Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Stil? Anstand? Was'n das?

Erstellt von thomasL, 12.08.2011, 17:31 Uhr · 21 Antworten · 2.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #11
    nun Kirat hier nicht rum.

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #12
    ja Babba.......

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von thomasL Beitrag anzeigen
    ... dann würde zumindest ich es als anständig empfinden, wenn sich der oder diese Zeitgenossen die sich völlig daneben benommen hätten, in aller Form entschuldigen würden! ...
    moin thomas,

    der weg ist schon der richtige, allerdings noch eine kleine anmerkung:
    man entschuldigt sich nicht sondern man bittet um entschuld(ig)ung.
    wird heutzutage oft verwechselt ...

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin thomas,

    der weg ist schon der richtige, allerdings noch eine kleine anmerkung:
    man entschuldigt sich nicht sondern man bittet um entschuld(ig)ung.
    wird heutzutage oft verwechselt ...

    Bäähhhh

    Oberlehrer !

    Äääähh - ich bitte um Entschuldigung!

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #15
    Persönliche Diskrepanzen mit Individuen + private Dinge gehören nicht hierher, Missverständnisse sollten i.d.R. im nichtöffentlichem Modus ausgesprochen werden. Einige verwechseln ein Motorradforum mit so etwas wie einem Zuhause, und die Mitglieder sind die Familie.

  6. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #16
    Hi Peter in Singapur,
    du hast mit wenigen Worten ALLES gesagt!!! Dein erster Satz in den Köpfen ALLER User und es gäbe hier im Forum nur die Hälfte zu lesen.
    Viele Grüße aus dem WW
    Andreas

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #17
    ....und wieder zwei erhobene Zeigefinger...

    .....die Admins und Mod´s werden schon richtig selektieren was hier her, zum
    Thema, oder dran vorbei geht. Die lesen alles. Wenn die sich nicht einmischen
    kann doch alles nur im grünen Bereich sein, warum müsst ihr dann wieder
    den Belehrer spielen ? Verstehe ich nicht.

  8. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    .....die Admins und Mod´s werden schon richtig selektieren was hier her, zum
    Thema, oder dran vorbei geht. Die lesen alles. Wenn die sich nicht einmischen
    kann doch alles nur im grünen Bereich sein....
    man kann sich angesichts von 443 Postings (ohne Nebenthreads) zu dem Thema allerdings irgendwann mal die Frage stellen, ob nicht alles gesagt ist.

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #19
    Da hast Du Recht. Ich halte die Klappe, einer muss ja mit gutem Beispiel voran gehen.....

  10. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #20
    Wenn man schon den Fehler gemacht hat und äußert sich negativ über einen, und muß nun festellen man war gemein zu ihm, dann bittet man doch um Entschuldigung. Erst recht wenn es viele mitbekommen haben. Das stärkt nur noch sein Ansehen gegenüber dem Opfer so wie auch Mitwisser und Meinungsteiler. Ganz einfach man zeigt Rückgrat.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad-Community im Stil von ADVrider
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 11:52
  2. Motorradstiefel im 70´er Jahre-Stil
    Von beak im Forum Bekleidung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 04:26