Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Tips für Berlin ( Spandau) für Familie gesucht über Ostern

Erstellt von Calenberger, 30.03.2012, 21:19 Uhr · 15 Antworten · 4.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Calenberger Beitrag anzeigen
    Ist schon ein bißchen gefährlich, oder? Meinste ich sollte für Berlin lieber die, GS nehmen? Bei den Sandpisten und tiefen Löchern überall? Nun gut, ich gebe jetzt mal zu, bei uns im 1000 Seelen Ort istbweniger los, aber ne S- Bahn Haltestelle haben wir auch, da kennen wir uns mit aus, daher diese Entscheidung, eben zur Sicherheit

    Kommt Ihr erstmal ins wilde Barnten, ha
    Gefährlich ist Berlins ÖPNV nur nachts Tagsüber sind die Öffentlichen verhältnismäßig sicher, aber weit weg von irgendeiner Berechenbarkeit und Zuverlässigkeit. Schaut rechtzeitig gerade auf die S-Bahn-Homepage. Da gibt es baubedingt starke Einschränkungen derzeit.

    Grüße
    Steffen

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #12
    Die App heißt Fahrinfo Berlin, damit fährt man ÖPNV wie ein Einheimer
    Gibt im Moment ein paar Baustellen in der Osthälfte.

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #13
    Wo bist du den in Spandau untergebracht?
    Mann kann dort schon 'nen netten Abend verbringen, aber als Besucher würde es mich auch zu Jubel-Trubel-Heiterkeit ziehen.
    Für Spandau kann ich noch das Barfly empfehlen. Lecker Essen und nette Atmosphäre.

  4. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #14
    Wart ihr jetzt eigentlich da, wie war's? Ich will im Juni auch nach Berlin aber finde es Sauschwer, da noch Hotelplätze zu finden. Irgendwie wollen da alle hin. Bis auf Lastminute ist da alles dicht oder zu teuer. Ihr wart in Spandau, richtig? Liegt das eigentlich mehr zentral in Berlin oder braucht man da lange, bis man z.B. zum Brandenburger Tor kommt? Und was habt ihr für Erfahrungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln? Danke im voraus!

  5. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    271

    Standard

    #15
    Ja, wir waren in Spandau. Centrovital Hotel, schon ein recht guter Laden. Nett am Spandauer See gelegen, tolles Frühstücke, super Sauna- und Wellnessbereich. Sicht zum BMW-Werk Kriegt man mit Glück für 79,- pro Nacht und DZ. Fahrzeit Spandau Hotel bis Innenstadt ca 25 Minuten. Wir haben uns nur mit Öffis bewegt, Tagesticket 15,- für die ganze Family ist o.k. Da gibt es ein App der Öffis, ist absolut super und sagt selbst mir als Berlin-Doofen wie ich irgendwo und wann hinkomme.
    Highlight war diesmal der Besuch vom Fernsehturm, hatten eine gute Sicht, schon beeindruckend. Allerdings elende Wartezeit.
    Ich würde beim nächsten mal möglichst viel online vorab buchen.

    Auf dem Rückweg haben wir noch an der Spinnerbrücke gehalten, tja, Papa musste mal pinkeln und... nein...da ist doch ein Motorradtreff Na ja, wenn wir schon mal da sind...

    Gruß, Andreas

  6. Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #16
    Klingt ganz ok. Danke!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Tips für Berlin-Tour
    Von Kamener im Forum Reise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 11:53
  2. Mein Baby erblickte am 14.03. das Licht von Berlin Spandau
    Von blntaucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 16:02
  3. BMW-Werkstatt in Berlin-Spandau
    Von oktober im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 10:59
  4. Tankrucksack-Tips gesucht
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 23:19
  5. GS Treffen in Belgien über Ostern
    Von nazus13 im Forum Treffen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 18:18