Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 117 von 117

Tips für ein Auto

Erstellt von Peter GS, 06.02.2011, 19:26 Uhr · 116 Antworten · 7.652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    du hättest aber auch ´(ohne Kilometerlangen Link) schreiben können, Audi Avant A4 mit 1,6 Liter Maschine....
    Markus,

    ich wollte schon den Link reinsetzen.Das der aber so lang ist,wusste ich nicht. Wie kann man das kuerzer machen und dann nur das "klick" posten?


    Michael,
    wenn man aus dem "Vollen" schoepfen kann,kann man sich etwas genau so kaufen,wie man es sich vorstellt.Ist das Budget begrenzt,und man muss den besten Kompromiss bzw. das Teil kaufen,was den meisten Kriterien entspricht,dann fuehrt eben fuer MICH kein Weg an diesem Fahrzeug vorbei.Zudem,wenn der Suchende momentan einen Toyota Corolla in die enge Wahl einbezieht.Da ist nach meinem Dafuerhalten der A4 deutlich emotionaler und weniger langweilig.Selbst wenn es nicht so waere und der einzige Minuspunkt auf der Liste der optische Aspekt waere und alle anderen Kriterien als Pluspunkt abschliessen,so ist dieser Minuspunkt doch nahezu vernachlaessigbar.Autos in diesem Preissegment kauft man sich in der Regel nicht,weil man von diesem Modell schon immer getraeumt hat,sondern weil man eben ein zuverlaessiges Fahrzeugt braucht,dass einen von A nach B bringt.Und die Optik sieht man sowieso nicht,wenn man drin sitzt.
    Ist aber alles Geschmackssache.

  2. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Hallo

    Da vermelde ich mal wieder die neusten Erfolge im Bereich Autosuche

    Seit über zwei Monaten fahre ich leihweise einen Opel Corsa A B oder C

    Und soweit bin ich sehr zufrieden, es passt mehr rein als auf ein Motorrad. Ich kann gemütlich mit 140-160 über die Autobahn fahren, komme in fast jede Parklücke, der Spritverbrauch hält sich in Grenzen.

    Einzige was mich etwas stört ist:
    - Platz (1,85m Körpergröße und der Spiegel ist direkt im Sichtfeld)
    - Kofferraum (ist doch wirklich winzig)
    - Fahrwerk (irgendwie nicht sehr komfortabel)

    Aber für das Geld absolut seinen Preis wert (ich bezahlte ja nix)

    Aber mal Ernsthaft. Mein Schwiegervater hat insg. 3 Autos: 1 x Corsa / 1 x Touran / 1 x VW T2

    Nun ist er zudem noch ein ziemlich "weltoffener" Mensch, d.h. er reist gerne und viel. Dies macht er am liebsten mit seinem T2, dass widerrum bedeutet das mind. 1 Auto vor Ort ist (30min mit dem Fahrrad von uns entfernt)

    Und deshalb werde ich mir erstmal kein Auto holen, denn so spare ich mir die Versicherung sowie Steuer und wenn wir mal eins brauchen um z.B. eine Woche an die Ostsee zu fahren, dann können wir uns auch einfach ein Auto ausleihen...und in der Stadt brauchen wir nicht wirklich ein Auto..das wäre einfach naja...

    Sogar ein Leihauto von Sixt käme in dem Sinne billiger

    edit: Um mal auszuholen wie oft er weg ist. Seine letzten Monate sahen so aus: 2 Wochen Irland --> 1 Woche Zuhaus --> 4 Wochen Südfrankreich --> 2 Wochen Zuhaus ---> 3,5 Wochen Korsika --> 2,5 Wochen Zuhaus ---> letzte Woche nach Norwegen aufgebrochen :-/
    Beneidenswertes Glücksschweinchen

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Du hast vollkommen recht. Bei objektiver Betrachtungsweise brauchen die wenigsten ein eigenes Auto. Nur beim Auto hört halt meist der Verstand auf, insbesondere bei uns Deutschen. Da nehme ich mich selbst nicht aus.

    Vor vielen Jahren war es noch das bestimmte neueste Modell das ich haben wollte und das fast jedes Wochenende gehegt und gepflegt wurde, heute ist es nur noch das bequeme sitzen und die Bequemlichkeit zu jeder Zeit ohne Umstände von A nach B zu kommen oder kommen zu können. Im mittlerweile 12 Jahre alten 5er. Die Freiheit die mir das eigene Stück motorisiertes Blech bietet. Oder auch einfach nur den Hänger dran zu machen und ohne Umstände mal wieder etwas zu transportieren.

    Diese Bequemlichkeit und Freiheit kostet allerdings. Und zwar mehr als die meisten denken. Wer führt schon genau Buch über die tatsächlich anfallenden Kosten. Man würde erstaunt sein, was je nach Modell und Fahrleistung dann auf der Ausgabenseite rauskommt.

    Mach weiter so. Mal sehen wie lange Du es am fast noch Beginn Deiner mobilen Karriere durchhälst.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen

    Mach weiter so. Mal sehen wie lange Du es am fast noch Beginn Deiner mobilen Karriere durchhälst.

    Gruß Thomas
    Ich bin wohl die bequemste Sau auf Erden
    Mit meinem zarten 23 Jahren komme ich immerhin schon auf über 100.000km mit den eigenem 4 Rad... und noch ein paar 10tkm mit dem Motorrad

    Aber die Deutschen sind schon komisch...nur Autos im Kopf, ich hatte auch schon: Opel Omega, VW T3 Westfalia, IV Golf

    Aber meinen neusten Irrsinn präsentiere ich heute Abend mal

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Ich bin wohl die bequemste Sau auf Erden
    Mit meinem zarten 23 Jahren komme ich immerhin schon auf über 100.000km mit den eigenem 4 Rad... und noch ein paar 10tkm mit dem Motorrad

    Aber die Deutschen sind schon komisch...nur Autos im Kopf, ich hatte auch schon: Opel Omega, VW T3 Westfalia, IV Golf

    Aber meinen neusten Irrsinn präsentiere ich heute Abend mal
    Dann rechne ich mal Deinen Zahlenwert hoch. Sind dann bei mir 700000 km. Also doch noch Anfang der mobilen Karriere. Oder sagen wir besser guter Start.

    Bin mal gespannt auf Deinen Irrsinn. Hoffentlich nicht so ein Ei-förmiges Elektromobil über das man drüber weg fährt ohne es zu merken. Oder ne die 1500er GS? Oder ein Miele-Fahrrad aus den 50igern. Laß mal hören!

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Dann rechne ich mal Deinen Zahlenwert hoch. Sind dann bei mir 700000 km. Also doch noch Anfang der mobilen Karriere. Oder sagen wir besser guter Start.

    Bin mal gespannt auf Deinen Irrsinn. Hoffentlich nicht so ein Ei-förmiges Elektromobil über das man drüber weg fährt ohne es zu merken. Oder ne die 1500er GS? Oder ein Miele-Fahrrad aus den 50igern. Laß mal hören!

    Gruß Thomas
    Also doch am Anfang, aber ich hole stetig auf

    eventuell neusester irrsinn

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Also doch am Anfang, aber ich hole stetig auf

    eventuell neusester irrsinn
    Ist nicht irrsinnig, sondern OK.

    Hoffentlich werde ich hier jetzt nicht virtuell gesteinigt.

    Gruß Thomas


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Gebrauchtes Auto
    Von mike61 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 16:38
  2. Auto-Frage zu BMW M3
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 09:36
  3. Garmin im Auto!?
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 15:07
  4. Zumo im Auto
    Von Tirolergsboxer im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 08:55