Seite 2 von 107 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1067

Toleranter friedfertiger Islam

Erstellt von Totalisator, 10.01.2015, 08:46 Uhr · 1.066 Antworten · 63.540 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Stell dir bloß mal vor, die hätten auch noch Drohnen oder dieses ganze Zeug. Die würden bestimmt auch gnadenlos ganze Hochzeitsgesellschaften und Hunderte von zufällig anwesenden "Kollateralpersonen" mit wegputzen. Da wären die Dänen aber bestimmt auch sauer ... verständlicherweise.
    So wie die US? Wut in Pakistan: Getötete US-Drohnenopfer waren Zivilisten - SPIEGEL ONLINE
    Damit machen wir (westliche Welt) uns bei diesen Menschen auch nicht gerade beliebt...

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #12
    Hallo
    ist ja noch nicht eine handvoll hundert Jahre her da wurden bei uns Leute lebendig verbrannt
    natürlich nicht ohne vorherigen Prozess mit Folterungen usw.
    Ganze Alleen waren rechts und links gespickt mit Gepfählten oder auch nur Köpfen aufgespießt auf Lanzen.

    Warten wir noch 500 Jahre, dann wird es bei denen auch besser, aber vorsichtshalber einen Zaun
    drum machen und keinen rauslassen.
    Gruß

  3. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #13
    Ich versuche ja immer, nicht allzuviel Glauben in die ganzen Studien zu stecken. Aber diese hier ist schon recht interessant, besonders weil gerade in den letzten Wochen immer ganz andere Zahlen präsentiert werden:

    Islamischer religiöser Fundamentalismus ist weit verbreitet | WZB

  4. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

  5. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #15
    Es gibt ganz zweifellos, jede Menge intolerante und unfreundliche Moslems. Und je mehr man die beleidigt, bombardiert, in Käfige steckt und foltert ... um so friedfertiger und freundlicher werden sie wahrscheinlich werden.

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.232

    Standard

    #16
    Wir können Ihnen auch weiterhin den Hintern pudern. Dann werden sie sicherlich bessere, friedfertigere Mitglieder unserer Gesellschaft.

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Es gibt ganz zweifellos, jede Menge intolerante und unfreundliche Moslems. Und je mehr man die beleidigt, bombardiert, in Käfige steckt und foltert ... um so friedfertiger und freundlicher werden sie wahrscheinlich werden.
    Ja, wir sollten endlich aufhören, die Muslime hier in Deutschland zu beleidigen, sie zu bombardieren, sie in Käfige zu stecken und zu foltern. Wie, machen wir gar nicht?

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #18
    Es ist schon erschreckend wie hier die Grenzen gesteckt werden....

  9. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Es ist schon erschreckend wie hier die Grenzen gesteckt werden....
    Wieso? Ein einfaches Weltbild macht das Leben leichter. Man muss nicht soviel nachdenken und versteht auch die Bildzeitung...
    Ansonsten müsste man sich ja noch mit Dingen auseinandersetzen, wie z.B. den Islam, wo es doch so viel einfacher ist, mit einem Vorurteil hausieren zu gehen.
    Oder was denkst wieviele von denen hier im Forum, die genau wissen wie menschenverachtend der Islam ist, sich jemals mit einem gläubigen Moslem über genau diese Problematik unterhalten haben?
    Einfacher ist es "passende" Artikel der "Lügenpresse" (hier plötzlich ist sie das nicht ) zu verlinken...

  10. marvin59 Gast

    Standard

    #20
    Hier findet man genug Info über das Thema " friedliebender Islam "

    Tangsir 2573 | In the name of Pirouze Parsi (Ferdowsi) and Kasravi the Great!