Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Tageszeitung Bild

Erstellt von mkmh58, 28.06.2010, 19:55 Uhr · 33 Antworten · 2.253 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #21
    Für die richtigen Gespräche bei den Malochern beim Frühstück gehört sie einfach dazu. Denn nichts ist schöner als sich beim Frühstück z. B. über die Geschichte von Rudi S. (57) zu untehalten, der frühmorgens 5 Frauen mit der Kettensäge zerteilt hat, um sich dann anschließend mit der gleichen Säge im Wald Holz zu machen. Solche Gespräche verbinden und schaffen die nötige Atmosphäre am Arbeitsplatz und geben Gesprächsstoff für den langen Tag.

    Auch schön sind die Berufsportraits:

    Instalateurin Chantal:
    ... bei besonders dicken Rohren legt sie gerne mal selbst Hand an und sorgt dafür, daß das Rohr gut reinflutscht...

    Und dazu dann auch noch die typische Berufsbekleidung, Blaumann der das Oberteil gerade mal so bedeckt

    ...bei ihrer Arbeit ist es ihr auch immer so heiß...

    So gesehen ist die Bildzeitung spitzenmäßig gemacht. Sie spricht die ureigensten Instikte und Ängste an, sie greift aktuelle Themen auf und sorgt hier für Meinungsbildung in ihrem Sinne und last but not least das Wichtigste, sie mach Umsatz. Das ist eben auch Demokratie und freie Marktwirtschaft. Es steht jedem frei die Zeitung zu kaufen oder nicht.

    Als ich mein Fachpraktikum gemacht habe, hab ich sie auch gekauft, eben zum Frühstück weil es einfach dazugehörte. Auch im Urlaub hin und wieder, weil sie oft die einzige verfügbare Zeitung war und es Satellitenfernsehen damals noch nicht gab.

    Ansonsten war es das aber auch. An der Tanke schau ich manchmal auf das Titelblatt, ein kurzer Blick genügt dabei, um das wesentlichste was drin steht zu erfahren.

    Aber sie gehört halt zu Deutschland so wie Schweinsbraten und Knödeln und König Ludwig (der Herr hab ihn selig) zu Bayern.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen


    Aber sie gehört halt zu Deutschland so wie Schweinsbraten und Knödeln und König Ludwig (der Herr hab ihn selig) zu Bayern.

    Gruß Thomas

    ???
    aecht sicher ob dieser meinungsäusserung????

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    wenn man schon die Blödzeitung so tiefgründig und seitenlang analysiert sollte man den Verlag dahinter nicht vergessen, der sein Käseblatt intensiv für eigene Interessen nutzt, oder hat zum Beispiel schon mal jemand in der Bildzeitung - die ja für den 'kleinen Mann' gemacht ist - irgend etwas positives über Mindestlohn gelesen (ja gut, sie ließt ja keiner)? Wär ja auch blöd von den Springers, die sind schließlich an einem privaten Postverteiler mit Dumpinglöhnen beteiligt.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wenn man schon die Blödzeitung so tiefgründig und seitenlang analysiert sollte man den Verlag dahinter nicht vergessen, der sein Käseblatt intensiv für eigene Interessen nutzt, oder hat zum Beispiel schon mal jemand in der Bildzeitung - die ja für den 'kleinen Mann' gemacht ist - irgend etwas positives über Mindestlohn gelesen (ja gut, sie ließt ja keiner)? Wär ja auch blöd von den Springers, die sind schließlich an einem privaten Postverteiler mit Dumpinglöhnen beteiligt.
    Muss ich bei so viel 5ex & Crime & Gefühlsduselei & Meinungsmache auf unterem Niveau jetzt auch noch denken?

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Auch schön sind die Berufsportraits:

    Installateurin Chantal:
    ... bei besonders dicken Rohren legt sie gerne mal selbst Hand an und sorgt dafür, daß das Rohr gut reinflutscht...

    Und dazu dann auch noch die typische Berufsbekleidung, Blaumann der das Oberteil gerade mal so bedeckt

    ...bei ihrer Arbeit ist es ihr auch immer so heiß...
    DEN Bericht hab ich auch gelesen ist immer total interessant, wie Frauen in so anspruchsvollen Berufen ihrem Mann stehen.

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    ???
    aecht sicher ob dieser meinungsäusserung????

    er redet von Bayern, net von Franken... wer lesen kann...

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #27
    Bevor jetzt alle über mich herfallen und meinen Beitrag von vorne bis hinten tiefgründig ....-ysieren oder mich in eine Ecke stecken in die ich weiß Gott nicht reinpasse, sollte man die Ironie die zwischen Zeilen steckt nicht übersehen.

    Zu ArmerIrrer:
    Ich meinte tatsächlich die echten Bayern und nicht die eingemeindeten in Franken.

    Hatten die überhaupt jemals einen König? Einen Kaiser, aber das waren andere Franken.

    Gruß Thomas

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #28
    gäb's die Bild nicht wüssten wir nicht dass Wulf nach seiner Wahl seine Frau geküsst hat - das ist schon mal ne komplette Titelseite wert.

  9. Motoduo Gast

    Standard

    #29
    Welche Frau

  10. TomTom-Biker Gast

    Lächeln

    #30
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    dass Wulf nach seiner Wahl seine Frau geküsst hat - das ist schon mal ne komplette Titelseite wert.
    Woher weißt Du das?!

    Also auch gebildet.

    Das ist so ähnlich wie mit McDoof. Keiner geht hin, aber ....


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tageszeitung nähe Elsass/Vogesen gesucht !
    Von Igi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 13:26
  2. Bild vom BOS - DB-Eater?
    Von Frogfish im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 11:04