Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 92

Strafzettel aus Italien H I L F E !

Erstellt von paerlapap, 17.06.2012, 11:27 Uhr · 91 Antworten · 23.720 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Britax Beitrag anzeigen
    So ne Idee...

    Wenn man merkt, man ist geblitztdingst worden...geht man dann Straffrei aus, wenn man direkt, wenn man wieder zu Hause ist, das Moped mit nem neuen Nummernschild neu oder noch besser auf die Oma ummeldet???

    Wäre doch bestimmt billiger als die italienische Strafe zu bezahlen oder kommt das Ticket auch an den "Vorbesitzer" der reinrechtlich gar nichts mehr mit dem Moped zu tun hat...

    ...besser gefragt, verrät das Strassenverkehrsamt den "Vorbesitzer" also quasi dann mich...???

    Ich leg mich hin vor lachen über diese Frage.
    Hey - sogar die Italiener sind aus der Schiefertfel meisseln Zeit heraus.
    Datum des Vergehens = Halter der Maschine zu dieser Zeit = Zahlmeister....

  2. Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    110

    Standard Italien-Abzocke?

    #12
    Meiner Meinung nach kann man:

    -entweder bezahlen und die Sache vergessen

    -sich im Anhörungsbogen nicht mehr daran erinnern wer gefahren ist, ist ja schließlich schon 10 Monde her,

    - wenn die nur ein Foto von hinten haben, wärst Du raus aus der Nummer, bei uns wird meines Wissens bei Verstößen im fließenden Verkehr eine Fahrerfeststellung verlang, hier kommt anders als bei Parkverstößen keine Halterhaftung zum Tragen, solltest allerdings Italien für längere Zeit meiden. Was Dir unter diesen Umständen ja ohnehin nicht schwer fallen wird.

    Dies ist meine persönliche Meinung. Es stellt keine Rechtsberatung dar
    Aber ehrlich gesagt, für das Geld würde ich eher noch ein WE mit dem Mopped wegfahren, muss ja nicht unbedingt Italien sein

    Servus

    Frank

  3. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Britax Beitrag anzeigen
    So ne Idee...

    Wenn man merkt, man ist geblitztdingst worden...geht man dann Straffrei aus, wenn man direkt, wenn man wieder zu Hause ist, das Moped mit nem neuen Nummernschild neu oder noch besser auf die Oma ummeldet???

    Wäre doch bestimmt billiger als die italienische Strafe zu bezahlen oder kommt das Ticket auch an den "Vorbesitzer" der reinrechtlich gar nichts mehr mit dem Moped zu tun hat...

    ...besser gefragt, verrät das Strassenverkehrsamt den "Vorbesitzer" also quasi dann mich...???
    Käme auf einen Versuch an, teste das doch mal und teil uns das Ergebnis mit

  4. Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    #14
    Danke für eure Beiträge und euer Mitleid.

    Zahlen muss definitiv der Halter (war zufällig auch Fahrer).

    Aber scheinbar besteht immer noch kein Rechtshilfeabkommen mit Italien.

    Rechtsberatung werde ich wohl brauchen.

    Gehen wir mal davon aus das sie im Recht sind.

    Dann steht immer noch im Raum das eine so hohe Summe nicht gerechtfertigt ist.

    Und da liegt meines errachtens der Hase im Pfeffer.

    Denn auf eine erträgliche Summe runter zu kommen, da sehe ich die wenigsten Chancen.

    Wenn ich so googel wären ca. 160€ fällig in Italien, der Rest wird wohl auf diese Geldeintreiberfirma EMO gehen.

    schönen Sonntag

    Peter

  5. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #15
    Hallo Peter,

    Ein Rechtsmittelabkommen besteht seit 01. Oktober 2010 welches sich mit Italien etwas verzögert hatte.

    Nach Art. 196 Codice della Strada haftet in Italien entweder der Fahrer oder Grundsätzlich der Halter des Fahrzeugs.

    Innerhalb der 60 Tage könnte ein Anwalt in deinem Auftrag Einspruch einlegen, dies muss allerdings in der Amtssprache (Italienisch) geschehen.

    Seit dem 1. Januar 2011 gelten in Italien strengere Geldsanktionen welche alle zwei Jahre neu "angepasst" werden, bis zu 1.376 Euro bei Gschwindigkeitsverstößen (Überfahren des Mittelstreifens bis 6500 Euro).

    Sollte nach 60 Tagen keine Rechtsmittel eingelegt oder der Betrag beglichen worden sein wird es noch teurer, da in Italien immer zunächst der Mindestbetrag verhängt wird.

    Dies stellt keine Rechtsberatung dar, es ist nur eine Informatin aus der Erinnerung!


    Ich hatte vor kurzem ein ähnliches Problem,
    musste aber deutlich mehr bezahlen (siehe Mittelstreifen).

  6. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    103

    Standard

    #16
    mafia-methoden!

  7. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #17
    boooah Modernes Raubrittertum

    erst die Bergvölker und jetzt auch noch Italien, das kann einem echt den Urlaub versauen

  8. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #18
    Am letzten Sonntag kam auf VOX in der Sendung AUOT MOBIL eine Liste, was im nahen Ausland bezahlt werden muss, wenn man z.B. zu schnell fährt.
    Absolut happig....
    Da reicht nur noch die "goldene" Kreditkarte.

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #19
    Ich weiß nicht was ihr alle habt.
    Überall in Europa sind die Strafen hoch.Nur in D ist rasen noch billig.

    In der Schweiz haben wir vor 5 Jahren schon mal für überfahren der Mittellinie 250 Euro bezahlt.Bei Gefährdung wären es 1500 E gewesen.Also nochmal Glück gehabt.

    1. Weiß man es vorher was es in Italien kostet

    2. Keiner zwigt euch dort hin zu fahren.

    3.Versucht doch mal euch an Verkehrsregeln zu halten.

    4. Wenn ihr euch entschließt das nicht zu tun,jammert nicht!!!!

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #20
    Plötzlich erscheinen die deutschen Sätze für Ordnungswidrigkeiten in einem viel freundlicheren Licht


 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strafzettel aus Italien in Egna Neumarkt
    Von Rip258 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 08:54
  2. Strafzettel ???
    Von Sean im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:31
  3. Falscher Strafzettel
    Von Schorsch im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 19:37
  4. Strafzettel in Italien
    Von Much im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 20:17
  5. Italien
    Von PiTTachtzehn im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:57