauch und Frühlingszwiebeln mit Essig und Öl etc..
    Und noch sowas ähnliches wie deine Paste mit angebratenen Zwiebeln und natürlich Knoblauch.


    Danke.
    Hier geht gerade voll der Regen runter.

  9. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    #9
    hiho....

    "chefkoch" ist eines der foren,in denen ich auch angemeldet bin,sehr zu empfehlen,egal,wie es um die eigenen kochkünste steht,da findet man für so ziemlich alles gute und kommentierte rezepte...^^
    ist nen nettes hobby,mann kann in der küche immer schön weinchen in sich reingießen und wenn man glück hat,kommt sogar noch was zu essen bei raus....

    Oliver

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #10
    Das schöne an Humus ist seine Doppeldeutigkeit-
    wem´s nicht schmeckt, der kann es im Garten untergraben


 

Ähnliche Themen

  1. Schwerwiegende Mängel bei den K1600
    Von thomasL im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 17:06
  2. Biete Sonstiges TDM 850 mit leichten Mängel preiswert abzugeben
    Von kuepper.remscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 13:38
  3. Fahrertraining entpuppt Mängel an GS und das Forum hat´s im Griff!
    Von Mispel70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 13:38
  4. bekannte Mängel 1200 GSA?
    Von Joerner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 06:58