Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

So........Sonnwende

Erstellt von beiker, 21.12.2011, 23:06 Uhr · 17 Antworten · 1.416 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard So........Sonnwende

    #1
    ...die längste Nacht ist bald vorbei, der kürzeste Tag folgt direkt...

    ab 6:20 Uhr geht es wieder aufwärts

    Putzt schon mal die Sonnenbrille

  2. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #2
    wer soll denn das nun bitte verstehen

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    wer soll denn das nun bitte verstehen
    Wintersonnenwende

  4. Chefe Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    wer soll denn das nun bitte verstehen
    Ich versteh' das ohne weiteres

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #5
    tststs
    ....aber dafür hast du heute gelernt wer oder was GuMo ist

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    wer soll denn das nun bitte verstehen
    na das ist doch klar...

    Die längste Nacht des Jahres, mit 35,8Stunden geht zu Ende, und die kürzeste "Day-Time" des Jahres mit rund 11,7Stunden bricht bald an...
    Ich find das immer furchtbar, das ganze an einem Tag, wer soll da nicht durchdrehen...

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #7
    Eigentlich müssten wir die Bäume schon zum Julfest aufbauen

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    ...die längste Nacht ist bald vorbei, der kürzeste Tag folgt direkt...

    ab 6:20 Uhr geht es wieder aufwärts

    Putzt schon mal die Sonnenbrille
    Zum Glück!

    Aber ob´s in 6 Monaten und 47 Minuten hier so ausieht???

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    wer soll denn das nun bitte verstehen
    dies zählt zum allgemeinwissen.
    heute sacht man wohl auch gerne "tradiertes kulturgut" dazu.
    kennen muss man es aber trotzdem. egal, wie es benannt wird.


    Wanderratte, Hosenbodenmethode scheint angesagt.
    oder
    zumindest abitur in bayern.

  10. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #10
    In Bayern geboren und in der Welt zu hause lautet mein Motto... ok eigentlich bin ich mit Fürth als Geburtsort kein Bayer oder

    Abi & Studium in NRW sollte reichen.

    Zum allgemeinwissen gehört übrigens auch, dass ich als Student und den Rentern nun sagen darf:
    GuMo


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte