Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 117

Tips für ein Auto

Erstellt von Peter GS, 06.02.2011, 19:26 Uhr · 116 Antworten · 7.633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard Tips für ein Auto

    #1
    Hallo,
    wir erwarten im Okt. ein Kindlein und dann werde ich mir wohl ein Auto holen müssen, doch leider habe ich keine Ahnung mehr von Autos

    Habt ihr vielleicht eine Idee von einem Auto welche mind. folgende Eigenschaften besitzt:
    - Benziner
    - kein Heckantrieb, gern auch allrad aber das erscheint mir utopisch
    - ZUVERLÄSSIG - gern auch etwas größer, aber die laufenden Kosten sollten sich trotzdessen im Rahmen halten

    Ich hatte mal einen Opel Omega, eigentlich nen schönes Auto, aber der Heckantrieb war nervig (nur im Winter) und vorallem hatte der auch ordentlich Platz. Mein anderes Auto war mal ein VW T3, geniales Auto, doch rel. unzuverlässig und zudem nen Diesel, aber ich mochte den Freiraum den das Auto bot.
    Würde halt gern eine Mischung aus allem haben, aber bin auch gern bereit (muss ja ) abstriche zu machen, denn das Budget liegt gerade mal bei

    3000 bis wirklich oberste Schmerzgrenze 5000€

    Wegen Innenausstattung, ist mir relativ Egal, sollte kein Leder sein und was absolut genial wäre, ist ein Schiebedach

    Vielleicht fällt euch gerade ein Auto ein, was zu den Kriterien passt und trotzdessen sehr günstig ist
    Grüße Petre

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    181

    Standard Auto

    #2
    Moin Peter,

    ich habe auch gerade auf dem Automarkt zugeschlagen, weil ich ein Auto für die tägliche Pendelei zur Arbeit brauche. Ein nerviges Thema, eigentlich macht mir das Thema Auto so gar keinen Spaß, nützt aber nichts. Mit Anzug ist das auf der BMW nix, und im Winter schon mal gar nicht.

    Gestern habe ich mir einen Opel Meriva zugelegt, der geht noch als Kleinwagen durch, hat aber durch den sehr flexiblen Rücksitzbankbereich Platz ohne Ende. Außerdem sitzt man erhöht, das kennt man von der Kuh...

    Die große Frage an Deinen Rahmenbedingungen ist, ob der preisliche Rahmen mit dem Punkt Zuverlässigkeit harmoniert. Ich benötige den Wagen auch täglich, er muss auch im Winter anspringen usw. Deine Obergrenze habe ich deshalb überschritte.

    Viel Erfolg bei der Suche,
    Tobi

  3. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #3
    Überschreiten sollte es die Obergrenze absolut nicht. Ich würde das Fahrzeug nicht täglich brauchen und auch nicht viel fahren.

    Es ist halt für die Besuche bei Verwandtschaft gedacht, 1x im Jahr an die Ostsee, Brennmaterial im Winter holen und für Einkäufe dergleichen und für Zwischendurch

    Vll. 10-15tkm im Jahr, also nicht viel.

    So ein Meriva sieht nicht schlecht aus, aber ein Zafira wäre mir lieber, auch vom Platz, denn wenn man mal unterwegs ist, dann hat man auch meist Decken usw. eingepackt und wenn dann noch Kindersachen dazu kommen

    Aber danke für die "Teilnahme"

    Grüße
    Peter

  4. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #4
    Oder ein Volvo V40

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #5
    Volvo V 40 ist schön. Aber Mogelpackung. Wie alle Volvos. Sieht groß aus,
    ist aber verhältnismäßig klein. Sehr chicke Autos, wirklich. Nix gegen Volvo.

    Wie wärs mit nem Audi ? So ca. 10 Jahre alt kriegst Du A6 Kombis um die 5000,--€ Feuerverzinkt, kein Rost, zuverlässige Triebwerke, da würd ich
    allerdings zu nem Turbodiesel raten.

    Oder vielleicht einen Subaru Legacy. Der hätte dann Allrad. Ist glaub ich
    aber im Unterhalt teurer als der Audi.

    Oder einen BMW 330 D "X" ? Allrad, Diesel, etwas weniger Innenraum
    als der Audi.

    Schweres Thema.........wenn dann noch persönlicher Geschmack hinzukommt ?

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Oder einen BMW 330 D "X" ? Allrad, Diesel, etwas weniger Innenraum
    als der Audi.
    für max. 5000€? wo? den will ich

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #7
    STand vor zwei Wochen einer in Mobile.....VB 5200,--€ VB heißt bei mir
    200,--€ gehen da blind......

  8. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #8
    Wie die Kiste ausschaut ist mir ehrlich gesagt relativ egal, es muss blos zuverlässig, "billig" und praktisch sein

    Ob nun VW, Audi, Benz oder Nigitsu ist mir Egal

    Diesel fällt raus, wegen den Steuern

    Der A6 kost doch auch ne ganz schöne Stange Geld an Unterhalt oder? Der ist doch bestimmt in den Versicherung recht hoch angesiedelt?

    Außerdem ist er in der Anschaffung zu teuer.

    Bmw 330d ? Ähm, ist der nicht sehr neu? Also sehr teuer?

  9. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #9
    Hi Peter,
    bei deinen Kriterien fällt mir eigentlich sofort ein Opel Astra Caravan ein...da passt eig alles ich hab die kleine Schwester, den Opel Corsa und bin bis auf die Größe sehr zufrieden...nur der Verbrauch is bei meiner Fahrweise nich grad ideal xD

    lg Ben

  10. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #10
    Beim Astra habe ich auch schon die ein oder andere Schauergeschichte gehört

    Aber ansonsten dürfte das ein guter Kandidat sein.

    Bisher ist mein Fav. Opel Zafira, den gibs schon für 4000€ 100tkm und Scheckheft


 
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Gebrauchtes Auto
    Von mike61 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 16:38
  2. Auto-Frage zu BMW M3
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 09:36
  3. Garmin im Auto!?
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 15:07
  4. Zumo im Auto
    Von Tirolergsboxer im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 08:55