Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 161 bis 169 von 169

Sorry for all

Erstellt von Wogenwolf, 04.12.2009, 12:21 Uhr · 168 Antworten · 32.751 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Paar Nettigkeiten für Unterwegs

    Die Lehrerin in der Deutschstunde:
    „Ich komme nicht, du kommst nicht, er/sie es kommt nicht.“
    "Wovon spreche ich?"
    Eine Schülerin antwortet: „........probleme“

    Dann war da noch der Glaser, der 34 Fensterscheiben erneuerte, bevor er merkte,
    dass er einen Sprung in der Brille hatte.

    Ein Opa torkelt über die Reeperbahn. Eine dunkelhäutige Schönheit macht ihn an:
    „Na, Süßer, kommst du mit mir nach Hause?“
    „W-w-was soll ich denn in Afrika?“

    Treffen sich 2 Hunde im Park. Erzählt der eine „Ich heiße Arko vom Schlosshof“.
    Und du, bist du auch adelig?“ Sagt der andere: „Ja, ich heiße – Runter vom Sofa“.

    Abends vor dem Fernseher meint der Mann: „Du, meine Füße sind eingeschlafen!“.
    Darauf die Frau: „So, wie die riechen, dachte ich, sie wären tot!“

    Zwei Pfarrer treffen sich, und der eine klagt: „Schlechte Zeiten, keine Hochzeiten, keine
    Bestattungen mehr.“
    „Stimmt, meint der andere,“ und wenn man nicht ab und zu unter die Leute ginge, gäbe es auch keine Taufen mehr.
    Gruß

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    Sorry for all.... sollten auch die Programmierer von Google-Routes sagen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken neu-1.jpg  

  3. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard C H U C K

    Es ist allgemein bekannt, dass Chuck Norris zweimal bis unendlich gezählt hat.

    Was kaum jemand weiß:

    Er hat bei minus unendlich angefangen.

  4. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Die Kuckucksuhr

    Die Kuckucksuhr

    Letztens habe ich mich mal wieder mit meinen Freunden getroffen. Ich
    versprach meiner Frau, dass ich um Punkt 24 Uhr wieder zu Hause sein würde.

    Aber wie das so ist, zwischen Bier, Tanz und Flirt vergaß ich die Zeit.
    Ich kam erst um 3 Uhr morgens zu Hause an... und das komplett betrunken!

    Als ich zur Tür hereinkam, fing gerade der Kuckuck an, dreimal "Kuckuck" zu rufen.
    Erschrocken stellte ich fest, dass der Kuckuck meine Frau aufwecken
    könnte, und fing an, neunmal "Kuckuck" zu rufen... Zufrieden und stolz, in
    meinem Zustand noch einen so guten Einfall gehabt zu haben, begab ich mich ins Schlafzimmer.

    Ich legte mich ins Bett und war beruhigt dank meines schlauen Einfalls.

    Am nächsten Morgen beim Frühstück fragte mich meine Frau, wann ich denn letzte Nacht zu Hause angekommen sei.
    Ich sagte: "Um Mitternacht, wie ich es dir versprochen hatte!"
    Sie sagte nichts weiter und wirkte auch nicht weiter misstrauisch.

    "Ja", dachte ich mir, "gerettet! Sie hegt keine Zweifel an meiner Aussage!"
    Aber dann sagte sie plötzlich: "Ach übrigens, ich denke, mit der Kuckucksuhr stimmt etwas nicht!"

    Zitternd fragte ich: "Ach so? Warum denn, mein Schatz?"

    Und sie antwortete:
    "Nun ja, gestern Nacht rief der Kuckuck dreimal 'Kuckuck', dann - ich kann
    es mir gar nicht erklären - schrie er auf einmal 'Scheiße!' und dann rief
    er noch viermal 'Kuckuck'. Dann übergab er sich im Flur, rief weitere
    dreimal 'Kuckuck', lachte sich kaputt, rief erneut 'Kuckuck', rannte die
    Treppe hinauf, trat dabei der Katze auf den Schwanz, stolperte über den
    Couchtisch, der unter dem Gewicht zerbrach, legte sich schließlich an
    meiner Seite ins Bett, und - begleitet von einem Furz - stöhnte er ein
    letztes 'Kuckuck', dann war Ruhe.

    Kannst ja mal beim Uhrmacher nachfragen, ob das noch zu reparieren ist!"
    So kann´s gehen!

    Gruß

  5. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    Wie erkläre ich es einer Frau?

    Eine Frau beschwert sich bei einem Freund:

    "Wenn wir Frauen uns einen Kerl aufreißen, werden wir gleich wieder als ........ abgestempelt, aber wenn ihr Männer Euch eine Frau aufreißt, seid ihr die Größten!"

