Seite 4 von 163 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1628

Tesla kündigt 1.000 Kilometer Reichweite ab 2017 an

Erstellt von soaringguy, 13.10.2015, 12:58 Uhr · 1.627 Antworten · 74.491 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.828

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Klar, Tesla löst nicht über Nacht die Probleme der Menschheit, noch nicht mal die Umwelt- oder Transportprobleme, aber die bieten im Gegensatz zu allen anderen derzeitigen Herstellern Produkte an, die einen ganz grossen Schritt in die richtige Richtung gegen.
    nanana, auch 1885 hätte keiner gewußt, dass der Benz Motorwagen ein Schritt in die richtige Richtung ist. Ob das Elektroauto das ist oder eine Sackgasse wird die Zukunft zeigen.

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.201

    Standard

    #32
    Natürlich imponiert ein Schwätzer wie Elon Musk einem Linken wie Foo'bar, denn das Geld anderer verbrennen ist das Lieblingsgeschäft der Linken wie auch von Musk. Und natürlich sitzt man seit Marx und Engels immer wieder gern irgendwelchen Heilsversprechen auf, auch wenn sie rein rechnerisch Unfug sind:
    Boah. Komm schon. Das ist ja noch nicht mal mehr schlecht. Wieso hast Du Dich eigentlich nicht schon längst aufgehängt, so wie Du drauf bist?

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.828

    Standard

    #33
    hihihihi

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.201

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    nanana, auch 1885 hätte keiner gewußt, dass der Benz Motorwagen ein Schritt in die richtige Richtung ist. (...)
    Es war ja nicht die richtige Richtung, das ist es ja.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.828

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Es war ja nicht die richtige Richtung, das ist es ja.
    Das sagst du! die letzten 90 Jahre war es DIE Mobilität für alle.
    ah ok, dann her mit deinem Smart und wieder zu Fuß gehen oder Velo fahren

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.201

    Standard

    #36
    Ich hab nie behauptet, dass ich vollkommen bin (das wird mir ja noch nicht einmal nachgesagt).

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.870

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Boah. Komm schon. Das ist ja noch nicht mal mehr schlecht. Wieso hast Du Dich eigentlich nicht schon längst aufgehängt, so wie Du drauf bist?
    Ach Foo'bar, mit Spinnern wie euch gibt es doch jeden Tag mehr zu Lachen als gut für meine Bauchmuskeln ist

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.201

    Standard

    #38
    Ja, ein Kreuz mit denen.

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.201

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Das sagst du! die letzten 90 Jahre war es DIE Mobilität für alle. (...)
    Mag sein, das hatte aber weniger mit Vernunft zu tun. Übrigens: das erste Auto der Welt, das die Marke von 100 km/h knackte, war ein Elektroauto.

  10. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    250

    Standard

    #40
    Jede Neuerung braucht aber auch Zeit, und auch die von Dir gemeinte Speicherung von Energie kommt eben nicht von heute auf morgen. Musk zeigt aber einen Weg, wie das funktionieren kann: mit der Tesla Powerwall, einem kühlschrankgroßen Akku für 3500 € mit 7 kWh Kapazität pro Gerät, modular aufgebaut und beliebig skalierbar. Damit könnten sich dann, falls in großem Stil auf die Haushalte verteilt, wirksam nicht nur der günstige Nachtstrom für die Verwendung am Tage speichern, sondern auch die Schwankungen bei Erzeugung von Wind- und Solarstom insgesamt ausgeglichen werden. Natürlich kann damit auch selbst produzierter Solarstom zur eigenen Verwendung gespeichert werden.
    und wenn dann das Ding bei guter Pflege nach 5 Jahren die Grätsche macht, kauft man sich halt für 3500 € ein neues......


 
Seite 4 von 163 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200GS Adventure mit 60.000 Kilometer ?
    Von Reldnak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 12:14
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 23:01
  3. ABS probleme an einer R 1100 GS
    Von Iglu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 07:26
  4. ABS Problem an R 1100 GS Bj. 94
    Von laika2000 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:15
  5. Ich oute mich - auch ich werde meiner GS ab und an untreu !
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 11:11