Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Tageszeitung Bild

Erstellt von mkmh58, 28.06.2010, 19:55 Uhr · 33 Antworten · 2.252 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    die BILD jetzt als Nachfolger vom "Neuen Deutschland" hochzustilisieren überbewertet sie aber schon etwas
    Ich würde eher sagen "Zu viel Ehre für das ND"

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    #12
    Schaust Du Hier
    http://www.bildblog.de/

  3. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #13
    OK, die politische Richtung, die Ideologie mag dem einen oder anderen nicht passen, aber das geht vielen bei der TAZ auch so. Konzentrieren wir uns mal auf das eigentliche Handwerk:

    BILD hat es perfekt drauf, eine Nachricht auf eine Überschrift und wenige Zeilen Text zu reduzieren. Meistens sehr gut auf den Punkt gebracht. Die Arbeit der Bildredakteure (wenn sie nicht gerade nach Blut lechzen) ist handwerksmäßig hochwertig. Mit so wenig Text so viel Info und Meinung rüber zu bringen ist durchaus eine Leistung.

    Und jetzt habt Euch mal nicht so: Nicht jeder in Deutschland hat den intellektuellen Anspruch eines BMW Klapphelm-Fahrers. Wenn BILD keinen Kundenkreis hätte, wäre es nicht die meistverkaufte Zeitung in Deutschland. Also nicht aufregen, jeder kann am Wochenende ja noch sein geliebtes FAZ Feuilleton lesen, um seine gebildete Aura zu pflegen.

    PS: Lese auch ab und zu BILD, meistens im Urlaub: Da kennt mich niemand.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #14
    BILD hat es perfekt drauf, eine Nachricht auf eine Überschrift und wenige Zeilen Text zu reduzieren.
    kann ein Bildleser gar nicht wissen weil er die Nachricht nicht kennt.
    Die Arbeit der Bildredakteure (wenn sie nicht gerade nach Blut lechzen) ist handwerksmäßig hochwertig.

    wäre es nicht die meistverkaufte Zeitung in Deutschland.
    siehst Du, und darum bin ich gegen die Direktwahl des Bundespräsidenten.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    BILD hat es perfekt drauf, eine Nachricht auf eine Überschrift und wenige Zeilen Text zu reduzieren.
    Ich korrigiere: KEINE Nachricht auf eine Überschrift etc...

    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Die Arbeit der Bildredakteure (wenn sie nicht gerade nach Blut lechzen) ist handwerksmäßig hochwertig.
    Wo ist das Ironiesmiley?

    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Mit so wenig Text so viel Info und Meinung rüber zu bringen ist durchaus eine Leistung.
    Ich korrigiere erneut: so WENIG Info und SO VIEL Meinung...

    Sorry, aber das konnte ich so nicht stehenlassen.

    P.S. Ich Urlaub schaue ich mir die BILD auch an, zu lesen gibt es ja da nicht viel.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    P.S. Ich Urlaub schaue ich mir die BILD auch an, zu lesen gibt es ja da nicht viel.

    Grüße
    Steffen
    P.S. Im Urlaub schaue ich mir die BILD auch an, zu lesen gibt es ja da nicht viel.

    Sorry, aber das konnte so nicht stehen bleiben.



  7. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    OK, die politische Richtung, die Ideologie mag dem einen oder anderen nicht passen, aber das geht vielen bei der TAZ auch so. Konzentrieren wir uns mal auf das eigentliche Handwerk:

    BILD hat es perfekt drauf, eine Nachricht auf eine Überschrift und wenige Zeilen Text zu reduzieren. Meistens sehr gut auf den Punkt gebracht. Die Arbeit der Bildredakteure (wenn sie nicht gerade nach Blut lechzen) ist handwerksmäßig hochwertig. Mit so wenig Text so viel Info und Meinung rüber zu bringen ist durchaus eine Leistung.

    Und jetzt habt Euch mal nicht so: Nicht jeder in Deutschland hat den intellektuellen Anspruch eines BMW Klapphelm-Fahrers. Wenn BILD keinen Kundenkreis hätte, wäre es nicht die meistverkaufte Zeitung in Deutschland. Also nicht aufregen, jeder kann am Wochenende ja noch sein geliebtes FAZ Feuilleton lesen, um seine gebildete Aura zu pflegen.

    PS: Lese auch ab und zu BILD, meistens im Urlaub: Da kennt mich niemand.
    Würde mich interessieren, welchen Helm Du jetzt fährt. Es ist ein sehr interessanter Ansatzpunkt, das Intelektuell mit dem Helmtyp in Verbindung zu bringen. Wäre vielleicht eine Doktorarbeit wert.
    Jan

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #18
    @ Mortenhh:

    Vielen Dank! Ich schieb das mal auf mein überhitztes Büro

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #19
    Sind wir nicht alle ein bisschen geBiLDet

    In fast jeder Zeitung ist Schund, in manchen etwas mehr, in manchen etwas weniger...

    Ich stehe momentan auf die NZZ, aber jeder hat seine Vorlieben..

    Die einen fahren BMW, die anderen Honda und eine ganz komisches Spezies liest Bild und fährt BMW...ist dabei sogar glücklich..

  10. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    98

    Standard

    #20
    Zeitungen??? Gibt's den Blödsinn immernoch?
    Das sind doch diese toten Bäume mit Stunden alten nachichten drauf,oder???


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tageszeitung nähe Elsass/Vogesen gesucht !
    Von Igi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 13:26
  2. Bild vom BOS - DB-Eater?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 11:04