Seite 67 von 115 ErsteErste ... 1757656667686977 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 1146

Tesla kündigt 1.000 Kilometer Reichweite ab 2017 an

Erstellt von soaringguy, 13.10.2015, 12:58 Uhr · 1.145 Antworten · 52.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.549

    Standard

    Die Polizei in Kalifornien setzt in ein paar Kommunen auch E-Mopeds ein.
    Dient dem Image beider Seiten und hilft dem Hersteller Erfahrungen zu sammeln.
    1389521_1620839188194992_179186410_n.jpgzero-s-electric-motorcycle-image-zero-motorcycles_100419812_l.jpg

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.016

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    (...) Ist wohl der Tesla auch nur ein Werbegag? (...)
    Wenn die mal einen Tesla verfolgen müssen, dann brauchen sie schließlich was, womit sie hinterherkommen.

  3. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.549

    Standard

    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wenn die mal einen Tesla verfolgen müssen, dann brauchen sie schließlich was, womit sie hinterherkommen.
    Die treffen sich dann nach kurzer Zeit an der Steckdose .

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.016

    Standard

    Also wenn jemand nach 300 Meilen noch nicht gefangen ist, dann wird's wohl sowieso nix mehr.

  5. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.549

    Standard

    Bei der Executive in den Staaten kommt dann als überzeugende Unterstützung der Bell-Tesla E-Helikopter zum Einsatz .

    Schöne Zukunft

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.266

    Standard

    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wenn die mal einen Tesla verfolgen müssen, dann brauchen sie schließlich was, womit sie hinterherkommen.
    Ach, kurz überprüfen, ob das Kennzeichen stimmt und dann in aller Ruhe Funkstreifen vor die Supercharger in der Umgebung stellen. Außerdem kraucht die Tesla-Mühle aus Spar- und Temperaturgründen ohnehin nach ein paar schnellen Meilen nur noch mit 55 mph über den Freeway.

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.968

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.016

    Standard

    Jaja. So viel dazu.


  9. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    803

    Standard

    Ein weiteres Problem ist die technische Zuverlässigkeit der Teslas. Ich hab neulich mit einem Kunden gesprochen, der mittlerweile den 3. Elektromotor in seinem Tesla hat. Dann gab es diverse Ausfälle nach Softwareupdates.

    Zur Zeit weiss ich wirklich nicht, was das nächste Dienstauto wird.

    Im Spiegel.de kommt heute der allgemeinbekannte Verbrauchs/CO2-Schummel zur Sprache.

  10. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.365

    Standard

    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    ....
    Zur Zeit weiss ich wirklich nicht, was das nächste Dienstauto wird.
    ....
    Also ich würde das nehmen:


    Gestern live und in Natura erlebt, das ist quasi Wirklichkeit gewordene science fiction.

    Gruß Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. R1200GS Adventure mit 60.000 Kilometer ?
    Von Reldnak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 12:14
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 23:01
  3. ABS probleme an einer R 1100 GS
    Von Iglu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 07:26
  4. ABS Problem an R 1100 GS Bj. 94
    Von laika2000 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:15
  5. Ich oute mich - auch ich werde meiner GS ab und an untreu !
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 11:11