Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 87 von 87

Test mit Gigalinern wird ausgeweitet

Erstellt von Classic Sport CS, 09.05.2016, 10:04 Uhr · 86 Antworten · 5.071 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    #81
    Kann es sein, dass die Menschen- und Verkehrsdichte in Deutschland (vor allem Ballungsräumen) langsam aber sicher erreicht wird?

    Da lässt sich die Logistik vielleicht noch ein wenig optimieren, irgendwann heißt es dann halt mal Stau bleibt Stau.

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    woher hast du die Info von "... bis zu 10 LKW ...."
    Von einem Autobahnpolizisten. Der hat das von einer Dienstbesprechung. Hab allerdings auch noch keine weiteren Informationen darüber.

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #83
    10 LKW? Nur? Da sollten die mal Sonntagabends bei uns gucken kommen. Die schaffens auf der A61 aber locker auf das
    fünf-, bis siebenfache. Und schön dicht gepackt. So rein Abstandsmässig. . .

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Von einem Autobahnpolizisten. Der hat das von einer Dienstbesprechung. Hab allerdings auch noch keine weiteren Informationen darüber.
    da mein ich, hat mal einer nicht richtig zugehört, von der Größenordnung war noch m.W. noch nie die Rede.

    Ich geb dir Recht, wenn 10 LKWs im Platoon die rechte Spur zumachen (- keine Gigaliner, trotzdem ca. 280 m), dann wird Ausfahren u.U. schwierig oder auch die PKW kommunizieren mit dem Platoon und melden ihren "Ausfahrwunsch" an.

    Daß sich manche Autofahrer bei konventioneller Technik "umstellen" müssen, wenn sie noch schnell an den LKW vorbeiziehen und dann nach rechts in die Ausfahrt reinbremsen wollen.... kann dann sein, daß die Lücke auch bei drei LKW schon etwas zu weit vorne ist und sie dann an der nächsten Ausfahrt umkehren müssen

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #85
    Statt mit sich mit Gigalinern zu beschäftigen, hätte man auch ein dringenderes Problem angehen können.......in dem Artikel steht auch was zur zukünftigen Verkehrsbelastung

    Warum Lkws nur noch mit Gas statt Diesel fahren sollten - DIE WELT

  6. wed
    Registriert seit
    21.06.2008
    Beiträge
    183

    Standard Keine Lobby?

    #86
    ---Und wer ist den deiner Meinung nach die Lobby - die Transportunternehmer? ich glaube nicht, daß die Transportunternehmer hier eine derartige Lobby haben - sonst wäre das Gewerbe nicht so weit unten wie es derzeit ist ---- Dass ich nicht lache: Keine Lobby! Wer sowas glaubt glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet. War nicht vor kurzem die Rede, dass auch die Kleintransporter bis 3,5 Tonnen Maut zahlen sollen. Der Aufschrei kam von der Lobby. Unsere Politk wird doch nur von den Lobbyisten gemacht. Entweder durch externe Kanzleien, welche die Gesetze richtig formulieren, direktes Personal in den Ministerien oder Parteispenden etc. Bevor man solche Aussagen tätigt, sollte man sich erst mal die Lobbydichte in Berlin und Brüssel ansehen. Da gehen einem die Augen auf bzw. über. Und für abgehalfterte Politiker findet man auch noch Pöstchen (siehe Koch, Pofalla uva.) In den USA gibt es weighing stations für die Trucks. Die sollte man auch bei uns einführen. Das Geheul bei uns kann man sich lebhaft vorstellen. Gruß Wed

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Statt mit sich mit Gigalinern zu beschäftigen, hätte man auch ein dringenderes Problem angehen können.......in dem Artikel steht auch was zur zukünftigen Verkehrsbelastung
    was ist für dich das dringendere Problem?
    - die Prognose zu dem weiter steigenden Transportaufkommen oder
    - LKW Antrieb mit Gas statt mit Diesel?

    zum Transportaufkommen:
    - es werden immer mehr Sachen produziert mit immer kürzeren Nutzungsdauern, d.h. diese müssen immer häufiger ersetzt werden, und somit irgendewie zum Kunden gebracht werden (wer kauft heute noch Möbel, die mind. 1 Gerneration halten?, vielmehr wird die Wohnung regelmässig "umgestylt" und dabei auch - zumindest Teilweise - neu eingerichtet, Neue FS obwohl die alten noch funktionieren, aber eben nicht Ultra4KHD sind...)
    - des weiteren kostet Transport ja "nichts", nur so lässt sich mancher eigentlich Sinnfreier Transport erklären (z.B. die Nordseekrabben zum Pullen nach Marokko etc.)
    - Konsumenten schätzen meist Produkte aus entfernerer Produktion besser als heimische (siehe z.B. Wasser (warum San Pelegrino?, warum Kerrygold aus Irland oder Arla aus Dänemark, warum Käse aus Holland, wo wir eh zu viel Milch haben...)

    zum Gasantrieb:
    die Lösungen gibt es grundsätzlich, aber:
    - wg. der Geringen Nachfrage ist die Technik noch teuer
    - Transporte werden abh. von Strecke und Gewicht bezahlt, Ökologie bekommt keinen Zuschlag
    - Tankstelleninfrastrucktur: Natürlich werden Tankstellen gebaut, wenn der Bedarf (also LKWs) da sind, LKWs werden gekauft, wenn die Tankstelleninfrastruktur vorhanden ist...(da beisst sich die Katze in den Schwanz)
    - Reichweite einer Tankfüllung deulich geringer
    - Tankzeit deutlich länger

    es ist m.E. wie bei Individualverkehr und E-Autos:
    - das was E-Autos heute können, reicht sicher für mehr als 80% der Einsätze und das Wesentlich günstigere "Tanken" lässt den Mehrpreis für ein E-Auto schnell schrumpfen, aber man will ja immer ein Auto, bei dem man immer überall hin fahren kann (aber wer macht das schon immer?), und so finden das alle interessant und nett (den Gasantrieb für LKW und das E-Fahrzeug), aber beginnen sollen mal die anderen!

    aber das was getan werden muß, dass steht ausser Zweifel!


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. HP2 wird heiß mit Leistungsverlust und startet nicht mehr
    Von HP2-RO im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 18:54
  2. Der Schwabe wird mit 40 g´scheit
    Von Herzhase im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 08:49
  3. Wird GSA mit Kofferträger ausgeliefert ?
    Von geisli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 22:52