Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Suche Windows 7 > Macbook Pro

Erstellt von Nolimit, 18.05.2013, 11:34 Uhr · 15 Antworten · 811 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #11
    Hi,

    ich kann auch nur vom Windows abraten, gerade für Video-Bearbeitung kannst Du das knicken. Da ist die Performance voll im Keller...
    habe selbst Parallels mit Windows 7 & Windows XP installiert, nutze es aber sogut wie nie, da es einfach viel zu lahm ist. Außerdem laufen die Programme für den Mac in der Regel viel stabiler. Und wenn es dein Magix Video 2013 nicht auch für den Mac gibt, dann gibt es auch noch jede Menge weiterer Viedeobearbeitungsprogramme mit denen Du arbeiten kannst.

    Zum Basecamp, funktioniert bei mir perfekt.

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von christopher Beitrag anzeigen
    ... habe selbst Parallels mit Windows 7 & Windows XP installiert, nutze es aber sogut wie nie, da es einfach viel zu lahm ist. ...
    Ist eine Frage des Arbeitsspeichers, meine Hauptmacs (iMac Late 2011 und MacMini 2013) haben beide 32GB RAM, da läuft Parallels wirklich flott. Auf dem McBook Air mit nur 4GB RAM macht es keinen Spaß, ist dort nur Notlösung wenn es nicht anders geht. Wichtig noch, Parallels VMs aus dem Time Machine Backup ausschließen, sonst gibt es Performance Einbrüche wenn das Backup loslegt während eine VM in Betrieb ist.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #13
    @Nolimit
    Ich habe es Dir gesagt, nimm ne VM, das hört sich komplizierter an, als es ist. VirtualBox ist ne gute Wahl. Oder QEMU, der hier auch http://de.wikipedia.org/wiki/Xen

    Die sind kostenlos und auch für einen Laien zu installieren und zu betreiben.

    Dein Mac OS X basiert auf einem BSD-Unix und unter unixoiden Betriebssystemen ist Virtualisierung ein alter Hut und eine sehr ausgereifte Technik.

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.111

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    @Nolimit
    Ich habe es Dir gesagt, nimm ne VM, das hört sich komplizierter an, als es ist. VirtualBox ist ne gute Wahl. Oder QEMU, der hier auch http://de.wikipedia.org/wiki/Xen

    Die sind kostenlos und auch für einen Laien zu installieren und zu betreiben.

    Dein Mac OS X basiert auf einem BSD-Unix und unter unixoiden Betriebssystemen ist Virtualisierung ein alter Hut und eine sehr ausgereifte Technik.

    Hm , Du weißt doch das ich davon soviel Ahnung habe wie ein Schwein vom Rückenschwimmen ...aber wenn Du eine CD hast einschieben Klick Klick und fertig
    dann würde ich das machen.

    Hauptsache funzt..

  5. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #15
    Hab zwar jetzt unterm Mac keine wirklichen Erfahrungen, doch schau mal direkt beim Projekt von VirtualBox vorbei: https://www.virtualbox.org/

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.111

    Standard

    #16
    Habe jetzt die Virtualbox mal runtergeladen auf den Tip eines einzelnen Herrn ...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Apple MacBook Air 13 Zoll
    Von ShortyHB im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 13:39
  2. Apple Macbook 13,3"
    Von AmperTiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 17:38
  3. Biete Sonstiges Apple MacBook Air 13 Zoll 128 GB SSD 4 GB RAM
    Von Heros im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 18:19
  4. Apple MacBook
    Von mupfel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 16:28