    Darauf der Freund:

    "Ich erklär' Dir dass mal so: Wenn du einen Schlüssel hast, der in jedes Schloss passt, hast du den Masterschlüssel... Wenn Du aber ein Schloss hast, in das jeder Schlüssel passt, hast du einfach nur ein billiges Schloss!"
    Gruß

  6. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Was hast Du den ganzen Tag gemacht?

    Eines späten Nachmittags kommt ein Mann von der Arbeit nach Hause und
    findet das totale Chaos vor.

    Die Kinder sind noch im Schlafanzug und spielen im Vorgarten im
    Matsch.
    Überall im Gras verstreut liegen leere Packungen und das Papier von
    Süßigkeiten.
    Die Türen am Auto seiner Frau stehen weit offen, auch die Haustuer
    ist speerangelweit auf und der Hund ist nirgendwo zu sehen.

    Als der Mann in den Flur tritt sieht er dass eine Lampe umgefallen
    ist und der Läufer zusammengeknüllt an der Wand liegt.
    Im Wohnzimmer plärrt das Fernsehen laut und im Esszimmer liegen
    überall Spielzeug und Klamotten verstreut.
    In der Küche stapelt sich das Geschirr in der Spüle, die Reste vom
    Frühstück stehen noch auf dem Tisch, Hundefutter liegt auf dem Boden,
    ein zerbrochenes Glas unter dem Tisch und an der Terrassentuer liegt
    ein Haufen Sand.

    Schnell läuft er die Treppe hoch um seine Frau zu finden und muss
    dabei über Spielzeug und weitere Klamottenhaufen steigen.
    Als er am Bad vorbeigeht, läuft ihm Wasser entgegen. Als er ins Bad
    sieht, sieht er einen Haufen nasse Handtücher, Seife und Spielzeug
    auf dem Boden.
    Vor der Toilette liegt abgerolltes Toilettenpapier und Zahnpasta ist
    über den Spiegel und über einen Teil der Wand verschmiert.

    Er rast ins Schlafzimmer und findet seine Frau im Schlafzimmer, im
    Bett liegend , ein Buch lesend vor.
    Sie sieht ihn lächelnd an und fragt wie sein Tag gewesen ist.
    Er sieht sie verwirrt an und fragt: "Was ist denn heute hier
    passiert?"
    Sie lächelt wieder und antwortet, "Jeden Tag wenn Du nach
    Hause kommst fragst Du doch, was ich um Himmels Willen den ganzen Tag gemacht habe..."

    "Ja und?" sagt er entsetzt.
    Sie antwortet: " ...heute habe ich es nicht gemacht"
    Gruß

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Neues Haus

    Ein Kerl besucht seinen Freund und dessen Frau, die ein neues Haus gebaut haben.
    Im Erdgeschoss trifft er auf den Freund und fragt wie alles so is usw..

    Der Kumpel sagt dass alles fein is und der Kerl sich einfach mal im Haus umsehen soll.
    Also geht er durch's Haus und irgendwann sieht er im Schlafzimmer die Frau des Kumpels auf dem Bett liegen und sie ist offensichtlich tot.
    Völlig geschockt rennt er nach unten und sucht den Kumpel. Als er ihn findet sucht er nach Worten und teilt ihm mitfühlenden mit : "Ich weiss gar nicht wie ich es sagen soll,Deine Frau liegt oben aufm Bett und ist tot, das tut mir ja soo leid !"

    Antwortet der Kumpel, der grad nen Schrank zusammenbaut geistesabwesend : "Ok, und ?? Is Dir noch nie was bei nem Umzug kaputt gegangen?"

    (für Feministinnen : das Kann man auch umgekehrt erzählen )

  8. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Die Finanzen im Jahr 2011




    Ihr Anlageberater empfiehlt für das schwierige Finanzjahr 2011...

    Tätowieren Sie sich einen Euro auf Ihren ..... !

    Denn nur so........

    - genießen Sie das Auf und Ab Ihres Geldes

    - sehen Sie, wie Ihr Geld wächst

    - freut es Sie jedes mal, wenn Ihre Frau zum Geld greift

    - entscheiden Sie selbst, wer Ihr Geld in die Hand nimmt

    - entscheiden Sie selbst, wohin Ihr Geld gesteckt wird

    Ich hoffe, Ihnen eine Hilfe gewesen zu sein!

    Ihr Finanzberater
    Gruß

  9. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    schaut euch mal das Logo der Deutschen Bank an:

    Außen ein sehr solides Haus, aber innen,da läuft was schief.


 
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617